0

Merkliste
shape

Gemeinsam mehr erfahren

Geheimtipps und Gästeführungen

Unsere Gästeführerinnen und -führer berichten Dir von der spannenden Entstehung des Hundertwasser-Bahnhofs, nehmen Dich mit in längst vergangene Epochen, führen Dich bei Vollmond durch die Heide, in eine der größten Zuckerfabriken Europas oder durch alte Klöster und Kapellen. Sie berichten von den Spuren bekannter Persönlichkeiten, zeigen Dir Architektur und Kunst, erklären die Natur und gehen mit Dir durch tausendjährige Dörfer und zu versunkenen Schlössern. Begleite Sie zu ihren persönlichen Lieblingsplätzen – gemeinsam mit anderen Gästen oder Deiner Reisegruppee, zu Fuß, per Fahrrad, Bus oder mit dem Segway. Die Heideregion Uelzen steckt voller Geschichte(n) und Entdeckungen.

Zielgruppen

Ihre Suche ergab 121 Treffer

  • ...
Wo blüht was? Was hat es mit Zuckerahorn, Kuchenbäumen und dem Taschentuchbaum auf sich? Und wie entstand eigentlich der Kurpark? Bei dieser interessanten und kurzweiligen Führung erleben Sie die farbenfrohe Blütenpracht und erfahren einiges Spannende über die grüne Oase im Herzen der Kurstadt.Die Kurparkführungen werden im Wechsel von Stadtgärtnermeister i.R. Günter Bastuck und Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski geleitet.Kosten pro Teilnehmer: 5 Euro mit Gästekarte, 6 Euro ohne Gästekarte Individuelle Touren für Gruppen bis 20 Pers.: 60 Euro

Tourist trip | Trip

Fr., 27.05.2022 und weitere

Kurparkführung - Was blüht den da?

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Wo blüht was? Was hat es mit Zuckerahorn, Kuchenbäumen und dem Taschentuchbaum auf sich? Und wie entstand eigentlich der Kurpark? Bei dieser interessanten und kurzweiligen Führung erleben Sie die farbenfrohe Blütenpracht und erfahren einiges Spannende über die grüne Oase im Herzen der Kurstadt.Die Kurparkführungen werden im Wechsel von Stadtgärtnermeister i.R. Günter Bastuck und Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski geleitet.Kosten pro Teilnehmer: 5 Euro mit Gästekarte, 6 Euro ohne Gästekarte Individuelle Touren für Gruppen bis 20 Pers.: 60 Euro

buchen
Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein

Tourist trip | Trip

Fr., 27.05.2022

Kurparkführung "Was blüht denn da?"

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein "Stadtgarten" angelegt. Teile davon sind heute noch als "Rabattenpark" in die Gesamtanlage integriert. In der Saison führen Stadtgärtnermeister i.R. Günter Bastuck und die Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski die Gäste im Wechsel durch die Parkanlage. Auf die so oft gestellte Frage „Was blüht denn da?“ weiß der passionierte Gärtner natürlich immer eine Antwort, denn er war jahrelang für die Pflanzenwelt im Kurpark verantwortlich. Da er mit der Flora des Parks eng vertraut ist, weist er auf einheimische und exotische Pflanzen hin und erklärt die feuchteren und trockeneren Böden des Kurparks, auf denen die einen Pflanzen gut, die anderen weniger gut gedeihen. Verraten werden auch die verwandtschaftlichen Beziehungen der Pflanzen untereinander und die Verträglichkeit der Arten miteinander, denn auch Pflanzen sind Individuen, die auf ihre Umwelt reagieren.

buchen
Die Hansestadt Uelzen bietet seit 2018 die Hanseführung

Tourist trip | Trip

Fr., 27.05.2022

Hanseführung Uelzen "Butter bei die Fische

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Die Hansestadt Uelzen bietet seit 2018 die Hanseführung "Butter bei die Fische" an. Die Führung beinhaltet vier Kostproben und weitere Highlights. Diese sind u.a. die "Hansekruste" in der Bäckerei Warnecke, eine Hanse-Mahlzeit im Gildehaus, Kräuter & Gewürze im Reformhaus Nr. 13 und einen Obstbrand oder eine Schokolade im Feinkostladen Kaisen.Start: Tourist-Information, Rathaus UelzenKosten: 25,- pro Person (Erwachsene) 15,- pro Kind bis 14 JahreBeginn: 16 Uhr Dauer: ca. 2,5 Std.

buchen
Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

Tourist trip | Trip

Sa., 28.05.2022

Uelzens schönste Seiten - Hansestadt Uelzen & Hundertwasser-Bahnhof

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

buchen
Spaziergänge mit besonderen TierenWanderungen mit Lamas und Alpakas fördern die Achtung und den Respekt, lösen Ängste und regen an, festgefahrene Strukturen zu verlassen.Bis zu sechs Teilnehmer können die Alpakafarm-Besitzerin Astrid Heidenreich, ein Lama und die zwei Alpakas Morning Star und Balou zu einem etwa anderthalbstündigen Spaziergang durch den Kurpark Bad Bevensen begleiten.Die Huacaya-Alpakas sind genauso sanftmütig wie die Lamas, aber etwas kleiner, so dass die Wanderungen auch gut für Kinder geeignet sind.

Tourist trip | Trip

So., 29.05.2022 und weitere

Alpakas im Park

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Spaziergänge mit besonderen TierenWanderungen mit Lamas und Alpakas fördern die Achtung und den Respekt, lösen Ängste und regen an, festgefahrene Strukturen zu verlassen.Bis zu sechs Teilnehmer können die Alpakafarm-Besitzerin Astrid Heidenreich, ein Lama und die zwei Alpakas Morning Star und Balou zu einem etwa anderthalbstündigen Spaziergang durch den Kurpark Bad Bevensen begleiten.Die Huacaya-Alpakas sind genauso sanftmütig wie die Lamas, aber etwas kleiner, so dass die Wanderungen auch gut für Kinder geeignet sind.

buchen
Den Sonntag einmal anders verbringen?Schnappen Sie sich Ihre Familie und fahren raus aufs Land! Mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!  Im März bietet Schäfer Rebre und auch im April interessierten Besuchern an, die Schnuckenherde und die Lämmer im Stall zu besuchen. Jeweils sonntags ab ?? Uhr sind Besucher herzlich willkommen. Dann gibt der Schäfer gerne Auskünfte und Einblicke in das Treiben im Schnuckenstall.

Hiking trip | Tourist trip | Trip

So., 29.05.2022 und weitere

Schnucken und Lämmer in der Kronsbergheide

21385 Amelinghausen, Kronsbergheide 

Den Sonntag einmal anders verbringen?Schnappen Sie sich Ihre Familie und fahren raus aufs Land! Mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein!  Im März bietet Schäfer Rebre und auch im April interessierten Besuchern an, die Schnuckenherde und die Lämmer im Stall zu besuchen. Jeweils sonntags ab ?? Uhr sind Besucher herzlich willkommen. Dann gibt der Schäfer gerne Auskünfte und Einblicke in das Treiben im Schnuckenstall.

Das Goethe-Zitat

Tourist trip | Trip

So., 29.05.2022 und weitere

Stadtrundgang

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Das Goethe-Zitat "Man sieht nur, was man weiß" beschreibt zutreffend, dass uns nur Dinge wirklich auffallen, über die wir Hintergrundwissen haben. Unsere ausgebildeten Stadtführerinnen und Stadtführer zeigen Ihnen bei rund 90-minütigen Spaziergängen, was es zu sehen und zu wissen gibt.

buchen
Am 1.+3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr (April bis Oktober)Am 1. Mittwoch im Monat, 15.00 Uhr (Oktober bis März),Weihnachtliche Krimiwanderung am 26. Dezember 2020 Treffpunkt: Tourist-Information im Kurhaus Bad Bevensen Schlüpfen Sie in die Rolle eines Ermittlers, denn  bei der Spurensuche durch unser idyllisches Bad Bevensen gilt es einen grausamen Kriminalfall zu lösen. Sammlen Sie Beweise, recherchieren Sie in der Gruppe die Zusammenhänge und mit kriminalistischem Spürsinn lösen Sie den Fall - todsicher!Die Gästekrimiwanderung ist eine Erlebnistour mit Spaß und vielen Infos rund um die Verbrecher. Die Krimifwanderung dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden. Die Ermittlungen führen Sie auch in den Wald. Bitte ziehen Sie entsprechendes Schuhwerk/Kleidung an.Kosten pro Teilnehmer: 7 Euro mit Bevensen-Card (Gästekarte), 8 Euro ohne Bevensen-Card Kosten pro Gruppe bis 10 Pers.: 70 Euro

Tourist trip | Trip

Mi., 01.06.2022 und weitere

Krimiwanderung

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Am 1.+3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr (April bis Oktober)Am 1. Mittwoch im Monat, 15.00 Uhr (Oktober bis März),Weihnachtliche Krimiwanderung am 26. Dezember 2020 Treffpunkt: Tourist-Information im Kurhaus Bad Bevensen Schlüpfen Sie in die Rolle eines Ermittlers, denn  bei der Spurensuche durch unser idyllisches Bad Bevensen gilt es einen grausamen Kriminalfall zu lösen. Sammlen Sie Beweise, recherchieren Sie in der Gruppe die Zusammenhänge und mit kriminalistischem Spürsinn lösen Sie den Fall - todsicher!Die Gästekrimiwanderung ist eine Erlebnistour mit Spaß und vielen Infos rund um die Verbrecher. Die Krimifwanderung dauert etwa 1,5 bis 2 Stunden. Die Ermittlungen führen Sie auch in den Wald. Bitte ziehen Sie entsprechendes Schuhwerk/Kleidung an.Kosten pro Teilnehmer: 7 Euro mit Bevensen-Card (Gästekarte), 8 Euro ohne Bevensen-Card Kosten pro Gruppe bis 10 Pers.: 70 Euro

buchen
Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein

Tourist trip | Trip

Fr., 03.06.2022

Kurparkführung "Was blüht denn da?"

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein "Stadtgarten" angelegt. Teile davon sind heute noch als "Rabattenpark" in die Gesamtanlage integriert. In der Saison führen Stadtgärtnermeister i.R. Günter Bastuck und die Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski die Gäste im Wechsel durch die Parkanlage. Auf die so oft gestellte Frage „Was blüht denn da?“ weiß der passionierte Gärtner natürlich immer eine Antwort, denn er war jahrelang für die Pflanzenwelt im Kurpark verantwortlich. Da er mit der Flora des Parks eng vertraut ist, weist er auf einheimische und exotische Pflanzen hin und erklärt die feuchteren und trockeneren Böden des Kurparks, auf denen die einen Pflanzen gut, die anderen weniger gut gedeihen. Verraten werden auch die verwandtschaftlichen Beziehungen der Pflanzen untereinander und die Verträglichkeit der Arten miteinander, denn auch Pflanzen sind Individuen, die auf ihre Umwelt reagieren.

buchen
Uelzen hat einen Hundertwasser-Bahnhof - wie kam das? Pest und Brände wüteten in der Stadt, der Krieg zerstörte einen Großteil der historischen Altstadt - was ist davon heute noch übrig? Uelzen war einst eine florierende Bierbrauerstadt - wo ist all der Glanz geblieben? In der Heidestadt wurde ein echter Herzog geboren - wer war das? Folgen Sie unseren Gästeführern durch Uelzen und erfahren Sie Erstaunliches, Kurioses und Amüsantes über die einst florierende Hanse- und Bierbrauerstadt. Auf dem Rundgang durch die historische Innenstadt hören Sie, warum die Ur-Uelzener ihre ursprüngliche Siedlung verließen und noch einmal neu anfingen, wie es zu den verheerenden Stadtbränden kam, wie die Pest einen Großteil der Einwohner hinraffte und wie nach all den Katastrophen Uelzen immer wieder neu aufgebaut wurde. Finden Sie heraus, wo das Nige Hus steht, was es mit dem

Tourist trip | Trip

Fr., 03.06.2022

Uelzens historische Innenstadt erleben

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Uelzen hat einen Hundertwasser-Bahnhof - wie kam das? Pest und Brände wüteten in der Stadt, der Krieg zerstörte einen Großteil der historischen Altstadt - was ist davon heute noch übrig? Uelzen war einst eine florierende Bierbrauerstadt - wo ist all der Glanz geblieben? In der Heidestadt wurde ein echter Herzog geboren - wer war das? Folgen Sie unseren Gästeführern durch Uelzen und erfahren Sie Erstaunliches, Kurioses und Amüsantes über die einst florierende Hanse- und Bierbrauerstadt. Auf dem Rundgang durch die historische Innenstadt hören Sie, warum die Ur-Uelzener ihre ursprüngliche Siedlung verließen und noch einmal neu anfingen, wie es zu den verheerenden Stadtbränden kam, wie die Pest einen Großteil der Einwohner hinraffte und wie nach all den Katastrophen Uelzen immer wieder neu aufgebaut wurde. Finden Sie heraus, wo das Nige Hus steht, was es mit dem "Goldenen Schiff" auf sich hat und holen Sie sich am Ulenköper-Denkmal eine Prise Glück ab.

buchen
Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

Tourist trip | Trip

Sa., 04.06.2022

Uelzens schönste Seiten - Hansestadt Uelzen & Hundertwasser-Bahnhof

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

buchen
Vorgestellt von Dr. Björn Thomann.In der neuen Sonderausstellung repräsentieren verschiedene Fahrzeuge spannende regionalhistorische Themen rund um das Thema „Mobilität auf dem Lande“. Die Themenführung vermittelt Besucherinnen und Besucher detaillierte Einblicke in die Geschichte der hier gezeigten Objekte.Anmeldung bis zum 03.06.2022 beim Museumsdorf Hösseringen, Tel.: (05826) 1774, E-Mail: info@museumsdorf-hoesseringen.de

Exhibition event | Tourist trip

Mo., 06.06.2022

Themenführung: Sonderausstellung Fahrzeuggeschichten

29556 Suderburg, Landtagsplatz 2

Vorgestellt von Dr. Björn Thomann.In der neuen Sonderausstellung repräsentieren verschiedene Fahrzeuge spannende regionalhistorische Themen rund um das Thema „Mobilität auf dem Lande“. Die Themenführung vermittelt Besucherinnen und Besucher detaillierte Einblicke in die Geschichte der hier gezeigten Objekte.Anmeldung bis zum 03.06.2022 beim Museumsdorf Hösseringen, Tel.: (05826) 1774, E-Mail: info@museumsdorf-hoesseringen.de

Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein

Tourist trip | Trip

Fr., 10.06.2022

Kurparkführung "Was blüht denn da?"

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Der Kurpark ist das Herzstück der Stadt. Direkt an der Ilmenau gelegen umschließt ein etwa 18 Hektar großer Kurpark das Kurzentrum. Er ist nicht von vornherein als künstliche Parkanlage geplant und gestaltet worden, sondern organisch gewachsen und in weiten Teilen naturnah gestaltet. Die weitläufige Grünzone mit ihren alten Bäumen verbindet die Altstadt im Westen mit dem Kurviertel und geht über in die Auenlandschaft entlang der Ilmenau. Bereits Anfang der 50er Jahre wurde hier ein "Stadtgarten" angelegt. Teile davon sind heute noch als "Rabattenpark" in die Gesamtanlage integriert. In der Saison führen Stadtgärtnermeister i.R. Günter Bastuck und die Stadtgärtnerin Christiane Wittkowski die Gäste im Wechsel durch die Parkanlage. Auf die so oft gestellte Frage „Was blüht denn da?“ weiß der passionierte Gärtner natürlich immer eine Antwort, denn er war jahrelang für die Pflanzenwelt im Kurpark verantwortlich. Da er mit der Flora des Parks eng vertraut ist, weist er auf einheimische und exotische Pflanzen hin und erklärt die feuchteren und trockeneren Böden des Kurparks, auf denen die einen Pflanzen gut, die anderen weniger gut gedeihen. Verraten werden auch die verwandtschaftlichen Beziehungen der Pflanzen untereinander und die Verträglichkeit der Arten miteinander, denn auch Pflanzen sind Individuen, die auf ihre Umwelt reagieren.

buchen
Am Stadtrelief beginnt die Spur in Uelzens Vergangenheit. Dort begreift man im wahrsten Sinne des Wortes, wie die schützende Stadtmauer mit ihren Toren und die schlichten Häuser den Kern Uelzens bildeten. So sah es 1646 aus, bevor ein verheerender Brand einen großen Teil der Stadt in Schutt und Asche legte. Was blieb, was wieder aufgebaut wurde und wie es sich damals lebte, das zeigen und erzählen Uelzens Gästeführer, wenn das am Stadtrelief Kennengelernte erkundet wird.

Tourist trip | Trip

Fr., 10.06.2022

Spurensuche

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Am Stadtrelief beginnt die Spur in Uelzens Vergangenheit. Dort begreift man im wahrsten Sinne des Wortes, wie die schützende Stadtmauer mit ihren Toren und die schlichten Häuser den Kern Uelzens bildeten. So sah es 1646 aus, bevor ein verheerender Brand einen großen Teil der Stadt in Schutt und Asche legte. Was blieb, was wieder aufgebaut wurde und wie es sich damals lebte, das zeigen und erzählen Uelzens Gästeführer, wenn das am Stadtrelief Kennengelernte erkundet wird.

buchen
Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

Tourist trip | Trip

Sa., 11.06.2022

Uelzens schönste Seiten - Hansestadt Uelzen & Hundertwasser-Bahnhof

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Historisches Fachwerk, Marktstraßen, Twieten und Kapellen bestimmen das mittelalterliche Gesicht der Hansestadt Uelzen und laden ein, geschichtsprächtige Details zu entdecken. Ganz anders zeigt sich der nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete, märchenhafte Bahnhof, der auf einzigartige Weise Kunst, Ökologie und Moderne miteinander verbindet. Außen ziehen bunte Säulen und goldene Kugeln die Blicke auf sich, im Inneren bezaubern fantasievolle Mosaike in schillernden Farben und schaffen eine ganz besondere Atmosphäre, die den Besuch dieses architektonischen Kunstwerks einmalig macht.

buchen
  • ...