0

Merkliste

Historisches Fachwerkhaus von 1790

Die historische Bausubstanz des alten Pfarrhauses von 1790 ist noch weitgehend erhalten – ein seltener Fall. Auf der Hausinschrift über dem großen Tor ist nachzulesen, dass die Suderburger „Prediger-Wohnung“ im Jahre 1790 von Zimmermann Klinge erbaut worden ist. Der Wohnbereich umfasste drei beheizbare Stuben: Für die Pastorenfamilie, für das Gesinde und für Fremde. In der „Kinderstube“ wurde der Konfirmandenunterricht abgehalten. In der Küche gab es eine große Herdstelle mit Rauchfang, Speisekammer und Keller grenzten an. Im Obergeschoss befand sich eine „Studierstube“ für den Pastor. Die Treppenstufen der Seiteneingänge bestehen aus Teilen eines Grabsteines von 1677. Ungewähnlich ist auch die offene Wasserführung im Backsteinfußboden des Kellers, die aus dem Boden tretendes Wasser direkt in die Hardau ableitete.

Aber der Pfarrhof war darüber hinaus auch ein Wirtschaftshof. Ställe gruppierten sich um die „Dreschdiele“, auf dem Dachboden darüber lagerte Getreide. Auch ein Nutz- und ein Ziergarten waren vorhanden.

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://suderburgerland.de/

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Landwehrreste neben der Straße in Form eines Sandwalls in Bewaldetem Gebiet }

Mittelalterliche Landwehren bei Schafwedel und Flinten

Öffnungszeiten

Eichenring, 29389 Bad Bodenteich, Deutschland

Reste mittelalterlicher Landwehren bei Schafwedel und Flinten

Landmark Or Historical Building

Speicher mit Fachwerk und Ziegeln an einer Straße }

Treppenspeicher Hösseringen

Geschlossen

Räber Weg 4, 29556 Suderburg, Deutschland

Historischer Fachwerkspeicher, der einst zur alten Schule von Hösseringen gehörte.

Landmark Or Historical Building

Historische Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert mit hölzernem Glockenturm und wertvoller Innenausstattung }

Dorfkirche Eimke

Öffnungszeiten

Twiete 1, 29578 Eimke, Deutschland

Historische Feldsteinkirche aus dem 14. Jahrhundert mit hölzernem Glockenturm und wertvoller Innenausstattung

Church Landmark Or Historical Building Monument

In der Veerßer Straße befindet sich das Gildehaus. Dieses Backsteinhaus wurde in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts erbaut.   }

Gildehaus

Geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

Veerßer Straße 18, 29525 Uelzen, Deutschland

In der Veerßer Straße befindet sich das Gildehaus. Dieses Backsteinhaus wurde in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts erbaut.  

Regional, German

Restaurant

Wohnmobilstellplatz in direkter Umgebung der Großschleusen Uelzen I und II }

Wohnmobilstellplatz Esterholzer Schleuse

Geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

Schleuse Esterholz, 29552 Wrestedt, Deutschland

Wohnmobilstellplatz in direkter Umgebung der Großschleusen Uelzen I und II

RVPark

Außenansicht mit Langschiff links und Glockenturm rechts }

St. Jakobus-Kirche Wieren, Alte Kirche Wieren

Öffnungszeiten

Wiesenstraße 11, 29559 Wrestedt, Deutschland

Feldsteinkriche,  zum Teil aus dem 12. Jahrhundert

Church Landmark Or Historical Building

frisch gebackene Brotlaibe, die zum Auskühlen auf einem langen Tisch liegen }

historischer Steinbackofen Soltendieck

Öffnungszeiten

Hauptstraße, 29594 Soltendieck, Deutschland

Historischer Steinbackofen Soltendieck

Landmark Or Historical Building

Nahaufnahme des Steinkreises, zu erkennen ist der ovale Verlauf der Grabanlage }

Großsteingrab Kahlstorf

Öffnungszeiten

An der Kreisstraße 51, 29559 Wrestedt, Deutschland

Die Großsteingrabanlage bei Kahlstorf stammt aus der Jungsteinzeit und ist somit rund 5.000 Jahre alt.

Landmark Or Historical Building

Ferienwohnung in einem schönen Fachwerkhaus }

Haus an der Kirche

Hauptstraße 16, 29581 Gerdau, Deutschland

Ferienwohnung in einem schönen Fachwerkhaus

ȚȚȚ|FȚȚȚ

Holiday home

Kloster Ebstorf }

Kloster Ebstorf

Geschlossen

Kirchplatz 10, 29574 Ebstorf, Deutschland

Das Kloster Ebstorf mit den Gebäuden aus dem 14. und 15. Jahrhundert bewahrt neben besonderen Kunstschätzen auch die berühmte Ebstorfer Weltkarte. Führungen durch die Klosteranlage und an der Weltkarte finden in der Zeit von April bis Oktober statt.

Landmark Or Historical Building Monastery

Dorfzentrum Lüder mit dem gepflasterten Kirchvorplatz auf dem sich der Stein befindet }

"Riese von Lüder"

Öffnungszeiten

Dorfplatz, 29394 Lüder, Deutschland

 34,2 Tonnen  schwerer Findling, der 1970 beim Bau des Elbe-Seitenkanals bei Lüder aus der Kanalsohle geborgen wurde. 

Monument

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen