0

Merkliste

„Kneipp-Kurort Hitzacker (Elbe)“ Schwerpunkt: Heilpflanzen und Ernährung - ELB-ZOLL-FREI

29456 Hitzacker (Elbe), Hauptstraße 

Gesprochene Sprachen:

„Kneipp-Kurort Hitzacker (Elbe)“
Schwerpunkt: Heilpflanzen und Ernährung

Als anerkannter Kneipp-Kurort bietet die Stadt Hitzacker (Elbe) in diesem Jahr ein buntes Veranstaltungsprogramm auf der Stadtinsel.

Die 5-Säulen-Philosophie Sebastian Kneipps - heute wegen ihres ganzheitlichen Prinzips aktueller denn je - steht im Mittelpunkt.

Im Rahmen der Elb-Zoll-Frei Veranstaltungen präsentieren sich an drei verkaufsoffenen Sonntagen der Kneipp-Verein Hitzacker e. V. sowie zahlreiche regionale Anbieter aus der Gesundheitsbranche mit Informationsständen, Vorträgen,  Aktionen, musikalischen Darbietungen und kulinarischen Genüssen.

 

PROGRAMM:
 

11.00 Uhr Eröffnung

Ulrike Laudel-Voigt, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Hitzacker (Elbe), Elbstraße/Zollstraße

Cellospiel - Zwei junge Cellistinnen (10 u. 11 Jahre) spielen mit ihrer Musikschullehrerin Ilka Wagener-Eylerts abwechslungsreiche Stücke aus Klassik und Moderne

10.00 – 11.30 Uhr Heilpflanzen am Fluss - ein gemächlicher Spaziergang an Elbe und Jeetzel
Johanna Herzog, Schule für MedizinpflanzenWissen, www. Heilkraeuterausbildung.de

10.30 Uhr Hitzacker-Brunch mit dem Verein „Gemeinsam für Hitzacker“
Elbstraße/Zollstraße

11.00 – 18.00 Uhr Die Geschäfte auf der Stadtinsel laden ein zum entspannten Einkaufsbummel

11.00 – 18.00 Uhr Kneipp-Verein Hitzacker e.V.-Sebastian Kneipp – mehr als nur ein Wasserdoktor!

Mit dem Kneipp-Verein Hitzacker e.V. erleben Sie die kneippsche Philosophie mit ihren 5 Säulen: Wasser, Kräuter, Ernährung, Bewegung und innerer Balance.

Mit-mach-Stationen für Jung und Alt: XXL-Naturmemory, Boule-Spiele, Kräuterbrote, Glücksrad, Waffeln. Heilkräuter-Expertinnen: Katrin Ostermann lädt zu botanischer Persönlichkeitsanalyse „Flora Persona“ ein und Yvonne Hollands bietet gesundheitliches Handlesen mit unserem Heilkräuter-Orakel an.

Stündlich Wassergüsse und Bewegungsworkshops im Bürgerpark.

Spaß und Entspannung bei Spielen für Groß und Klein bietet das Freilichtmuseum Archäologisches Zentrum Hitzacker

Stand des Kneipp-Vereins Hitzacker e.V., Am Markt 7

11.30 – 12.30 Uhr Achtsamkeit für unsere geistige Nahrung
Dass wir Vitamine, Mineralstoffe, Proteine, Ballaststoffe, Fette und Kohlenhydrate für unseren Körper brauchen, ist uns meistens klar. Aber womit füttern wir unseren Geist? Wieviel und welche Nachrichten, Musik, Filme, Social Media tun uns gut und wie können wir Achtsamkeit dafür entwickeln?
Vortrag mit Pina Heidrich, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach, Achtsamkeitstrainerin, Dozentin und Kunsttherapeutin

12.30 – 13.00 Uhr Wildkräuter Führung

- Wir erkunden die leckeren und heilkräftigen Wildkräuter am Wegesrand mit allen Sinnen.
Wiebke Krause, Dipl.-Umweltwissenschaftlerin, Wildnispädagogin und Natur Coach, www.natuerlichsein.net

12.30 – 13.30 Uhr Ayurveda: das Wissen vom Leben

Ein Vortrag zu ayurvedischer Ernährung und Lebensweise.
Monika Voigt, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Ayurveda-Beraterin und Mentaltrainerin

In der Praxis von Monika Voigt, Elbstr. 13

Ab 13.00 Uhr „Wirbel, Wellen, stilles Wasser“

– Spannende Experimente erklären die Geheimnisse der Elbe
im Innenhof Museum Altes Zollhaus Hitzacker

13.30 – 14.00 Uhr „Im Geschehen“

- Poetischer Liedermacher Folk von JaniPhil, in dem es um Lebendigkeit und Freiheit, Innenwelt und Ausdruck, Beziehung und Selbstverantwortung geht. www.janiphil.com
Elbstraße/Zollstraße

13.30 – 14.30 Uhr Telepathie bei Demenz
Demente Menschen im späten Stadium sorgen für viele Fragen und Unsicherheiten bei ihren Angehörigen. In einem Vortrag berichtet Angelika Drochner über die Möglichkeiten mit Telepathie zu mehr Klarheit und Sicherheit zu finden.
Angelika Drochner, Telepathie und Energiearbeit, www.tierundmensch-manou.de

14.00 – 15.30 Uhr Kräuter- und Getreideführung, Einblicke in Anbau und Verwendung
Barbara Suchanek-Voget
Kosten: 8 Erwachsene, 6 Kinder (incl. Eintritt), Anmeldung unter 05862/6794
Treffpunkt: Archäologisches Zentrum Hitzacker, Elbuferstr. 2-4, Hitzacker

14.30 – 15.30 Uhr Über die Bedeutung von Wasser für unsere Gesundheit
Welche Aufgaben erfüllt das Wasser in unseren Körpern? Und welche Folgen hat es, wenn wir nicht genug oder nicht das Richtige trinken.
Vortrag mit Renate Fischer, Dipl.-Psychologin

15.30 – 16.00 Uhr Achtsam wahrnehmende Begegnungen mit Pflanzen

- ein Zugang zum Wesen der Pflanzen und ihren heilsamen Kräften
Kurz-Workshop mit Katrin Deckert, Gärtnerin/Yogalehrerin, www.pflanzenbegegnen.de

16.00 – 16.30 Uhr Kräuterführung zu der Brennnessel – Heilpflanze des Jahres 2022
Erfahren Sie mehr über die faszinierenden Facetten dieser uralten Begleiterin des Menschen.
Inga Thielcke, Dipl.-Kunsttherapeutin und Heilpflanzenexpertin

16.30 – 18.00 Uhr Führung am Weinberg in Hitzacker (Elbe) mit anschließender Verkostung verschiedener regionaler Weine
Hannes Lecht, Weinhof Wiecheln
Treffpunkt am Weinberg, vor den Rebstöcken

17.00 Uhr Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hitzacker musizieren
Elbstraße/Zollstraße

17.00 – 17.30 Uhr Ein Besuch beim Pflanzengeist der schönen Angelica archangelika, der Engelwurz.

Ein Zugang zur heilsamen Pflanzenwelt mittels sanfter Trancetechniken

Johanna Herzog, Schule für MedizinpflanzenWissen, www. Heilkraeuterausbildung.de

Ausstellung „Offenheit & Innehalten“ mit Werken von Pina Heidrich vom 29.5. bis 19.8.2022 im Gemeindesaal und in der St. Johannis-Kirche Hitzacker, An der Kirche 7

 

Wenn nicht anders angegeben finden die Vorträge im Gemeindesaal der St. Johannis-Kirche, An der Kirche 7 in Hitzacker (Elbe) statt
ist der Treffpunkt für Kräuterführungen und -workshops jeweils der Stand des Kneipp-Vereins Hitzacker e.V., Am Markt 7
Es sind alle Veranstaltungen kostenfrei. Hutkasse geht rum!

 

Ausblick:

So., 24.07.2022
Elb-Zoll-Frei zum Thema „Kneipp“ - Wasser, Haltung und Bewegung

Der Museumsverein Hitzacker führt ein in die virtuellen Welten von mehreren Museen aus der Umgebung und eröffnet seine Ausstellung zum Thema „Jahrhunderthochwasser 2002“.

Sa., 27.08.2022
Der Verein Gemeinsam für Hitzacker e.V. lädt ein zu „Musik am Fluss“.

So., 04.09.2022

Die „Inselkaufleute“ öffnen ihre Türen und freuen sich auf regen Besuch.

 

Eigenschaften

Features

Μ

Free of charge

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Gallusmarkt in Hitzacker (Elbe)    

ca. 0,0 km entfernt

Event | Festival

29456 Hitzacker (Elbe), Hauptstraße 

Gallusmarkt in Hitzacker (Elbe)

Fr., 07.10.2022 und weitere

 Willkommen!Adventsmarkt auf der historischen Stadtinsel in Hitzacker Klar, auf den Knecht Ruprecht ist Verlass!!! Und das schon seit einem viertel Jahrhundert. Den 8. Dezember 2018 hat er sich fest im Kalender eingetragen.Er hat sie schon alle begleitet:Die Eiskönigin in ihrer frostig glitzernden Robe. Hänsel und Gretel auf dem mutigen Weg von der Hexe weg. Den stolzen Nussknacker. Da gab es Scharen von Engeln, große und kleine. Engel sind ja alterslos. Dasselbe gilt für die rotbemützten Zwerge, die hier eine lange Tradition haben. Sterntaler, die mehr Goldtaler ausgaben als einnahmen. Sternsinger mit Gefolge. Frau Holle, die den Platz in Federn hüllte.Die Heiligen 3 Könige, in prachtvollen Gewändern. Noch heute sind sie in einem Büchlein über die Inselstadt zu bewundern.Ob wir davon einige der Figuren in Ruprechts Begleitung wiedersehen?Die heimelige Atmosphäre zieht sich rund um die Tanne auf dem Markt. Auch in Elb- und Zollstraße verteilen sich die Holzbuden und Scherenstände, in denen traditionsgemäß Kunsthandwerk angeboten wird. Niemand muss mit leerem Magen heimgehen: Für allerlei köstliche Spezialitäten, heiße und kalte Getränke ist gesorgt. Wo immer es möglich ist, wird eine wärmende Feuerstelle betrieben.Apropos: Das liebgewonnene Stockbrotfeuer neben der kleinen Schafherde ist ja besonders beliebt. Und dahinter führt wieder der verwunschene „Apfelgang“ rüber zum Kindergarten, wo die Kleinsten mit Kakao und Plätzchen die Näschen aufwärmen können – gibt’s da auch wieder Märchen zu belauschen? Vielen Dank an alle, die durch ihre tatkräftige Unterstützung den diesjährigen Adventsmarkt unterstützt haben! 

ca. 0,1 km entfernt

Event

29456 Hitzacker (Elbe), Zollstraße / Elbstraße 

Adventsmarkt Hitzacker (Elbe)

Sa., 03.12.2022

MUSIK AM FLUSS– Fest der Straßenmusik in HitzackerDas Fest der Straßenmusik in Hitzacker hält für alle Geschmacksrichtungen etwas bereit. Musikgruppen und Solisten aus Hitzacker und Umgebung gestalten diesen Tag. Es sind Berufsmusiker und Amateure und sie spielen, weil sie die Idee eines Straßenmusikfests begeistert hat.Die Initiative für das Straßenmusikfest „Musik am Fluss“ kommt vom Verein „Gemeinsam für Hitzacker“. Unterstützt und mitveranstaltet wird das Fest von der Stadt Hitzacker und Wendland.Elbe.  Elb-Zoll-Frei„Freier Pfad für freie Bürger“ heißt es wenn in der Altstadt von Hitzacker (Elbe) eine Elb-Zoll-Frei-Veranstaltung stattfindet. Die Elb- und Zollstraße sind autofreie Zone und stehen Bürgern und Gästen zur autofreien Nutzung zur Verfügung. Die anliegenden Geschäfte haben geöffnet und erweitern ihre Angebote, Café Albis und das Restaurant Canaletto bieten Speis und Trank auf der Elbstraße, das Museum „Das Alte Zollhaus“ präsentiert sich in der Zollstraße. Darüber hinaus ist Raum, sich zu informieren, zu spielen oder schlicht - ein wenig zusammen zu verweilen.Der Autoverkehr auf der Altstadtinsel ist über Markplatz, Hauptstraße, Kranplatz und Am Jeetzelufer weiter möglich. Es wird gebeten, das Parkverbot in der Straße „Am Jeetzelufer“ zu beachten und auch die Parkplätze an der Bleichwiese, Am Weinberg und am Archäologischen Zentrum Hitzacker (AZH) zu nutzen.Eine Veranstaltung aus der Veranstaltungsreihe Elb-Zoll-Frei in der Altstadt von Hitzacker (Elbe) Was ist ELB-ZOLL-FREI?ELB-ZOLL-FREIUm die Innenstadt zu beleben, wünschen sich viele Bürgerinnen und Bürger, an einzelnen Sonntagen den Verkehr aus einem Teil der Stadtinsel zu verbannen. Hierzu wurde das Projekt „Elb-Zoll-Frei“ durch Mitglieder des Stadtrates (Gruppe Hitzacker) initiiert. Ziel ist es, die Elb- und Zollstraße für vier bis sechs Sonntage in der Sommersaison autofrei zu halten und den anliegenden Geschäftsinhabern und Bürgern zur autofreien Nutzung zur Verfügung zu stellen. Parken / Verkehr Elb- und Zollstraße sind von 11:00–18:00 Uhr autofreie Zone. Am Jeetzelufer besteht für diese Zeit Parkverbot. Nutzen Sie die Parkplätze Bleichwiese, Am Weinberg oder Archäologisches Zentrum Hitzacker (AZH). Am besten einfach mit dem Rad kommen.

ca. 0,1 km entfernt

Festival

29456 Hitzacker (Elbe), An der Kirche 1

MUSIK AM FLUSS

Sa., 27.08.2022

Geführte Einbaumexkursion mit Andrea Menzel (Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin)Einzigartig in ganz Norddeutschland können Sie eine Exkursion in einem prähistorischen Wasserfahrzeug, dem Einbaum, erleben. Die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin nimmt Sie mit in die bunte Vielfalt der Auenlandschaft. Ausgerüstet mit Feldstechern, Schwimmwesten und Paddeln gleiten die Exkursionsteilnehmer lautlos über den Hitzacker-See. Eine Gabelweihe zieht majestätisch ihre Kreise, Storch Adebar ist zurück von seinem langen Weg aus Afrika und Biber bauen fleißig an ihrer Burg. Im Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ gibt es viele Tiere zu beobachten.Kosten: Erwachsene 27,50 ; Kinder 20,00 , Mindestbetrag 75,00 (inkl. Eintritt in das Freilichtmuseum)Anmeldung bis 4 Tage vor der Veranstaltung im Archäologischen Zentrum HitzackerWeitere Termine auch nach Vereinbarung möglich!Info: 05862/ 6794, www.archaeo-centrum.de

ca. 0,5 km entfernt

Hiking trip | Trip

29456 Hitzacker (Elbe), Elbuferstraße 2-4

Geführte Einbaumexkursion

Das bronzezeitliche Freilichtmuseum lädt zu dem „Tag des (Kunst-)Handwerks“ ein. Viele Handwerker, zum Beispiel Glasbläser, Bogenbauer, Bronzegießer, sowie Kunsthandwerker, geben Einblicke in ihr fachliches Können und bieten ihre Waren zum Kauf an. Es gibt Kostbarkeiten aus Holz, Textilien, Keramik, Metall und vieles mehr zu erkunden. Einige der Fachleute bieten neben der Vorführung ihres Handwerks auch Möglichkeiten zum Mitmachen an. Das weitläufige Gelände des Freilichtmuseums steht Ihnen zum Entdecken und zu einem entspannten Bummel zur Verfügung. Bei Speis und Trank können Sie sich entspannen und ausruhen.Kosten: Erwachsene 4,00 ; Kinder 2,00 Anmeldeschluss: keinerInfo: 05862/ 6794, www.archaeo-centrum.de

ca. 0,5 km entfernt

Event | Festival

29456 Hitzacker (Elbe), Elbuferstraße 2-4

Tag des (Kunst-) Handwerks

So., 21.08.2022

Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, geht von 2020 bis 2024 mit ihrem Musical „Alles wie verhext!“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum 40-jährigen Jubiläum der Serie ist das neue Original-COCOMICO Musical landauf, landab LIVE zu erleben!Überall begeisterte ZuschauerVier erfolgreiche Bibi Blocksberg Live-Musicals aus der Feder von Produzent und Autor Marcell Gödde und seinem COCOMICO Theater wurden bereits von 1,2 Millionen Zuschauern in über 1350 Aufführungen gesehen.In vielen Städten ist nun wieder einfach „Alles wie verhext!“, wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt. Insgesamt finden von 2020 bis 2023 über 300 Aufführungen vor vielen, vielen kleinen und großen begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern statt!Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“ - Das MusicalJeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Walpurgisnacht-Feuer entfachen. Aber was wird Walpurgia, die Vorsitzende des Hexenrates bloß dazu sagen, wenn dort auch alles schief läuft?Da ist richtig was los!Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Walpurgisnacht-Feuer wie vorgesehen zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen zusammen mit Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma miterleben, wie das Abenteuer bei diesem Familien-Pop-Musical ausgeht! Und wenn am alles gut endet, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin aus Neustadt beruhigt schreiben können: Es WAR alles wie verhext.Mitreißende Inszenierung, tolle neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex hex!“Das Bibi Blocksberg-Musical „Alles wie verhext!“, original und exklusiv vom Cocomico Theater aus Köln: Ein hexischer Spaß für die ganze Familie!

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent | TheaterEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Bibi Blocksberg - Alles wie verhext

Sa., 18.03.2023

verschoben auf 26.11.2022Bidla Buh „Weihnachts-Special Advent, Advent, der Kaktus brennt…“Das Weihnachts-Special von Bidla Buh - Wenn sich die drei ungleichen Brüder Hans Torge, Ole und Frederick zum ‚Fest der Liebe’ treffen, gerät die Adventszeit zu einer rasanten und aberwitzigen Schlittenfahrt durch das weihnachtliche Liedgut.Die Hamburger Jungs präsentieren sich als klassischer Knabenchor oder Blockflöten -Terzett, verblüffen mit einer spritzigen Stepp - Einlage zu Bing Crosbys „Santa Claus Is Coming To Town“ und zelebrieren den weihnachtlichen Festschmaus als virtuose Performance auf Tellern und Töpfen. Allüberall erklingt besinnliche Hausmusik: Hans Torge spielt sich mit seiner festlich-jubilierenden Trompete und dem Marzipan-Schmelz in der Stimme in die Herzen aller Schwiegermütter.Der sensible Ole sinniert auf seiner schmeichelnden Jazzgitarre über die erotische Ausstrahlung des Weihnachtsmannes und der ansonsten stoisch trommelnde Grobmotoriker Frederick protestiert mit einem sozialkritischen Ausdruckstanz gegen den alljährlich wiederkehrenden Shopping-Terror. Zudem warten die patenten Kerle mit einigen praktischen Tipps für die Feiertage, wie dem ultimativen‚ Geschenke-Ratgeber’ oder einem Fitness-Rock`n Roll zum Abtrainieren lästiger Weihnachtspfunde auf.Als krönender Abschluss haben sich zahlreiche illustre Gäste zum Feste angesagt: Udo Lindenberg, die Rolling Stones und Heino geben Einblick in die größten Hits ihrer Weihnachtsshows,der begnadete Kammersänger Dietrich Fischer-Dieskau interpretiert Loriots Advents-Gedicht als schaurig-virtuoses Kunstlied und zu guter Letzt intoniert George Michael mit seinem Chor der Nikoläuse den zünftigen „Last Christmas“-Marsch. Weihnachten bei Bidla Buh, was für eine Bescherung!Rheingau Musikpreis 2011Tuttlinger Krähe 2008 St. Ingberter Pfanne 2008 (Extrapreis)Hölzerner Besen 2009, Stuttgart Herborner Schlumpeweck 2009 (2. Platz)„Ihre Art ist wild, chaotisch, virtuos, skurril und urkomisch. ... Jeder der drei beherrscht mehrere Musikinstrumente und dazu die Kunst der Unterhaltung.Ihre Fähigkeiten, Musik im Geräusch zu erkennen, mit Moon-Boots den

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Bidla Buh „Weihnachts-Special Advent, Advent, der Kaktus brennt…“

Sa., 26.11.2022

CATTs Sommer beginnt mystisch. Sie lädt ein zum nächtlichen Tanz, lässt Klavier und beschwingte Percussion den Weg zu einer alten Weide im dunklen Garten beleuchten. Verspielt und überraschend szenisch bebildert die Multiinstrumentalistin ihre Vision einer zeitlosen Nachtidylle. „Willow Tree“ ist CATTs zweite Single-Veröffentlichung seit ihrer Debut-EP „Moon“ und bereichert ihr Klanguniversum um ein tanzbares Stück laue Sommernacht. Mit ihrer Debut-EP „Moon“, die sie selbst produziert hat und die im Juni 2019 bei Listenrecords erschienen ist, war CATT bereits bei Radiosendern wie radio eins, DLF Kultur, NDR 2 und MDR Kultur zu Gast und spielte verschiedenen Radio- und Video-Sessions ein (u.a. für ARTE Jazz Concerts, NDR Fernsehen und rbb „zibb“).Mit der Single „Again“ knüpfte sie Ende Mai 2020 dort an, wo der letzte Ton ihrer Erstveröffentlichung verklungen war. Der erste Vorbote ihres kommenden Albums wurde in sechs Wochen über 170.000 Mal auf Spotify gestreamt.CATT wächst in einem Drei-Häuser-Dorf in einem musikalischen Umfeld auf, das vor allem ihren klassischen Zugang zur Musik fördert. Ihre ersten Erfahrungen sammelt sie im Posaunenchor der Kirchengemeinde, spielt und singt, bevor sie sprechen kann. Pop und Jazz bringt sie sich selbst auf diversen Instrumenten bei.2014 wagt sie den Sprung ins kalte Wasser und zieht nach Berlin, um Musik zu machen und Musikproduktion zu studieren. Bereits nach kurzer Zeit wird sie als Musikerin und Songwriterin von verschiedensten Künstlern engagiert. Sie arbeitet mit Judith Holofernes, Sarah Connor, Niels Frevert, Kat Frankie, Balbina, dem Filmorchester Babelsberg und vielen weiteren zusammen. Mit ihrem ersten Song „Moon“ entschließt sich die damals 23-jährige Multiinstrumentalistin, ihre eigene Musik unter dem Namen CATT selbst zu veröffentlichen.Erste Reaktionen folgen prompt, Kat Frankie, Xavi und später Niels Frevert nehmen sie als Support mit auf Tour, Anfang 2019 findet sie sich mit Listenrecords zusammen, wo im Juni 2019 die EP „Moon“ erscheint.Im Frühjahr 2021 spielt CATT die Ersatzkonzerte für ihre - corona-bedingt verschobene – erste eigene Tour in diesem Mai. Das Besondere an ihren Live-Auftritten: Wie CATT mühelos zwischen den Instrumenten wechselt, Loop über Loop schichtet und über allem ihre schwerelose Stimme tanzen lässt.

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

CATT

Sa., 12.11.2022

buchen
+++ aufgrund der aktuellen Situation ist diese Veranstaltung für den 25.02.2022 abgesagt +++ neuer Termin: 29.10.2022 +++ Karten behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit +++Die deutschen Beat-Legenden auf JubiläumstourThe Rattles und The Lords! Ein Abend, zwei Bands.Wenn The Rattles und The Lords zusammentreffen, werden die 1960er Jahre wieder zum Leben erweckt –authentisch wie nie zuvor. Sie beide gelten als die Urväter der deutschen Rockszene und sind dort bereits seit Jahrzehnten eine musikalische Bereicherung. The Rattles–60 Jahre Jubiläum!Angefangen hat für The Rattles alles auf dem Hamburger Kiez. Dort trafen sie die jungenBeatles und waren sofort von deren handgemachter

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Die deutschen Beat-Legenden auf Jubiläumstour The Rattles und The Lords!

Sa., 29.10.2022

Electric Light Orchestra Tribute by Phil Bates(former Frontmen ELO Pat 2 )All Over The World - Tour 2020Kaum eine andere Band hat die 70er, 80er und sogar teilweise die 90er geprägt wie das Electric Light Orchestra (ELO) mit 50 Millionen verkauften Tonträgern und zahlreichen No1 Hits.Zielsetzung bei der Gründung der Band Anfang der 70er war die Weiterführung des Beatles Sound aus der Sgt. Pepper‘s Phase, eine Vermischung zwischen Klassik mit Rock und Beatmusik. Immer wieder deutlich hört man bei der Musik vom ELO diese Hommage an die Beatles heraus. ELO gehört mit 27 Top 40 Songs in den UK Single Charts zu einer der erfolgreichsten Band in den britischen Single Charts Platzierungen.PHIL BATES war bereits 1978 mit dem Electric Light Orchestra und dessen Gründer Jeff Lynne auf „Spaceship World Tour“ und hat als Sänger und Gitarrist des „Electric Light Orchestra Part II“ und der Nachfolgeformation „The Orchestra“ den ELO Sound bedeutend mitgeprägt.Heute führt PHIL BATES als Frontmen seine eigene ELO Formation, die Electric Light Band, die bis heute Maßstäbe für alle Fans des Electric Light Orchestra setzt. Tradition verpflichtet, deshalb werden die Electric Light Orchestra Songs authentisch, leidenschaftlich und energiegeladen gespielt. Stilvolle Arrangements, coole Stimmen und überzeugende Solisten sorgen dafür, dass Phil Bates und seine Band als einzigartige Electric Light Orchestra Show gehandelt werden.Mit weit über 500 Konzerten und Festivalauftritten setzt PHIL BATES Version vom Electric Light Orchestra weltweit Akzente - ob in Südafrika, Russland, Kanada oder Deutschland, die Faszination der Musik des ELO wirkt überall.Die „All Over The World“ Tour 2020 wird die gesamte Spannbreite aus den verschiedenen ELO Epochen der 70er, 80er und 90er Jahre präsentieren mit unsterblichen Hits wie „Livin‘ Thing“, „Evil Woman“, „Hold On Tight“, „Sweet Talkin‘ Woman“ oder „Turn To Stone“.

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Electric Light Orchestra Tribute by Phil Bates

Sa., 19.11.2022

Es ist wieder soweit: Frieda Braun bringt frisch Erlebtes und frei Erfundenes auf die Bühne. Die beliebte Sauerländerin präsentiert mit „Erst mal durchatmen“ ihr 9. Soloprogramm. Wie immer bilden der Dschungel menschlicher Gefühle und zwischenmenschlicher Beziehungen das wild wuchernde Terrain, auf dem ihre Geschichten ins Kraut schießen. Legendär: Friedas findige

ca. 0,8 km entfernt

ComedyEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Frieda Braun – Erst mal durchatmen!

Do., 03.11.2022

buchen
German Brass verdankt seinen Erfolg seinem Klang. Als Pionier unter den Brass-Ensembles hat German Brass seit seiner Gründung 1974 nicht nur Musikgeschichte geschrieben, sondern führt kontinuierlich seine Erfolgsgeschichte fort. Die zehn Solobläser und Hochschulprofessoren zeichnen sich dadurch aus, dass sie kompromisslos diesen genuinen Klang ihres Ensembles erschaffen, ihn in jedem Konzert und jeder Aufnahme aufs Neue finden und erfinden. Klang wird bei German Brass zelebriert – und für das Publikum so zum Erlebnis.Seit die Feiern für Johann Sebastian Bach, dem klanglichen Ideengeber des legendären German Brass Sounds, 1984 zur endgültigen Besetzung mit zehn Bläsern geführt hatten, konzertiert German Brass in dieser Formation. Längst ist Blechbläserkammermusik national und international ein fester wie selbstverständlicher Bestandteil im Konzertleben geworden, und German Brass ist in all den Jahrzehnten seinem Ruf als Vorreiter gerecht geworden. Die eigens auf die künstlerischen und technischen Spitzenleistungen der Ensemblemitglieder zugeschnittenen Arrangements von Mathias Höfs und Alexander Erbrich-Crawford sind längst zu Klassikern im Brass-Repertoire geworden.

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

German Brass "Its Christmas time!"

Fr., 01.12.2023

buchen
Gitte Haenning - Live 2023

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Gitte Haenning & Band Live

Fr., 28.04.2023

Hans-Jürgen Mende und Philipp Schmid Wir Zwei – Texte & TöneEin musikalischer Benefizabend zugunsten des Onkologischen Netzwerks Wendland e.V.Anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums des Onkologischen Netzwerks Wendland e.V. gestalten die bekannten NDR Kultur-Moderatoren Hans-Jürgen Mende und Philipp Schmid einen ganz besonderen Benefizabend im Verdo. Einen Abend, der im Zeichen der musikalischen Lieblingsstücke des Publikums steht! Denn im Rahmen des beliebten Programms der Beiden – „Wir Zwei – Texte & Töne“ – erfüllt das Duo Musikwünsche der Besucher. Hans-Jürgen Mende liest heitere und nachdenkliche Texte und Philipp Schmid – Träger des Deutschen Radiopreises 2018 – erfüllt am Klavier die Musikwünsche. Diese können von Pop über Jazz bis hin zu Klassik reichen.Und das alles für einen guten Zweck! Denn der Erlös des Abends geht an das Onkologische Netzwerk.Jeder Besucher kann einen Musikwunsch auf einem Zettel notieren, den er zur Veranstaltung mitbringt und beim Einlass im Verdo abgibt.Sie möchten sich das nicht entgehen lassen und Ihren Musikwunsch gern live im Verdo hören? Dann schnell Ticket sichern! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ca. 0,8 km entfernt

MusicEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Hans-Jürgen Mende und Philipp Schmid Wir Zwei – Texte & Töne

So., 25.09.2022

Das könnte Dir auch gefallen

Über „Unsere Zukunft“ sprechen Eine Gesprächsreihe zu spannenden Zukunftsthemen die uns alle berühren  Das „Nachhaltigkeitsnetzwerk Uelzen“ lädt zu einer informativen Gesprächsreihe im Uelzener Rathaus ein.   Alle drei Themenabende sind im Zeichen des Klimawandels gesetzt und beschäftigen sich mit einigen der wichtigsten Ressourcen unserer Zeit:  • Unsere Bäume (15. Juni, 19-21 Uhr, Ratssaal) • Unser Wasser (6. Juli, 19-21 Uhr, Ratssaal) • Unsere Kühe (28. September, 19-21 Uhr, Ratssaal)  Im Austausch mit versierten Fachleuten und lokalen Experten lernen wir mehr über diese spannenden Handlungsfelder, welche unseren Alltag direkt berühren und haben Zeit uns auszutauschen.  Die moderierten Abendveranstaltungen finden jeweils mittwochs von 19 bis 21 Uhr im Ratssaal der Hansestadt Uelzen statt. Der Eintritt ist frei.  * Im Auftakt am 15. Juni erklären Thomas Göllner, Leiter des Stadtforst, sowie Thorsten Kruse-Neuls, Baumkontrolleur und Baumsachverständiger, wie das globale Klima und die Wälder unserer Welt miteinander verknüpft sind. Was wird sich verändern und wie können wir damit umgehen?   * Am 6. Juli spricht Ina Küddelsmann, Wissenschaftlerin, über die einzigartigen Systemleistungen der Ressource Wasser und beschreibt die Bedeutung von

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Gesprächsreihe "Unsere Zukunft"

Mi., 28.09.2022

HofLeben e.V. lädt ein: zu einem Kurzfilmabend mit Austauschrunde. Am 27.08.2022 ab 18:30h öffnen wir unsere Tore und ab 19:30h geht’s dann los. Eingeladen ist Antje Schiffers, die als Bildende Künstlerin viele unterschiedliche europäische Bauernhöfe unter dem Motto „Ich bin gerne Bauer und möchte es auch gerne bleiben“ bereist und kurze Portraits über die Arbeit der Landwirte vor Ort erstellt hat. Welche der über 40 Filmportraits ausgewählt und an diesem Abend angeschaut werden, um dann die Grundlage für eine Diskussion über die Zukunft der Landwirtschaft zu bilden, wird gemeinsam mit dem Publikum in Lemgrabe entschieden. Wer mehr Informationen über die Künstlerin oder die an diesem Tag zu grundliegende Aktion haben möchte, kann sich auf unserer Homepage informieren.  In Kürze:  Getränke und Snacks an Schleppdachbar. Eintritt frei – Spenden willkommen.  Wolldecken und wetterentsprechende Kleidung bitte mitbringen.  Barrierearme Wege und Barrierefreie Toilette sind vorhanden.

21368 Dahlenburg, Hauptstraße 1

Lange Nacht der Bauernfilme – Feierabend mit der Landwirtschaft

Sa., 27.08.2022

Erleben Sie den Eintrieb einer Heidschnuckenherde auf dem Heidschnuckenhof Niederohe im Naturpark Südheide nahe Müden (Örtze). Die Oberoher Heide im Naturpark Südheide Die Oberoher Heide zählt zu den schönsten Heideflächen im Naturpark Südheide. Hier ist die Heidschnuckenherde von Schäfer Carl W. Kuhlmann vom nahegelegenen Heidschnuckenhof Niederohe unterwegs und pflegt die Heideflächen. Damit tragen die vierbeinigen Landschaftspfleger zum Erhalt der einzigartigen Kulturlandschaft Lüneburger Heide bei. Lesen Sie hier ein Interview mit Schäfer Carl W. Kuhlmann. Bei Wanderungen und Radtouren durch die Oberoher Heide, die wegen ihrer weiten Heideflächen auch die Große Heide genannt wird, können Sie die Herde und ihren Schäfer mit etwas Glück in der Heidelandschaft antreffen. Beim Heidschuckeneintrieb ist ein Treffen garantiert.Schnuckeneintrieb -  ein unvergessliches Erlebnis in der Lüneburger Heide Der Heidschnuckenhof Niederohe ist ein historischer Hof mit wunderschönen Stallungen und Gebäuden, die teils sogar unter Denkmalschutz stehen. Die Heidschnuckenhaltung hat eine lange Tradition auf dem Hof, die Heidschnucken werden in der für die Lüneburger Heide traditionellen Hütehaltung gehalten. Das heißt, dass die Heidschnucken  jeden Tag im Jahr über die Heideflächen im Naturpark Südheide ziehen. Am Nachmittag werden die Heidschnucken dann zurück in den heimischen Stall auf dem Heidschnuckenhof Niederohe eingetrieben. Bei diesem Schauspiel vor der Kulisse des wunderschönen regionaltypischen Heidehofs können Sie dabei sein! Parkmöglichkeiten gibt es direkt auf dem Heidschnuckenhof Niederohe. Tipp: Der Heidschnuckenhof Niederohe liegt nur etwa 1000 Meter vom Heidschnuckenweg entfernt. Wanderer auf dem Heidschnuckenweg können den Eintrieb also ganz einfach miterleben, sowohl auf dem Hauptweg (Etappe 10) als auch auf der Variante durch Oberohe. Lassen Sie sich dieses tolle Erlebnis nicht entgehen und seien Sie beim Eintrieb der Herde ganz nah dran an den Heidschnucken, dem Symboltier der Lüneburger Heide. Der unter Denkmalschutz stehende Heidschnuckenhof Niederohe befindet sich nur ca. 6,5 Kilometer vom malerischen Heideorf Müden entfernt.Termine: April bis Oktober, mittwochs und Juni – September, montags Beginn: 16:30 Uhr I Dauer: ca. 20 Minuten Treffpunkt: Heidschnuckenhof Niederohe, Niederohe 5, 29328 Faßberg Kontakt: Tourist-Information Müden (Örtze), Tel. 05053 989222 Veranstalter: Schäfer Carl Wilhelm KuhlmannDas Zuschauen beim Eintrieb der Herde ist kostenlos.   
Eine Wanderung in netter Gesellschaft ist doch immer ein besonderes Erlebnis. Daher laden wir Sie auch 2022 wieder zu unseren Vier-Jahreszeiten-Wanderungen ein. Sie können aus drei unterschiedlich langen Touren wählen: 4km, 8km und 12 km Länge. Die Wanderungen führen durch Heide- und Waldflächen des Naturparks Südheide.Es lädt ein und wünscht viel Freude bei der Bewegung in einer schönen Landschaft und an der frischen Luft.Ihr Turn- und Sportverein Hermannsburg von 1904 e.V.(Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen und nehmen auf eigene Gefahr teil)Termine 2022:Winter: 30. Januar Frühjahr: 24. April Sommer: 14. August Herbst: 06. NovemberWir treffen uns zu den angegebenen Terminen um 13:30 Uhr Südheide ‐ Oldendorf Parkplatz Angelbecksteich an der Straße von Oldendorf in Richtung Eschede (Abzweig Fuhrmannschänke).

Hiking trip

29320 Hermannsburg (Südheide), K21 

Vier-Jahreszeiten-Wanderung des TuS Hermannsburg

So., 14.08.2022 und weitere

Die Landkreise Lüneburg und Lüchow-Dannenberg machen sich derzeit auf den Weg, die ökologische und ökonomische Zukunftsfähigkeit der Region sicherzustellen. Hierfür haben sie das mit Bundesmitteln geförderte Projekt „Neue Strategien und Strukturen für eine Cradle to Cradle Modellregion in Nordost-Niedersachsen“ im Rahmen der thematischen Initiative „Aktive Regionalentwicklung“ des Bundesbauministeriums gestartet, um Ansätze der Kreislaufwirtschaft in unserer Region zu verankern.Cradle to Cradle Modellregion: Auftaktveranstaltung am 28. April 2022 Im ersten Schritt möchten die Landkreise Sie sowie interessierte Unternehmen, Vereine, Organisationen und Privatpersonen zur digitalen Auftaktveranstaltung des Projekts einladen:Auftaktveranstaltung Cradle to Cradle Modellregion: Auf dem Weg zu regionalen Kreisläufen am Donnerstag, den 28. April 2022 von 16.00 bis 18.00 Uhr online (ZOOM). Anmeldung unter: regionalentwicklung@luechow-dannenberg.deAuf der Veranstaltung begrüßen Sie ganz herzlich:Dagmar Schulz, Landrätin Lüchow-DannenbergJens Böther, Landrat LüneburgProf. Dr. Michael Braungart, Begründer des Cradle to Cradle-Konzeptes & Lehrstuhl für Öko-Design an der Leuphana Universität LüneburgProf. Dr. Dr. h.c. Cornelius Herstatt, Innovationsforscher und Professor für Innovationsmanagement an der Technischen Universität HamburgDr. Jürgen Glaser, Projektinitiator & Prokurist Süderelbe AGDargestellt werden Themenbereiche, in denen die Einführung des Cradle to Cradle-Konzepts in der Region denkbar ist. Zusätzlich werden konkrete Beispiele und Mitmach-Optionen für Interessierte präsentiert und diskutiert.

EventMovedOnline

29439 Lüchow (Wendland), Salzwedeler Straße 13

Auftaktveranstaltung Cradle to Cradle Modellregion

Bildervortrag von Herrn Michael Cramer (MdEP a.D.) über den Europäischen Radfernweg am Eisernen Vorhang (Iron-Curtain-Trail) am 27. Mai 2022, um 19:00 Uhr,  im Rittersaal der Burg Bodenteich. Eine  Anmeldung ist nicht erforderlich. 
Die Autorin Elke Stoll und der Heidefotograf Dennis Karjetta kombinieren Lesung mit Fotopräsentation. Autorin Elke Stoll präsentiert Ausschnitte aus ihren beiden Büchern „Das Schneewittchen-Symdrom“ und „Vom Glück, 70 zu sein“. Untermalt wird die Lesung mit passenden Fotos aus dem umfangreichen Portfolio von Dennis Karjetta. Dennis Karjetta wird auf der Veranstaltung sein neues Buch „Calluna - Eine Reise durch die blühende Lüneburger Heide“ und seine Landschaftskalender für das Jahr 2023 präsentieren.  • Wer oder was ist Calluna? • Weshalb ist die Heide zu jeder Jahreszeit interessant? • Was haben Wespen und Wölfe gemeinsam? • Welche heidetypischen Untermieter stören die Nachtruhe? • Was für Fundsachen kann es im Büsenbachtal geben? • Welchen besonderen Reiz hat der Totengrund?

21274 Undeloh, Wilseder Straße 2

Heide und mehr...

Kleine Waldpfade, versteckte Teiche, die Wietze und hügeliges Gelände. Nach zweijähriger Zwangspause geht es endlich wieder raus in die Natur. Der NABU Hermannsburg/Faßberg lädt alle Naturinteressierten zu einer kleinen Familien-Wanderung durch ein wenig bekanntes Gebiet ein. Auf einer Strecke von gut 4 km gibt es einiges zu entdecken. Der pensionierte Biologielehrer Joachim Webel gibt fachkundige Erklärungen zur heimischen Flora und Fauna. Außerdem informiert der NABU über aktuelle Projekte und mögliche Aktivitäten der geplanten Kinder- und Jugendgruppe (NAJU). Für diese werden aber noch Helfer*innen gesucht. Treffpunkt ist am 18. Juni der Parkplatz am Friedhof in Müden (Örtze) am Ende des Wietzendorfer Weges. Los geht es um 10:00 Uhr, und gegen 12:00 Uhr werden wir wieder zurück sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos zum NABU auf www.nabu-hermannsburg-fassberg.de
Frischluftfans und Naturliebhaber sind zu einer vor frühlingshaften Wanderung in Müden (Örtze) herzlich eingeladen. Zur ersten Tour im neuen Jahr geht es durch eine hügelige Landschaft und zu einem wenig bekannten Fernblick auf den Haußelberg.Warum heißen die Müdener Rodelbahnen „Mondbahn, Engelsbahn und Teufelsbahn“?Welche Schäden richtete der Orkan „Zeynep“ vom 17. Februar in diesem Gebiet an?Wann und warum entstanden die langen bemoosten Wälle im Wald? Was machte sie später so gefährlich?Bereits 1947 wurde in dieser Gegend eine interessante Gemüsesorte kultiviert, die sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Wer war die interessante Müdener Persönlichkeit, die nicht nur als Pionier der Pflanzenzüchtung bekannt wurde? Bei einer geführten Wanderung erhalten Sie Antworten auf diese Fragen sowie vielfältige neue Einblicke und Ausblicke. Die Grünen der Südheide laden Sie dazu am 20. März um 14.00 Uhr nach Müden ein. Treffpunkt ist der Parkplatz am Friedhof am Ende des Wietzendorfer Weges in Müden. Bei der Wanderung, die etwa bis 17.00 Uhr dauert und eine Wegstrecke von rund 8 km umfasst, bietet sich darüber hinaus die Gelegenheit für intensive Gespräche. Interessante Gesprächspartner/-innen und ein bewegender Austausch sind sicher. Nähere Informationen erhalten Sie unter Andreas.Weber@gruene-celle.de.

Hiking trip

29328 Müden (Örtze), Wietzendorfer Weg 

Wanderung über drei Berge in drei Stunden

Bauernmarkt der Samtgemeinde Ostheide   am Sonntag, 16. Oktober 2022  Veranstaltungsort: Schulstraße 2, 21397 Barendorf vor dem Rathaus an der B216  Ablauf: 10:00 Uhr Gottesdienst in der Grundschulaula /11:00 Uhr Beginn des Markttreibens • Landwirtschaftliche Produkte aus der Ostheide und Umgebung • Landfrauencafé mit Kuchen und Torten • Wirtschaftskreis Reinstorf e.V. mit seinem Glücksrad • DRK mit der beliebten Kürbissuppe  • Reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränken • Direkt-Erzeuger/-Anbieter aus der Ostheide • Kinderkarussell

Event

21397 Barendorf, Schulstraße 2

Bauernmarkt der Samtgemeinde Ostheide

So., 16.10.2022

Wart ihr vielleicht schon beim ersten Apfeltag 2019 oder beim ‹kleinen› Apfeltag im letzten Jahr zu Besuch? Dann seid ihr bestimmt wieder dabei! Denn der Apfelbaum und seine Früchte – das ist etwas ganz Besonderes. Vom Baum im eigenen Garten oder der ökologischen Bedeutung von Streuobstwiesen bis zu Märchen und Mythos – der Apfel spielt immer eine Rolle. Kein Wunder, viele Kulturen verbindet eine uralte Freundschaft mit diesem Obst, auch unsere Region ist ein ‹Apfelgebiet›. Die hunderten alten Sorten, die wir noch kennen, bezeugen es. Vielleicht steht auch in deinem Garten eine seltene Apfelbaumsorte? Bring Äpfel mit und lass’ sie durch den Pomologen Hermann Stolberg fachkundig bestimmen. Nicht selten finden sich dabei kleine Raritäten. Dazu erwartet dich an den Ständen rund ums ‹Haus der Natur› ein buntes Programm aus Information, Spielen, Verköstigung und die Möglichkeit, aus euren mitgebrachten Äpfeln eigenen frischen Apfelsaft pressen zu lassen. Lecker!
Abschied - Wandel & Kontinuität - Das Projekt "Überzeitlichkeit". Besuchen Sie letztmalig das Kaufhaus Kort im Klosterflecken Ebstorf zur Abschiedsausstellung Georg Münchbach bis August 2022! Kunstausstellung, Gespräche, Vorträge an jedem Wochenende, samstags und sonntags ab 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Vier große Schaufenster mit wechselnden Objekten und Bildern sind durchgehend zu besichtigen. Der Eintritt ist frei! Eine Datenbank ermöglicht die Kontinuität des Gesamtwerkes der Künstlers Georg Münchbachs zu erhalten, auch wenn sich die Standorte der Einzelwerke wandeln. Eine Einführung zeigt den Umfang des Werkes und ermöglicht eine spätere Nutzung zu Hause.

Exhibition event | Tourist trip

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 18

Werkschau Georg Münchbach

So., 14.08.2022 und weitere

Nach der Zwangspause möchten wir am Sonntag dem 21.08.2022 nach dem Müdener Markt unser Fischerfest durchführen! Dieses ist für uns nicht nur das erste Fest seit Jahren, sondern wir möchten mit euch dabei auch unser 50. JÄHRIGES VEREINS BESTEHEN nachholen! Damit es auch alle genießen können, gibt es für die kleinen eine Hüpfburg, für die größeren schnupperangeln und für die ganz grossen geräucherte Forelle und frisch gezapftes Bier! Wir bieten natürlich auch wieder herzhaft gegrilltes vom Holzkohle Grill und Pommes an! Am frühen Nachmittag gibt es wieder ein Kaffee und Kuchen Buffet. Ein Rundgang um den wunderschönen Heidesee ist ebenfalls sehr zu empfehlen. Desweiteren wird es wie immer die Modellbootausstellung geben und zustäzlich wird dieses Jahr der Deutsche-Amateur-Radio-Club Faßberg dabei sein. Das Fest beginnt mit dem Entenrennen um 11 Uhr an der an der Wietzebrücke. Vor Ort gibt es noch die Möglichkeit für kurz entschlossene Enten zu erwerben.. Ansonsten werden diese verkauft bei: Touristeninfo Müden, Tante Hanna, Pressefachgeschäft Peters, Bäckerei Hoffmann, Findefuchs und Gasthaus Heidesee. Das Fest findet wie üblich im Anschluss am Vereinsheim in Müden, Salzmoor 36, statt.  Ganz besonders möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren Sponsoren bedanken !!! Fahrrad Sandau, Hoffmanns Bäckerei, Anglersteg Celle, Tante Hanne, Ole Müllern Schün, Sroft Fishing Lines, Arcticsilver Innovations AS, Angelschein.de, Friseur Fönix, Wildpark Müden, Tierpark Nindorf, Krombacher, Findefuchs, Eisdiele Hermannsburg, Waldschwimmbad Herrenbrücke, Schwimmbad Celle, Ohlendorfs Gasthaus, Sparkasse Celle Gifhorn Wolfsburg, Gutshof Örtzetal, Hoffmanns Bachhaus, Kletterwald Lüneburg, Trampolinpark Bispingen, Südsee Camp, Piguin Bowling, Bootsverlei Reineke, Blütezeit Faßberg, Miniatur Wunderland sowie Fisch&Fang

Festival

Salzmoor 36

Fischerfest 2022

So., 21.08.2022

Erleben Sie den Eintrieb der Heidschnucken- und Schafherde in ihren Stall direkt an der Misselhorner Heide im Naturpark Südheide nahe Hermannsburg. Die Misselhorner Heide gehört zweifellos zu den schönsten Heideflächen im Naturpark Südheide. Eine Herde aus Heidschnucken und Schafen ist hier im Einsatz und pflegt die Heide. Unsere vierbeinigen Landschaftspfleger tragen auf diese Weise zum Erhalt unserer einzigartigen Kulturlandschaft bei. Für Besucher der Lüneburger Heide ist es einer der Höhepunkte, eine Herde in der weiten Heidelandschaft anzutreffen. Mit etwas Glück, ist die Herde bei Wanderungen und Radtouren in der Misselhorner Heide zu beobachten.  Schnuckeneintrieb -  das besondere Erlebnis in der Lüneburger Heide Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Eintrieb der Herden in ihre Höfe. Der Schafstall der Herde befindet sich nur 250 Meter vom Wanderparkplatz Misselhorner Heide entfernt, der Weg vom Parkplatz zum Schafstall ist ausgeschildert. Beim Schnuckeneintrieb können Sie beobachten, wie die Schäferin oder der Schäfer die Herde nach der fleißigen Arbeit in der Heide in ihren Stall treibt. Dort wartet ein sicherer, trockener und kuscheliger Schafstall auf die Heidschnucken und Schafe sowie leckeres Heu. Erleben Sie einen unvergesslichen Moment in Ihrem Urlaub in der wunderschönen Misselhorner Heide im Naturpark Südheide.  Der Schafstall liegt nur wenige Meter vom Heidschnuckenweg entfernt, so dass Heidschnuckenweg-Wanderer den Eintrieb wunderbar in ihre Wanderung integrieren können. Folgen Sie einfach der Beschilderung am Parkplatz Misselhorner Heide.Wann gehen die Schnucken in den Stall?Termine: dienstags bis donnerstags von April bis Mitte OktoberUhrzeit: ca. 17:00 UhrBitte beachten Sie: Parken ist nur auf dem Parkplatz Misselhorner Heide möglich. Wenn Sie Ihren Hund mitbringen, führen Sie ihn bitte an der Leine, damit sich die Herde nicht erschrickt.Das Zuschauen beim Eintrieb der Herde ist kostenlos. Anfahrtsbeschreibung Parkplatz

Hiking trip

29320 Hermannsburg (Südheide), Lotharstraße 

Schnuckeneintrieb in der Misselhorner Heide

Di., 16.08.2022 und weitere

Die Natur bezaubert uns das ganze Jahr hindurch, jeden Tag in neuer Weise. Am Sammatzer Naturtag wollen wir sie gemeinsam mit euch noch einmal umfassender erleben. Freut auch auf: ‹Blüte und Schmetterling› — Spaziergang durch die Sammatzer Gärten, zu charakteristischen Orten, Pflanzen und Tieren; mit Wahrnehmungsübungen. Ausflug in die nähere Umgebung bis zur Elbe – wir ‹erlaufen› uns die charakteristische Landschaft und Natur um Sammatz. Entdeckungsreise ins Reich der Natur: Pflanzen- und Tierstudien unter dem Mikroskop und da, wo sie wachsen und leben. Immer dabei: die Möglichkeit, auch praktisch mitzuhelfen und das Angebot, die leckeren Produkte kennenzulernen, die die Sammatzer Natur uns in ihrer Fülle schenkt.Ein buntes Rahmenprogramm mit Unterhaltung, Leckereien sowie speziellen Erlebnisangeboten für Kinder rundet den Naturtag ab.

Hiking trip

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Sammatzer Naturtag

Sa., 27.08.2022

Kutschfahrten  Rundfahrten in Sammelkutschen durch die Lüneburger Heide Jeweils Samstags, Sonntags, Dienstags und Donnerstags  Abfahrt 12.30 Uhr: Rundfahrt durch die Heide ca. 100 Minuten, 21,00 /Person Abfahrt 15 Uhr: Fahrt durch die Heide in das Heidedorf Wilsede, Aufenthalt 45 Minuten, 24,00 / Person  Anmeldungen bitte unter 0162-8278757 Die Tickets sind 30 Minuten vor der Fahrt am Infohaus auf dem Parkplatz abzuholen.

Trip

21272 Egestorf, Dorfstraße 44

Kutschfahrten durch die Lüneburger Heide

So., 14.08.2022 und weitere

Salzsieder, Torfstecher, Schmiede und Stellmacher, Salzschreiber und Salzfahrer und viele mehr prägten 500 Jahre das Leben im Heidedorf Sülze. Zwanzig Generationen haben in und um Sülze für die Salzgewinnung gearbeitet. Obwohl die Saline vor rund 150 Jahren aufgegeben wurde, sind auch heute noch die Spuren dieser Epoche zu finden; allerdings nicht auf den ersten Blick!Entdecken Sie mit der waschechten Sülterin und zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Gabriele Link die Schätze dieses Wirtschaftszweiges in der einzigartigen Kulturlandschaft im Naturpark Südheide.Mit Eindrücken und Einblicken in den Soletransport, die Gradierung und das Salzsieden führt der Weg von den Modellen der Salzgewinnung zum ehemaligen Standort des Gradierwerkes, zum Kokturhof, dem heutigen Kathof und endet am Salinenhaus. Hier rundet die Ausstellung zur letzten Epoche der Salzgewinnung in Sülze den Spaziergang ab. Infos und Termine für 2022: Termine: sonntags vom 07.08. - 25.09.2022 und auf AnfrageBeginn: 11 UhrDauer: ca. 1,5 StundenPreis: 7,00 (inkl. 3,00 für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Salinenausstellung)Treffpunkt: Am Salinenbach 1A, 29303 Bergen OT SülzeKontakt, Anmeldung & Gästeführerin: Gabriele Link, Tel. 05054 / 94070, Gabriele.Link@t-online.de

Hiking trip

29303 Bergen (Landkreis Celle), Am Salinenbach 

Ausgerechnet Sülze – eine Saline auf Wanderschaft

So., 14.08.2022 und weitere

buchen
Dass Bäume vitalisierende Eigenschaften auf den Menschen ausüben, lässt sich mittlerweile wissenschaftlich belegen. Schon in alten Kulturen wurden verschiedenen Baumarten unterschiedliche Qualitäten zugeschrieben. So steht die Birke z.B. für Pioniergeist und Neuanfang, die Eiche für Lebenskraft und Stärke.Beim Baum-Yoga nutzen wir die Nähe der Bäume um uns auf ein bestimmtes Thema einzuschwingen. Zur Kiefer gibt es z.B. eine Übungsreihe für neuen Mut. Wir nutzen die Sommertage zum Auftanken und Regenerieren und widmen uns an den einzelnen Terminen verschiedenen Baumarten und somit auch unterschiedlichen Lebensthemen.Mitzubringen ist eine leichte Gymnastikmatte, ein Kissen und eine Decke für die Entspannungsphase und eine Flasche stilles Wasser.Treffpunkt ist der Parkplatz am Eicksberg, von hier aus gehen wir gemeinsam los.Infos & Datendonnerstags vom 14.07. - 18.08.2022 um 18 Uhr Dauer: ca. 2 Stunden Treffpunkt: Parkplatz am Eicksberg Mit der Yogatrainerin Dietlind Rodehorst Anmeldung erforderlich - Sichern Sie sich Ihren Platz gleich hier Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Hiking trip

29320 Hermannsburg (Südheide), L281 

Baum-Yoga im Tiefental und auf dem Eicksberg

Do., 18.08.2022

buchen
Es handelt sich um einen Naturlehrpfad, bei dem es um etwas mehr geht als nur um einen Spaziergang. Da das Thema Bushcraft ist und dieses Thema sehr vielfältig ist, bleibt ein Aspekt erhalten. Es ist in der freien Natur, und während einiges davon als Überlebensthema daherkommt, kommt die Vielfältigkeit dadurch zustande, dass man erkennt, dass Botaniker, Geologen, Zoologen und andere mit dem Thema nicht überfordert sind.Wir werden die Grundlagen wie Unterstände und Feuer und, wenn es die Zeit erlaubt, auch andere praktische Fertigkeiten behandeln. Die Wanderung ist nicht weit, da wir an „Stationen“ anhalten werden, um die für das Buschhandwerk erforderlichen Fähigkeiten zu verbessern. Die Dauer ist ein Minimum von 3 Stunden, aber nicht mehr als 4. Der gewählte Ort ist nahe genug, um einen einfachen Zugang zu ermöglichen, und isoliert genug, um Ihnen das Erlebnis im Freien zu ermöglichen. Was gibt es Schöneres als den Feiertag im Freien zu verbringen und dabei einige neue Fertigkeiten zu erlernen, die sich als nützlich erweisen könnten - nicht so sehr für eine Überlebenssituation, die für die meisten selten eintritt, aber für das Grillen und Basteln ganz sicher.

Hiking trip

29320 Südheide, Dicksbarg 46

BUSHCRAFT WANDERUNG MIT CLWYD OWEN

Mo., 03.10.2022 und weitere

buchen