0

Merkliste

Lesung Kuno Karls

19273 Darchau, Hauptstraße 9

Gesprochene Sprachen:

Plattdeutsche Lesung rund um die Region

Eigenschaften

Features

Μ

Free of charge

Kontakt

Café Zur Elbe Darchau

Operator

19273 Darchau, Hauptstraße 9

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Mit dem Brückenfest am Tag der Deutsche Einheit sollen Menschen aus dem Amt Neuhaus und dem angrenzenden Land Mecklenburg-Vorpommern mit Menschen aus den Landkreisen Lüchow-Dannenberg und Lüneburg in einem gastlichen Umfeld zusammengeführt werden. Dabei soll an die traditionelle Verbundenheit der Bewohner beiderseits der Elbe angeknüpft werden. Zugleich soll mit dem Brückenfest der Bedarf an einer festen Elbquerung in diesem Raum unterstrichen werden.  Den Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot aus Aktionen und Aktivitäten für die Kinder, ein buntes Bühnenprogramm mit verschiedenen Orchestern und leckere Speisen und Getränke aus landwirtschaftlichen Betrieben der Arche-Region und der näheren Umgebung sowie Informationen verschiedener Organisationen. Veranstaltet wird das Brückenfest von der Gemeinde Amt Neuhaus zusammen mit dem Verein für Tourismus und Wirtschaft e.V.

ca. 0,0 km entfernt

Festival

19273 Darchau, Hauptstraße 9

Brückenfest

Mo., 03.10.2022

Alexander Maurer, Stefan Prommegger, Alexander Neubauer, Matthias Schorn - Steirische Harmonika. Klarinette, Bassklarinette, Bassethorn, Percussion, Stimme Donnerstag, 8. September, 19.30 Uhr Seit mehr als 10 Jahren begeistert das Faltenradio mit Jazz, Klassik, Volksmusik oder Pop. Die 4 charmanten Klarinettisten touren über Berg und Tal, spielen auf allen Buhnen vom Kneipensaal bis zur Elbphilharmonie und Festivals in Osterreich und Deutschland. Die Ausnahmemusiker - sie bezeichnen sich selbst als „Landeier“, die in der Blasmusik angefangen haben zu musizieren, wissen um den unschätzbaren Wert der traditionellen Volksmusik. Diese, so oft es geht, auf die Konzertbühnen zu bringen, zeichnet diese vier Musikanten aus Leidenschaft aus. Sie spielen mit höchster spieltechnischer Brillanz, auch in namhaften Orchestern, solistisch, verschiedenen Ensembles und unterrichten den Nachwuchs. In LANDFLUCHT zeigt das Faltenradio erneut in ihrem Crossover durch die musikalischen Welten von Keith Jarrett, Wolfgang Amadeus Mozart, Hannes Wader, Friedrich Gulda, John Williams, Bela Bartok, Michael Löwenstern, Robert Schumann, Ludwig Hirsch, dass es keine Grenzen kennt. Die Fahrzeiten der Fähre Tanja in Darchau werden für die Besucher des Konzertes verlängert

ca. 2,0 km entfernt

MusicEvent

19273 Konau, Elbstraße 25

Faltenradio - Landflucht II

Do., 08.09.2022

Die zum Kult gewordene Veranstaltung mit Film- und Fernsehschauspieler Wanja Mues und Jazz-Cellisten Stephan Braun gehört in Konau zum Beginn der Advents- zeit wie die Weihnachtsgeschichte zu Weihnachten. Jeder Versuch, dieses Programm zu verändern, scheiterte - an dem Wunsch der Künstler und dem des Publikums. Und so werden wir wieder mit Theater um Weihnachten in die Adventszeit gehen.Die Geschichten, die humorvoll, besinnlich, kritisch und bitterböse die Geschehnisse um die Weihnachtszeit und deren Gepflogenheiten beschreiben, machen ebenso wie das Erinnern und die gespannte Erwartung auf die Wiederkehr von Pointen beim wiederholten Zuhören den ganz besonderen Reiz und das Vergnügen an dieser Lesung mit Musik aus.Theatralisch gestaltet Wanja Mues Geschichten von Schnee, geschmolzenen Zinnsoldaten, einem selbstdrehenden Christbaumständer, Zündhölzern und anderen Protagonisten der Weihnachtszeit, und Stephan Braun improvisiert fantasie- volle Klangwelten, die die Geschichten begleiten oder auch solistisch weitererzählen.

ca. 2,0 km entfernt

19273 Konau, Elbstraße 25

Ich liebe Schnee! forever

Sa., 26.11.2022

Dagmar Lübking, Cembalo, Truhenorgel, Virginal Joachim Kuntzsch, Sprecher Samstag, 8. Oktober, 17 Uhr Mit mehreren tausend geistlichen und weltlichen Vokal- und Instrumentalwerken verschiedenster Musikgattungen, gilt Georg Philipp Telemann, geboren 1681 in Magdeburg, als einer der produktivsten Komponisten der Musikgeschichte. Dennoch geriet er nach seinem Tod in Hamburg 1767 für fast zwei Jahrhunderte in Vergessenheit. Telemann hatte sich das Musikhandwerk weitgehend autodidaktisch angeeignet und wählte, dem Wunsch der Mutter folgend ein Jurastudium zu beginnen, die Musikstadt Leipzig. Auf dem Weg dorthin traf er in Halle den damals sechzehnjährigen Georg Friedrich Handel. Aus dieser Begegnung entstand eine lebenslange Freundschaft, die auch im reichen Briefwechsel ihren Niederschlag fand. Der Geiger Thomas Pietsch, Spezialist für Barockvioline und Barockmusik, spielt ausgewählte Solo-Stücke von Telemann und Handel und im Duo mit Dagmar Lübking. Dazwischen geben Briefe und Gedichte, gelesen von Joachim Kuntzsch, einen Einblick in Telemanns Freundschaft zu Handel, seine vielseitigen Tätigkeiten als ausübender Musiker, Operndirektor, Musiktheoretiker, Verleger, Lehrer, Blumenzüchter und Librettist, Fehlurteile über und Vernichtungskämpfe gegen ihn eingeschlossen.

ca. 2,0 km entfernt

MusicEvent

19273 Konau, Elbstraße 25

TELEMANN & HÄNDEL - Zwei große Europäer

Sa., 08.10.2022

Die Natur bezaubert uns das ganze Jahr hindurch, jeden Tag in neuer Weise. Am Sammatzer Naturtag wollen wir sie gemeinsam mit euch noch einmal umfassender erleben. Freut auch auf: ‹Blüte und Schmetterling› — Spaziergang durch die Sammatzer Gärten, zu charakteristischen Orten, Pflanzen und Tieren; mit Wahrnehmungsübungen. Ausflug in die nähere Umgebung bis zur Elbe – wir ‹erlaufen› uns die charakteristische Landschaft und Natur um Sammatz. Entdeckungsreise ins Reich der Natur: Pflanzen- und Tierstudien unter dem Mikroskop und da, wo sie wachsen und leben. Immer dabei: die Möglichkeit, auch praktisch mitzuhelfen und das Angebot, die leckeren Produkte kennenzulernen, die die Sammatzer Natur uns in ihrer Fülle schenkt.Ein buntes Rahmenprogramm mit Unterhaltung, Leckereien sowie speziellen Erlebnisangeboten für Kinder rundet den Naturtag ab.

ca. 4,9 km entfernt

Hiking trip

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Sammatzer Naturtag

Sa., 27.08.2022

Herzlich Willkommen zu einem Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art!Kleine, gemütliche Buden auf den Höfen beiderseits der Straße. Mit Einbruch der Dunkelheit verzaubern tausend funkelnde kleine Lichter die schönen Weihnachtsbäume und den ganzen Dorfplatz in ein echtes Märchenreich. Auch eine Runde durch die winterlichen Gärten lohnt sich – der Park ist von romantischen Fackeln erhellt. Es gibt Schönes zu kaufen, ein Mini-Antiquariat und Leckeres zu essen – von Zuckerwatte bis zu deftigen Suppen ist für alle was dabei –, dazu originelle Sammatzer und andere Produkte, die vor Weihnachten gefallen.Trompetenmusik und ein weihnachtlicher Chor sorgen für Stimmung. Das Café am Michaelshof hat geöffnet und lockt mit Winterspezialitäten. Von da und dort ertönt internationales Stimmengewirr – unsere geschätzten Volunteers aus aller Welt veranstalten den Markt mit uns zusammen, was sich auch in südländisch-guter Laune und exotischen Kulinaria niederschlägt.

ca. 4,9 km entfernt

Festival

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Sammatzer Weihnachtsmarkt

Fr., 23.12.2022 und weitere

Der Michaelshof lädt ein zum entspannten Musikgenuss. Draußen ist es dunkel und kalt, in der Sammatzer Kulturscheune mit ihrer exzellenten Akustik hingegen schön warm und hell. Künstler*innen am und um den Michaelshof werden uns mit schöner Musik bezaubern, ganz ohne die steifen Gepflogenheiten des klassischen Konzertbetriebs. Lasst euch einfach überraschen!

ca. 4,9 km entfernt

MusicEvent

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Schöne Töne am Michaelshof

Sa., 19.11.2022

buchen
Die Insektenwelt – bei allein 350.000 Käferarten weltweit ein unüberschaubar riesiger Teil unserer Natur. Das Besondere an ihr: Sie bleibt uns fast überall verborgen. Manchmal flattert ein Schmetterling vorbei, stört eine Fliege oder sticht uns eine Mücke – aber wie diese für die gesamte Ökologie entscheidend wichtigen Tiere leben, wissen wir in der Regel nicht. Und da verpassen wir was! Denn das Leben der Insekten ist nicht nur faszinierend vielfältig, es ist immer noch in weiten Teilen unbekannt und wird erst gerade erforscht. Die vierteilige Vortragsreihe mit Diaprojektion greift spannende Insektenexemplare heraus und schildert ihre oft verblüffenden Lebensweisen. Nach einer ca. 45-minütigen Darstellung ist noch genug Zeit, um Fragen zu beantworten und ins Gespräch zu kommen. Thema dieses letzten Vortrages der Reihe sind die Libellen. Die Libelle ist in vieler Hinsicht das perfekte Insekt. Wer hat nicht schon über ihren wunderbaren Körperbau, ihre Eleganz und Schönheit gestaunt. Die kaum menschenscheuen Tiere setzen sich auf die Hand, können auf der Stelle schweben und blitzschnell zum Fang ansetzen. Wie die glänzenden Flugkünstler zu den erfolgreichsten Jägern des Tierreichs werden, und anderes mehr erfahrt ihr in diesem Vortrag.

ca. 4,9 km entfernt

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Spaziergang durch die Insektenwelt IV – Libellen

Sa., 24.09.2022

buchen
Den Wildbienen auf der Spur! Im Sammatzer Wildbienen-Monitoring wurden bereits über 100 Wildbienenarten gesichtet. Kommt mit hinaus in die Natur und lernt die Vielfalt der zunächst unscheinbaren Garten- und Wiesenbewohner kennen. Geführt von einer erfahrenen Biologin lernt ihr Wohnorte, Lebensräume und Nahrungspflanzen dieser oft ganz unbekannten Tiere kennen und erfahrt mehr über die hochspezifischen Lebensweisen verschiedener regionaler Wildbienen-Arten.ERSATZTERMIN: Bei schlechtem Wetter weichen wir mit unserer Exkursion auf Samstag, 20. August aus. Die Info findet ihr 3 Tage vor Event-Beginn auf dieser Seite.Der Exkursionstag ist Teil des Projekts ‹Wildbienen-Monitoring Sammatz›, in dem wir Forschung und Praxis zum Thema Wildbienenschutz verbinden wollen.

ca. 4,9 km entfernt

Hiking trip

29490 Neu Darchau, Im Dorfe 11

Wildbienen-Exkursion

buchen
Die Posaunistin Anke Lucks, die Baritonsaxophonistin Almut Schlichting und der Schlagzeuger Christian Marien sind die Miniatur-Ausgabe einer Brass Band: Ihre kompakte Größe transzendieren sie mit einem rauen, überschäumenden Sound, den man von einem viel größeren Ensemble erwarten würde. Die Insomnia Brass Band wurde im Frühjahr 2017 während eines Arbeitsstipendiums des Berliner Senats gegründet und entwickelte ihren Sound rund um das von Lucks und Schlichting komponierte Spielmaterial. Mittlerweile ist auch Marien als Komponist mit im Boot. Seit 2018 ist die Band mit zahlreichen Konzerten in Jazzclubs und auf Festivals unterwegs. Mit einem weiteren Senatsstipendium hat das Trio die erste CD „Late Night Kitchen“ aufgenommen, die im November 2020 auf Tiger Moon Records erschienen und auf sehr gute Resonanz gestoßen ist. Im Januar 2022 waren die drei Musiker*innen wieder im Studio, auch diesmal gefördert vom Berliner Senat. Die neue CD erscheint im Oktober 2022 auf Tiger Moon Records. https://insomniabrassband.de/

ca. 5,8 km entfernt

MusicEvent

21371 Tosterglope, Im Alten Dorfe 7

INSOMNIA BRASS BAND

Sa., 20.08.2022

Das könnte Dir auch gefallen

Das besondere Licht Afrikasmit Dr. Ebba KäseKenias unerschlossener Norden und altbekannte Nationalparks im Süden: Die Reise führt vom Turkana-See in die Maasai Mara.Frau Dr. Käses Diavortrag nimmt uns 2022 mit ins sonnige Kenia. Die Bilder sind von einer Reise im September 2021 und zeigen zum einen die Tierwelt in verschiedenen Nationalparks und bieten zum anderen einen Einblick in die Kultur der Völker am Turkana-See.Die Wiege der Menschheit, wie die Region auch genannt wird, ist eine erdgeschichtlich interessante Region, die touristisch kaum erschlossen ist. Hier entdeckte Leaky einst die Überreste des Homo habilis. Auch heute kann man dort an den steigenden Wasserspiegeln der Seen ablesen, wie die Erdkruste in Bewegung ist.Dieser Vortrag brinft das besondere Licht Afrikas in unsere graue Vorweihnachtszeit!

29451 Dannenberg (Elbe), Am Ostbahnhhof 1

Das besondere Licht Afrikas

Sa., 19.11.2022

Wir freuen uns Euch endlich wieder zu Dock of the Bay – Soul, Wein, Knisterboys – begrüßen zu können!  Probiert euch durch unser wechselndes Angebot offener Weine, während die Knisterboys* knisternde Funk & Soul Platten für Euch auflegen. Euch erwartet ein Abend kosmischer Schönheit.  Angedrehtes von der Platte – der Soul als Mutterschiff dieser extraterrestrischen Reise. Wer da nicht mit dem Füßchen wippt, hat die Musik nie geliebt.  *(bekannt aus Formaten wie „Grandmaster Schloch und Ein Keßler Buntes – Hits und Übergänge für alle“ oder „Betreutes Schwofen mit der Zeman Sound Experience und Lt. Cremant“)

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Dock of the Bay - Soul, Wein, Knisterboys

Sa., 03.09.2022

16.11. um 19.00 Uhr gemeinsamer LandFrauenabend mit den LandFrauenvereinen Artlenburg / Avendorf, Brietlingen / Lüdershausen und Horburg / Bütlingen Gesine Lange (Tochter von Joachim Gauck) berichtet über „Meine Kindheit und Jugend in der DDR“;Grüne Stute, Brietlingen 

21382 Brietlingen, Kirchweg 15

Frauenabend - mit drei LandFrauenvereinen

Mi., 16.11.2022

Über „Unsere Zukunft“ sprechen Eine Gesprächsreihe zu spannenden Zukunftsthemen die uns alle berühren  Das „Nachhaltigkeitsnetzwerk Uelzen“ lädt zu einer informativen Gesprächsreihe im Uelzener Rathaus ein.   Alle drei Themenabende sind im Zeichen des Klimawandels gesetzt und beschäftigen sich mit einigen der wichtigsten Ressourcen unserer Zeit:  • Unsere Bäume (15. Juni, 19-21 Uhr, Ratssaal) • Unser Wasser (6. Juli, 19-21 Uhr, Ratssaal) • Unsere Kühe (28. September, 19-21 Uhr, Ratssaal)  Im Austausch mit versierten Fachleuten und lokalen Experten lernen wir mehr über diese spannenden Handlungsfelder, welche unseren Alltag direkt berühren und haben Zeit uns auszutauschen.  Die moderierten Abendveranstaltungen finden jeweils mittwochs von 19 bis 21 Uhr im Ratssaal der Hansestadt Uelzen statt. Der Eintritt ist frei.  * Im Auftakt am 15. Juni erklären Thomas Göllner, Leiter des Stadtforst, sowie Thorsten Kruse-Neuls, Baumkontrolleur und Baumsachverständiger, wie das globale Klima und die Wälder unserer Welt miteinander verknüpft sind. Was wird sich verändern und wie können wir damit umgehen?   * Am 6. Juli spricht Ina Küddelsmann, Wissenschaftlerin, über die einzigartigen Systemleistungen der Ressource Wasser und beschreibt die Bedeutung von

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Gesprächsreihe "Unsere Zukunft"

Mi., 28.09.2022

Kinder-Sommer Party in Lüchow Zum Buddeln und Toben auf den Marktplatz  Am 21. August steigt nach dreijähriger Pause auf dem Marktplatz in Lüchow wieder die Kinder-Sommer PARTY der Stadt Lüchow (Wendland). Das Lüchower Stadtmarketingteam hat wie in alten Zeiten jede Menge LKW-Ladungen Sand bestellt, um den Marktplatz in eine Spiellandschaft für Kinder zu verwandeln. Schaufeln, Schubkarren und weitere Sandspielzeuge laden Kinder ein, sich zu vergnügen. Die Innenstadt ist für den Verkehr gesperrt. Dann heißt es: „Auf die Plätze, Fertig, …Los!“ Um 10 Uhr beginnt der Spielspaß für Groß und Klein. Bis 17 Uhr können Kinder auf dem Marktplatz buddeln, schaufeln und das Bull-Riding ausprobieren. Sport und Spiel gibt es im Soccer-Court mit dem Jeff-Team und der Spielestraße des THW. Mutige stel-len sich beim Bungee-Trampolin und dem Höllenhaus an und andere werden am Stand des Allerlüds kreativ. Wieder mit dabei sind das beliebte Kinderschminken und der Hort Popcorn mit Riesen-Seifenblasen. Auch eine Hüpfburg sowie ein Kinderka-russell werden nicht fehlen. „Und all das kostenlos“, informiert Claudia Lange aus dem Lüchower Rathaus. Viele Geschäfte der Interessengemeinschaft Handel und Gewerbe (IHG Lüchow) zwischen Amtshof und Schützenstraße öffnen ab 12 Uhr ihre Türen. Dabei sind viele Aktionen für kleine und große Gäste in und vor den Geschäften ge-plant. Insbesondere die Alte Jeetzel-Buchhandlung und der Wendlandmarkt haben sich wieder einige Aktionen für die kleinen Gäste ausgedacht. Die Lange Straße ist zwischen Amtshof und Kreisel Dannenberger Straße/Drawehner Straße für den Auto-verkehr gesperrt. Es bestehen ausreichende Parkmöglichkeiten in der näheren Umge-bung. Die ganze Innenstadt wird sich zu einer großen Sommer- und Spaßmeile für Groß und Klein, Rad- und Rollifahrer verwandeln.

29439 Lüchow (Wendland), Lange Straße 56

Kinder-Sommer PARTY

So., 21.08.2022

15.09. um 19.00 Uhr gemeinsamer Abend mit dem DRK Hospiz St. Marianus, Bardowick Vortrag von Uwe Bührle / Pflegedienstleiter und unserer LandFrau Heidrun Kniggendorf / ehrenamtliche Mitarbeiterinim Gasthaus Nienau 

21380 Artlenburg, Große Straße 24

LandFrauenabend mit dem DRK

Do., 15.09.2022

20.10. um 19.00 Uhr

21380 Artlenburg, Große Straße 24

LandFrauenabend mit Jörg Beck

Do., 20.10.2022

HofLeben e.V. lädt ein: zu einem Kurzfilmabend mit Austauschrunde. Am 27.08.2022 ab 18:30h öffnen wir unsere Tore und ab 19:30h geht’s dann los. Eingeladen ist Antje Schiffers, die als Bildende Künstlerin viele unterschiedliche europäische Bauernhöfe unter dem Motto „Ich bin gerne Bauer und möchte es auch gerne bleiben“ bereist und kurze Portraits über die Arbeit der Landwirte vor Ort erstellt hat. Welche der über 40 Filmportraits ausgewählt und an diesem Abend angeschaut werden, um dann die Grundlage für eine Diskussion über die Zukunft der Landwirtschaft zu bilden, wird gemeinsam mit dem Publikum in Lemgrabe entschieden. Wer mehr Informationen über die Künstlerin oder die an diesem Tag zu grundliegende Aktion haben möchte, kann sich auf unserer Homepage informieren.  In Kürze:  Getränke und Snacks an Schleppdachbar. Eintritt frei – Spenden willkommen.  Wolldecken und wetterentsprechende Kleidung bitte mitbringen.  Barrierearme Wege und Barrierefreie Toilette sind vorhanden.

21368 Dahlenburg, Hauptstraße 1

Lange Nacht der Bauernfilme – Feierabend mit der Landwirtschaft

Sa., 27.08.2022

„Lass uns reden“! ist eine Aktion des Inklusionsbeirates der Stadt Bad Bevensen, um mit Einwohnern und Gästen ins Gespräch zu kommen. Es geht um aktuelle, kulturelle Angebote und politische Entwicklungen sowie praktische und nützliche Hinweise zur Teilhabe am sozialen Leben in der Stadt. Ansprechpartnerin ist Frau Dr. Gesine Mörtl, 05821-9927641, gesine.moertl@t-online.de

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Lass uns reden!

Fr., 09.09.2022 und weitere

Margot Wegner liest im Himmelsgarten das Märchen von Oscar Wilde

21481 Lauenburg/Elbe, Lütauer Chaussee 2

Märchenlesung "Der glückliche Prinz"

Di., 16.08.2022

Jeden zweiten Mittwoch im Monat stellen wir Ihnen in gemütlicher Runde unsere Lieblingsbücher vor.Kommen Sie auf ein Glas Wein vorbei und gehen Sie mit uns gemeinsam auf Entdeckungsreise. Herzlich willkommen zu

21376 Salzhausen, Hauptstraße 6b

Mittwochs um 6 - Es geht wieder los!

Mi., 14.09.2022 und weitere

Gemeinschaftsausstellung Newcomer Teil 1 There is another me in the world Melina Bigale, Juan Blanco, Hannes Fleckstein, Jakob Grebert, Maria Malmberg, Anne Steinhagen, Peter Strickmann  Newcomer Teil 1 There is another me in the world Melina Bigale, Juan Blanco, Hannes Fleckstein, Jakob Grebert, Maria Malmberg, Anne Steinhagen, Peter Strickmann   Eröffnung Opening: Sonntag, 17. Juli 2022 – 15.00 Uhr in der Stadtgalerie Kunstlerhaus Lauenburg Ausstellung Exhibition:  17. Juli - 28. August 2022 Begrußung Welcoming Speech: Ingrid Bussmann, 1. Vorsitzende Kunstlerhaus Lauenburg/Elbe e.V. Einfuhrung Introduction: Marita Landgraf und Shi Shi, Kuratorinnen der Ausstellung, sowie Dr. Peter Kruska, Leiter Stadtgalerie Kiel Öffnungszeiten Opening hours: Donnerstag – Sonntag 14.00-17.00 Uhr Thursday – Sunday 2 - 5 pm. Eintritt gegen Spende Zur Ausstellung erscheint eine Broschure. Die Gruppenausstellung versammelt Werke mit unterschiedlichen thematischen Ansätzen und Medien, doch die Positionen vereint ein tief verwurzeltes künstlerisches Arbeitsprinzip: das Untersuchen, Beobachten, Überprüfen oder Reflektieren der eigenen Umwelt und Innenwelt, um zu neuen Erkenntnissen, zu neuem Wissen zu gelangen, aber auch die Reflexion der Arbeitsweise selbst. Künstlerische Wahrnehmung und Produktion sind dabei eng miteinander verknüpft, wie auch Kunstwerk, Ort und Betrachter*innen in ihrem Wechselspiel. Eigene Erfahrungen und Handlungen beeinflussen die individuelle Rezeption, Interpretation und Reaktion. So eröffnet die Ausstellung viele verschiedene Beziehungen zwischen der Welt und dem Selbst bzw. ermöglicht es jedem, sich selbst in Beziehung zur Welt und den gezeigten Arbeiten zu setzen. NEWCOMER vereint Arbeiten aktueller und ehemaliger Absolvent*innen der Muthesius Kunsthochschule, Künstler*innen der Gallery Cubeplus Kiel und internationale Stipendiat*innen des Künstlerhauses. Das Projekt wird gefördert durch das Land Schleswig-Holstein.   http://www.kultursommer-am-kanal.de

21481 Lauenburg/Elbe, Elbstraße 54

NEWCOMER– Teil 1 There is another me in the world

So., 14.08.2022 und weitere

Erlesenes bei Lünebuch - Löwenzahn- und Haymon-Verlagspräsentation mit Katharina Mair und Christophe Koroknai Den Löwenzahn Verlag gibt es seit den 80er Jahren. Seit damals wurde so einiges ausprobiert und immer wieder verändert. Heute publizieren der Verlag Ratgeber und erzählende Sachbücher, die sich mit den Themen rund um ein nachhaltiges Leben beschäftigen. Nachhaltigkeit, das klingt wie ein Schlagwort, das man zu oft gehört und das deshalb an Bedeutung verloren hat. Aber es ist auch ein Wort, das den Kern des Löwenzahn Verlags sehr genau trifft.  „Wir möchten mit unseren Büchern Fragen und Themen aufgreifen, die die Gesellschaft bewegen. Wir wollen Geschichten erzählen, die zum Nachdenken anregen, und gleichzeitig auch zum Anpacken motivieren. Wir wollen mit unseren Büchern Ideen Leben einhauchen, Inspiration geben, an die Hand nehmen – dort, wo es Sinn macht.“  Seit Herbst 2019 werden Löwenzahn-Bücher deshalb auf höchstem ökologischem Standard gedruckt, ausschließlich mit Substanzen, die wieder in den biologischen Kreislauf rückgeführt werden können. Cradle to CradleTM-zertifiziert, klimapositiv, auf Papier, das nachhaltig produziert wurde und ohne Plastikfolie, die das persönliche Lieblingsbuch unnötig einhüllt. Für unsere Umwelt und unsere Zukunft. Katharina Mair ist Vertriebsleiterin der Verlage Löwenzahn, Haymon, Michael Wagner und des Studienverlag. Sie kümmert sich darum, dass in den Buchhandlungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz im besten Fall stapelweise Bücher auf den Thementischen und in den Auslagen präsentiert werden. Die Begeisterung, die sie selbst für die Bücher empfindet, soll in die Welt getragen werden.  Der Eintritt ist frei, eine vorherige Anmeldung unter info@luenebuch.de ist erbeten

21335 Lüneburg, Bardowicker Straße 1

Verlagspräsentation: Löwenzahn und Haymon stellen sich vor

Do., 29.09.2022

buchen
 Willkommen!Adventsmarkt auf der historischen Stadtinsel in Hitzacker Klar, auf den Knecht Ruprecht ist Verlass!!! Und das schon seit einem viertel Jahrhundert. Den 8. Dezember 2018 hat er sich fest im Kalender eingetragen.Er hat sie schon alle begleitet:Die Eiskönigin in ihrer frostig glitzernden Robe. Hänsel und Gretel auf dem mutigen Weg von der Hexe weg. Den stolzen Nussknacker. Da gab es Scharen von Engeln, große und kleine. Engel sind ja alterslos. Dasselbe gilt für die rotbemützten Zwerge, die hier eine lange Tradition haben. Sterntaler, die mehr Goldtaler ausgaben als einnahmen. Sternsinger mit Gefolge. Frau Holle, die den Platz in Federn hüllte.Die Heiligen 3 Könige, in prachtvollen Gewändern. Noch heute sind sie in einem Büchlein über die Inselstadt zu bewundern.Ob wir davon einige der Figuren in Ruprechts Begleitung wiedersehen?Die heimelige Atmosphäre zieht sich rund um die Tanne auf dem Markt. Auch in Elb- und Zollstraße verteilen sich die Holzbuden und Scherenstände, in denen traditionsgemäß Kunsthandwerk angeboten wird. Niemand muss mit leerem Magen heimgehen: Für allerlei köstliche Spezialitäten, heiße und kalte Getränke ist gesorgt. Wo immer es möglich ist, wird eine wärmende Feuerstelle betrieben.Apropos: Das liebgewonnene Stockbrotfeuer neben der kleinen Schafherde ist ja besonders beliebt. Und dahinter führt wieder der verwunschene „Apfelgang“ rüber zum Kindergarten, wo die Kleinsten mit Kakao und Plätzchen die Näschen aufwärmen können – gibt’s da auch wieder Märchen zu belauschen? Vielen Dank an alle, die durch ihre tatkräftige Unterstützung den diesjährigen Adventsmarkt unterstützt haben! 

Event

29456 Hitzacker (Elbe), Zollstraße / Elbstraße 

Adventsmarkt Hitzacker (Elbe)

Sa., 03.12.2022

Bauernmarkt der Samtgemeinde Ostheide   am Sonntag, 16. Oktober 2022  Veranstaltungsort: Schulstraße 2, 21397 Barendorf vor dem Rathaus an der B216  Ablauf: 10:00 Uhr Gottesdienst in der Grundschulaula /11:00 Uhr Beginn des Markttreibens • Landwirtschaftliche Produkte aus der Ostheide und Umgebung • Landfrauencafé mit Kuchen und Torten • Wirtschaftskreis Reinstorf e.V. mit seinem Glücksrad • DRK mit der beliebten Kürbissuppe  • Reichhaltiges Angebot von Speisen und Getränken • Direkt-Erzeuger/-Anbieter aus der Ostheide • Kinderkarussell

Event

21397 Barendorf, Schulstraße 2

Bauernmarkt der Samtgemeinde Ostheide

So., 16.10.2022

 Er ist das Highlight der Herbstmärkte in der Region  – der Kartoffelsonntag in Dannenberg. Der erste Sonntag im November steht seit Jahrzehnten traditionell im Zeichen der Knolle, wie die Kartoffel allseits gerne genannt wird. Und so freut sich die Werbegemeinschaft Dannenberg e.V. als Ideengeber und Veranstalter erneut auf tausende Besucherinnen und Besucher aus Stadt und Land sowie nah und fern. Als die Geschäftsleute des Vereins im November 1986 auf die Idee kamen, im Herbst einen Kartoffelmarkt in der Innenstadt zu veranstalten, hatte man sicher nicht an einen solch bahnbrechenden Erfolg gedacht. Und so hat die Werbegemeinschaft auch in diesem Jahr wieder ein interessante Angebot rund um die Kartoffel zusammengestellt und bietet zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein an. So präsentieren sich im November erneut über 150 Stände und verkaufsoffene Geschäfte ihren Gästen und laden die Besucherinnen und Besucher zum Verweilen ein. Ebenso bereichern viele Vereine, Verbände und Kunsthandwerker das Marktgeschehen. In Anlehnung an die Erntezeit verschönern die Kaufleute wieder den Marktplatz mit einem nostalgischen Erntewagen, der herbstlich in Szene gesetzt wird.  Anschließend wird die gesunde Dekoration an die Dannenberger Tafel weiter geleitet. Natürlich bietet der Markt auch in diesem Jahr allerlei Kulinarisches. Im Mittelpunkt steht für die Dannenberger dabei natürlich die Knolle. Vom Erdapfel als Folienkartoffel, von Pommes, Kartoffelpuffern, Kartoffelsuppe bis zu deftigen Bratkartoffeln mit Zwiebeln und Speck ist alles dabei. Neben den klassischen Gerichten stehen auch Exoten wie Kartoffelschnaps, Kartoffelkuchen und Kartoffelmarmelade bei den Besuchern ganz hoch im Kurs - all diese kulinarischen Variationen der Kartoffel können natürlich überall probiert werden. Zu einer kleinen Tradition hat sich mittlerweile auch eine Aktion der Werbegemeinschaft speziell für die jüngsten Besucher des Kartoffelsonntags entwickelt. Unter dem Motto: „Mama, meine Pommes wachsen auf dem Feld!“ wird ein Teamn der Werbegemeinschaft wieder viele Kids begeistern und das Thema Kartoffel spielerisch näher bringen. Mit Unterstützung der Sparkasse (Foyer Mühlentor 1-3) werden sie mit den kleinen Besuchern die regionalen Kartoffeln schälen und in die beliebte Form bringen. Anschließend werden die selbst hergestellten Rohlinge frittiert. Dann dürfen diese natürlich verspeist werden. Wer am Sonntag ab 12.00 Uhr nach Dannenberg kommt, wird dem Duft von Gebratenem, Gebrutzeltem, Gekochtem und Gesottenem nicht standhalten können. Die Werbegemeinschaft Dannenberg und alle Kaufleute freuen sich auf Sie! 

Event

29451 Dannenberg (Elbe), Am Markt 

Kartoffelsonntag

So., 06.11.2022

Neben der LandArt findet am 2. Oktober der Herbstmarkt statt. An diesem Tag laden die Schausteller auf den Kirchplatz vor der Dreikönigskirche ein. Mit dabei: Attraktionen für Groß und Klein, Süßwaren, Kinderkarussel uvm.

Event

29549 Bad Bevensen, Lüneburger Straße 2

Sommer-Sonntage: Herbstmarkt

So., 02.10.2022

Der Gebrauchtwarenmarkt für die kleine CommunityDer Kofferflohmarkt ist der kleine Bruder des Flohmarkts. Die Gebrauchtwaren werden auf zwei Koffer (z.B. Reisekoffer) oder Bananenschachteln limitiert, die Zeit wird auf drei Stunden beschränkt und es gibt keine Standgebühr. Besonders Kinder sind von diesem Konzept begeistert. Sie können erste „Geschäftserfahrungen“ machen und lernen so, dass nicht alles Alte auf den Müll muss, sondern noch jemandem eine Freude bereiten kann. Somit wird aus einem Flohmarkt ein Familienevent. Auf dem Kofferflohmarkt können auch Kunsthandwerk und Bastelarbeiten angeboten werden. So erhält man einen bunten Angebotsmix.Anmeldungen unter info@stadtmarketing-uelzen.de

Event

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Uelzener Kultursommer - Kofferflohmarkt

So., 21.08.2022

Klein und fein, der Weihnachtsmarkt auf Burg Bodenteich, geplant am:Samstag, 03. Dezember ab 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr (WeihNachtsBasar)Sonntag,  04. Dezember ab 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (FamilienWeihnachtsMarkt)Das zweite Adventswochenende im Dezember ist für alle, die eine besonders stimmungsvolle Vorweihnachtszeit erleben wollen, bestimmt schon rot im Kalender markiert. Dann ist es wieder soweit: Auf Burg  Bad Bodenteich öffnet der Weihnachtsmarkt seine Pforten.Das Burggelände wird im gemütlichen Glanz erstrahlen und eine festliche Atmosphäre vermitteln. Der Markt  beginnt auch in diesem Jahr mit einem „WeihNachtsBasar“ am Samstag, d. 03. Dezember  von 17.00 bis 21.00 Uhr im Rittersaal und dem Brauhaus. Gegen 18.00 Uhr werden  adventliche Trompetenklänge aus dem obersten Fenster des Brauhauses für die Besucher erklingen.Der Basar wird dann  am Sonntag, d. 04. Dezember  im Rahmen des „FamilienWeihnachtsMarktes“ von 12.00 bis 18.00 Uhr fortgesetzt. Eine interessante Auswahl an ausgefallenen und besonderen Geschenkideen erwartet die Besucher auch in diesem Jahr.An beiden Tagen ist selbstverständlich für das leibliche Wohl bestens gesorgt.  Neben frisch Gegrilltem der Landschlachterei Brink wird es in diesem Jahr auch wieder frisch geräucherte Forellenvariationen geben und der verlockende Duft von  gebrannten Mandeln und frischen Waffeln wird in der Luft liegen.   

Event

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße 8

Weihnachtsmarkt auf Burg Bodenteich

Sa., 03.12.2022 und weitere

Märchenhafte Weihnachtsstimmung in Dannenberg (Elbe)rund um den Marktplatz mit festlichen Klängen und besonderen Aktionen in den Geschäften 

Event

29451 Dannenberg (Elbe), Am Markt 

Weihnachtsmarkt Dannenberg (Elbe)

Sa., 26.11.2022 und weitere

12. Internationale Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN vom 27.08. – 18.09.2022 in Munster!Die Internationale Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN findet vom 27.08. – 18.09.2022 bereits zum 12.Mal in Munster, Lüneburger Heide statt.Rund 100 großformatige Glaskunstwerke werden im Garten der Galerie und auf den Wiesen am Ollershof und vor der St.Urbani Kirche ausgestellt. Zusätzlich werden in der Stadtbücherei und in der St.Urbani Kirche eine Vielzahl von kleinen Glasskulpturen zu sehen sein. Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt präsentieren für drei Wochen ihre Glaskunst mit vielseitigen Techniken und unterschiedlichsten Formen.
Keramikwerkstätten aus ganz Deutschland präsentieren ihre Keramik im Kurpark Nunmehr im 22. Jahr gehört der Töpfermarkt zu den Veranstaltungs-Highlights in Bad Bevensen. Töpfer und Keramiker aus dem gesamten Bundesgebiet verwandeln die grünen Rasenflächen im Kurpark in eine bunte Ausstellungsfläche. Angeboten wird Nützliches und Formschönes in überraschender Formen- und Farbenvielfalt. Egal ob Geschirr, Gefäßunikate, Objekte oder Lampen, ob florale Keramik, Gartendekoration, Skulpturen oder Schmuck – alles lässt sich aus Ton herstellen. Irdenware, Steinzeug oder Porzellan, gebrannt in Raku-Technik, als Salz- oder Holzbrand: die kleinen und großen Kunstwerke wurden von Profis und Meistern ihres Handwerks hergestellt, die ihren Beruf von der Pike auf gelernt haben und ihren Lebensunterhalt mit der Herstellung von Keramik verdienen. Das Niveau des Marktes und die Qualität der angebotenen Waren ist hoch, denn Hobbytöpfer und Händler sind nicht zugelassen. Die Herstellung von Keramik ist ein sehr altes Handwerk, das aber bis heute nichts von seinem Reiz und seiner Attraktivität verloren hat. Im Gegenteil: die Vielfalt der Formen und Techniken, die verwendeten Glasuren und Farben sowie die verschiedenen Gebrauchs- und Dekorationsartikel zeigen, dass keramisches Design „in“ und modern ist. Handwerkliches Können und die Verwendung natürlicher Produkte stehen für Zeitgeist und Nachhaltigkeit Von weit her kommen die Aussteller auch in diesem Jahr nach Bad Bevensen und neben bekannten Gesichtern – Keramikern die seit vielen Jahren dabei sind und hier einen festen Kundenstamm haben – sind auch wieder neue Werkstätten dabei.   Bekannt ist der Töpfermarkt im Kurpark von Bad Bevensen für seine kreative, lebendige und fröhliche Atmosphäre, die die Fantasie der Aussteller und Besucher beflügelt und zum Bummeln mit intensivem Austausch einlädt. Der Töpfermarkt ist Samstag, 27. August, von 10:00 bis 18:00 Uhr und Sonntag, 28. August, von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Festival

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

22. Töpfermarkt

Sa., 27.08.2022 und weitere

Nach zweijähriger Zwangspause wird der Marktplatz wieder zum kleinen Winzerdorf inmitten der Lüneburger Heide.   Bei einem Gläschen Wein, kulinarisches vom Grill sowie Käse und weiteren Leckereien können Sie einen lauschigen Sommerabend in geselliger Runde verbringen. Wer lieber den Gerstensaft bevorzugt, bekommt auf dem Weinfest auch sein kühles Bier.  Unser DJ Manu wird auch in diesem Jahr ordentlich die Tanzfläche zum Kochen bringen.  Für die Gäste des Wohnmobilstellplatzes gibt es wieder ein ganz besonderes Angebot. Mit der Parkquittung (mind. vom 27./28.08.2022) erhält der Fahrer und Beifahrer jeweils ein Glas Wein nach Wahl gratis! Also Quittungsabschnitt nicht vergessen.  Bienenbüttel ist auch ideal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Stichwort 9.00 Euro Ticket! Der Metronom verkehrt, auch nach Mitternacht, stündlich auf der Hauptstrecke Hamburg - Uelzen - Hannover.  Der Erlös der Weinfeste kommt zu 100% dem Förderverein der Feuerwehr Bienenbüttel zugute!   Der Förderverein wiederum unterstützt die Arbeit der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr sowie der Kinderfeuerwehr der Ortsfeuerwehr Bienenbüttel. Die Unterstützung erfolgt dabei durch gezielte Bezuschussung von Ausbildungseinheiten, die Beschaffung von speziellen Ausrüstungsgegenstände, höherwertige persönlicher Schutzausrüstung und Materialien, die durch den Träger der Ortsfeuerwehr nicht zur Verfügung gestellt werden müssen.   Auf Ihren zahlreichen Besuch freut sich Ihre Freiw. Feuerwehr Bienenbüttel – 24/7 im Einsatz für Bienenbüttel!

Festival

29553 Bienenbüttel, Marktplatz 1

29. Bienenbütteler Weinfest

Sa., 27.08.2022 und weitere

Erleben Sie eine Handwerkerstrasse wie im 16. Jahrhundert in den Gassen der historischen Lüneburger Altstadt!

Festival

21335 Lüneburg, Untere Ohlingerstraße 7

Alte Handwerkerstraße

Sa., 03.09.2022 und weitere

Angeboten wird hochwertiger Silberschmuck mit Bernstein nach Danziger Tradition.

SaleEvent

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Strasse 1

Bernsteinschmuck-Verkaufsausstellung

Sa., 01.10.2022 und weitere

Die Spuren der Verbrechen rund um die heutige Niedersachsen-Kaserne sind unübersehbar. In der Gedenkstätte Bergen-Belsen befinden sich die im April und Mai 1945 angelegten Massengräber mit Zehntausenden Toten. Die Toten des Kriegsgefangenenlagers Bergen-Belsen wurden auf dem nahen Kriegsgefangenenfriedhof Hörsten bestattet, und mit dem sogenannten Zelttheaterfriedhof und dem Kleinen Friedhof befinden sich zwei KZ-Friedhöfe innerhalb des Kasernengeländes.  Viele Gebäude in der Niedersachsen-Kaserne, die von 1945 bis 1950 als Displaced Persons Camp genutzt wurde, zeugen zudem vom Neubeginn jüdischen Lebens nach 1945. Das ehemalige Offizierskasino der Wehrmacht, später Roundhouse genannt, war, wie das ehemalige Truppenkino, ein wichtiger Versammlungsort der Selbstverwaltungskomitees der Überlebenden. Auch kulturelle Veranstaltungen fanden hier zur Zeit des Displaced Persons Camps statt.  Der Geschichte des historischen Ortes im Besonderen wie auch der Geschichte der Wehrmacht und ihrer Verbrechen im Allgemeinen widmet sich unsere Ausstellung „Aufrüstung, Krieg und Verbrechen. Die Wehrmacht und der Truppenübungsplatz Bergen“. Dieses in den 1930er Jahren errichtete Gebäude ist weitgehend original erhalten und beherbergte in den letzten Tagen vor der Befreiung Häftlinge des KZ Bergen-Belsen. Später diente es zunächst als Unterkunft für polnische und ab 1946 für jüdische Displaced Persons.  Die Ausstellung verdeutlicht, dass Krieg und Verbrechen von Beginn der NS-Herrschaft an geplant waren. Anschaulich stellt sie dar, dass die Wehrmacht eine tragende Säule der NS-Diktatur darstellte. Zudem widmet sie sich den Fragen, welche Handlungsspielräume Soldaten hatten und wie die deutsche Gesellschaft und die Bundeswehr nach 1945 mit dem schwierigen Erbe der Wehrmacht umgingen.  Es werden auch Rundgänge angebote, alle Termine finden sich in unserem Buchungsportal.

Exhibition event

29303 Bergen (Landkreis Celle), Winsener Straße 

Besichtigungstermine für Lernort M.B. 89

Sa., 20.08.2022 und weitere

buchen
Wolfgang Brehm stellt seine Bilder vom 07. bis 27. August 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus. Wolfgang Brehm wurde 1961 in Lüneburg geboren und ist in Erbstorf aufgewachsen. Schon als kleines Kind und in der Schule hat er gerne und leidenschaftlich gemalt. Er machte eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker, heiratete, baute ein Haus, und so blieb die Malerei hintenangestellt. Als die turbulente Zeit überstanden war, hatte Wolfgang Brehm begonnen Airbrush Bilder zu malen. Letztlich aber sollten es dann Pinsel sein, die seiner Kreativität zum Ausdruck verhalfen. Er kaufte diese, ein paar Acrylfarben und Leinwände. Er malte abstrakt, verkaufte sogar ein paar Bilder, war aber mit diesem Stil nicht zufrieden. Wolfgang Brehm hatte auch gehörigen Respekt vor Landschaften, und machte den Fehler sich an den größten Künstlern zu messen. Er vergaß, dass auch sie einst klein angefangen hatten… Nun kam seine geliebte Frau ins Spiel! Sie sagte: „Ich denke Du solltest in Öl malen, und höre endlich auf Dein Licht permanent unter den Scheffel zu stellen!“  Wolfgang Brehm tat das, was ihm empfohlen wurde. Jetzt sieht er sich endlich als Künstler und er lebt seine Berufung. Die Frau von Wolfgang Brehm ist seine Muse, sein Hund ist sein bester Kumpel, und seine Pinsel sind sehr gute Freunde. Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 07. August 2022, endet am 27. August 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung - Wolfgang Brehm

So., 14.08.2022 und weitere

Unter dem Motto „Abstrakte Malerei“ stellen Heike Engler & Christoph Fuchs ihre Bilder vom 28. August bis 05. Oktober 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.Heike Engler & Christoph Fuchs zeigen Ihnen Werk aus dem letzten Jahr. Ob Farbexplosion oder ein feiner Pinselstrich in Öl oder Acryl: Es gibt keine Vorgaben in der Abstraktion. Malen inspiriert die Sinne, nicht erst beim Betrachten der Bilder, sondern auch schon im Entstehungsprozess.Farben und Formen fließen beim Entstehen der Bilder und sorgen mitunter für Überraschungen, die viel Raum für Interpretationen bieten, die wir persönlich immer sehr spannend finden.Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 28. August 2022, endet am 05. Oktober 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung von Heike Engler & Christoph Fuchs

So., 28.08.2022 und weitere