0

Merkliste

Ihre Suche ergab 17 Treffer

  Hausausstellung im Atelier white - Blick in EtzeAuch in diesem Jahr öffnet Katrin Mescheder wieder die Tür zur Hausausstellung im Atelier white - Blick in Etzen.Was erwartet Sie?In gemütlicher Atmosphäre können Sie in Ruhe Kunst genießen, schauen und auch kaufen.Ein passendes Weihnachtsgeschenk ist garantiert auch dabei. Katrin Mescheder ist freischaffende Malerin und zeigt Arbeiten in Aquarell und Acryl, mal korrekt, mal abstrakt, mal dramatisch, in einer romantischen, verhangenen Stimmung. Sie freut sich auf Ihren Besuch!Wer extra schauen möchte, kann Sie nach telefonischer Voranmeldung gerne besuchen. 

So., 11.12.2022

2. Etzener Kunst-Advent

21385 Amelinghausen, Dehnsener Straße 8

  Hausausstellung im Atelier white - Blick in EtzeAuch in diesem Jahr öffnet Katrin Mescheder wieder die Tür zur Hausausstellung im Atelier white - Blick in Etzen.Was erwartet Sie?In gemütlicher Atmosphäre können Sie in Ruhe Kunst genießen, schauen und auch kaufen.Ein passendes Weihnachtsgeschenk ist garantiert auch dabei. Katrin Mescheder ist freischaffende Malerin und zeigt Arbeiten in Aquarell und Acryl, mal korrekt, mal abstrakt, mal dramatisch, in einer romantischen, verhangenen Stimmung. Sie freut sich auf Ihren Besuch!Wer extra schauen möchte, kann Sie nach telefonischer Voranmeldung gerne besuchen. 

Exhibition event

In ihrer Fotografie geht es darum, darüber hinauszuschauen, was bereits da ist. Das kann ein Zugang zum eigenen inneren ICH sein, sich selbst zu entdecken, sich selbst darin zu sehen und spüren. Fantasie und Emotionen haben freien Lauf. Die Künstlerin selbst liebt die Weite, die Natur. Vor allem die Verbindung zwischen Mensch und Natur ist das entscheidende Element, welches Kraft geben und doch so viel Ruhe und Tiefe vermitteln kann. Dabei ermöglichen die bewegten Bilder auch, die Dynamik des Lebens zu erkennen. Nichts ist in Stein gemeißelt – alles ist in Veränderung – im Fluss.www.RoKaNe-impressions.com (im Auf- und Umbau)

Sa., 10.12.2022 und weitere

Ausstellung: RoKaNe - Impressionistischer MEHRblick

29472 Damnatz, Achter Höfe 55

In ihrer Fotografie geht es darum, darüber hinauszuschauen, was bereits da ist. Das kann ein Zugang zum eigenen inneren ICH sein, sich selbst zu entdecken, sich selbst darin zu sehen und spüren. Fantasie und Emotionen haben freien Lauf. Die Künstlerin selbst liebt die Weite, die Natur. Vor allem die Verbindung zwischen Mensch und Natur ist das entscheidende Element, welches Kraft geben und doch so viel Ruhe und Tiefe vermitteln kann. Dabei ermöglichen die bewegten Bilder auch, die Dynamik des Lebens zu erkennen. Nichts ist in Stein gemeißelt – alles ist in Veränderung – im Fluss.www.RoKaNe-impressions.com (im Auf- und Umbau)

Exhibition event

Realistische Landschaften, Stillleben und Blumen in Aquarell von Cathrin Schulz-Mirbach und Dieter Kiesow Unter dem Motto „Realistische Landschaften, Stillleben und Blumen in Aquarell“ stellen Cathrin Schulz-Mirbach und Dieter Kiesow ihre Bilder vom 13. November 2022 bis 14. Januar 2023 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.Der erfahrene Künstler und Aquarellist Dieter Kiesow uns seine Künstlerkollegin Cathrin Schulz-Mirbach leben nahe der Ostsee. Sie widmen sich dem malerischen Studium von Licht, Form und Farbe und malen in Aquarell und Öl – oft auch zusammen in ihrem Lübecker Atelier oder unter freien Himmel. Dieter Kiesow ist aus seiner jahrelangen Lehrtätigkeit als Aquarelldozent und aus zahlreichen Ausstellungen einem größeren Publikum bekannt.Ein Einblick in die Werke und Vita geben auch die Webseiten cathrin-schulz-mirbach.art und dieter-kiesow.de sowie auf Instagram unter artbyschulzmirbach und dieter.kiesow.Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 13. November 2022, endet am 14. Januar 2023 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Fr., 09.12.2022 und weitere

Bilderausstellung von Cathrin Schulz-Mirbach und Dieter Kiesow - Im Norden unterwegs

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Realistische Landschaften, Stillleben und Blumen in Aquarell von Cathrin Schulz-Mirbach und Dieter Kiesow Unter dem Motto „Realistische Landschaften, Stillleben und Blumen in Aquarell“ stellen Cathrin Schulz-Mirbach und Dieter Kiesow ihre Bilder vom 13. November 2022 bis 14. Januar 2023 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.Der erfahrene Künstler und Aquarellist Dieter Kiesow uns seine Künstlerkollegin Cathrin Schulz-Mirbach leben nahe der Ostsee. Sie widmen sich dem malerischen Studium von Licht, Form und Farbe und malen in Aquarell und Öl – oft auch zusammen in ihrem Lübecker Atelier oder unter freien Himmel. Dieter Kiesow ist aus seiner jahrelangen Lehrtätigkeit als Aquarelldozent und aus zahlreichen Ausstellungen einem größeren Publikum bekannt.Ein Einblick in die Werke und Vita geben auch die Webseiten cathrin-schulz-mirbach.art und dieter-kiesow.de sowie auf Instagram unter artbyschulzmirbach und dieter.kiesow.Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 13. November 2022, endet am 14. Januar 2023 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

Entdeckt die Flusslandschaft Elbe im Biosphaerium Elbtalaue, dem Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, im historischen Bleckeder Schloss. An Vogelstimmenklavier, Windmaschine, Überflutungsmodell und vielem mehr lernen Groß und Klein auf einer spielerischen Entdeckungsreise die Besonderheiten des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue kennen. Die Storchen-Live-Kamera ermöglicht von April bis August einen ganz besonderen Einblick: Vom ersten Ei, über das Schlüpfen der Küken und die flüggen Jungstörche könnt Ihr das Familienleben der Adebars in ihrem Bleckeder Nest verfolgen. In der Aquarienlandschaft erlebt Ihr die Bewohner der fischreichen Elbe von Aal bis Zander aus nächster Nähe. Auch der urzeitliche Stör tummelt sich hier! Nebenan lässt sich Baumeister Biber – ein echtes Charaktertier der Elbtalaue - in seiner Burg oder beim Schwimmen im Teich live beobachten. Auch einen Abstecher auf den 20 Meter hohen Aussichtsturm solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Im SchlossCafé duftet es nach selbgebackenem Kuchen - der perfekte Platz für eine kurze Verschnaufpause, bevor es weitergeht, vielleicht zur historischen Innenstadt von Bleckede oder in die faszinierende Elbtalaue. Beides ist in nur wenigen Gehminuten vom Biosphaerium aus zu erreichen.

Sa., 10.12.2022 und weitere

Biosphaerium Elbtalaue - Biber und Elbfische live erleben

21354 Bleckede, Schloßstraße 10

Entdeckt die Flusslandschaft Elbe im Biosphaerium Elbtalaue, dem Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, im historischen Bleckeder Schloss. An Vogelstimmenklavier, Windmaschine, Überflutungsmodell und vielem mehr lernen Groß und Klein auf einer spielerischen Entdeckungsreise die Besonderheiten des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue kennen. Die Storchen-Live-Kamera ermöglicht von April bis August einen ganz besonderen Einblick: Vom ersten Ei, über das Schlüpfen der Küken und die flüggen Jungstörche könnt Ihr das Familienleben der Adebars in ihrem Bleckeder Nest verfolgen. In der Aquarienlandschaft erlebt Ihr die Bewohner der fischreichen Elbe von Aal bis Zander aus nächster Nähe. Auch der urzeitliche Stör tummelt sich hier! Nebenan lässt sich Baumeister Biber – ein echtes Charaktertier der Elbtalaue - in seiner Burg oder beim Schwimmen im Teich live beobachten. Auch einen Abstecher auf den 20 Meter hohen Aussichtsturm solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Im SchlossCafé duftet es nach selbgebackenem Kuchen - der perfekte Platz für eine kurze Verschnaufpause, bevor es weitergeht, vielleicht zur historischen Innenstadt von Bleckede oder in die faszinierende Elbtalaue. Beides ist in nur wenigen Gehminuten vom Biosphaerium aus zu erreichen.

Exhibition event

Einblicke in die Orchesterwerkstatt - Theater Lüneburg

Sa., 17.12.2022

Einblicke in die Orchesterwerkstatt

21335 Lüneburg, An den Reeperbahnen 3

Einblicke in die Orchesterwerkstatt - Theater Lüneburg

Exhibition event

Ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Designer präsentieren Schmuck, Textilien und schöne Dinge aus Keramik, Glas oder Holz.

Sa., 18.03.2023 und weitere

EXKLUSIV & SCHÖN - Markt für Kunst, Handwerk und Design

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Designer präsentieren Schmuck, Textilien und schöne Dinge aus Keramik, Glas oder Holz.

Exhibition event

Kunst auf Fliesen, Porzellancollagen und Stoffkunst. Loren und Lothar Scholz kunstvoll bemalte Fliesen, als Tableaus und Einzelstücke. Wer möchte, kann selbst eine Fliesen bemalen. Die Porzellancollagen bestehen aus antiken Fundstücken und erinnern an vergangene Zeiten. Heide Marie Arab KUNTERBUNT farbenfrohe Kinderkleider, lustige und andere Kissenbezüge....Stofflieblinge, viele Acceessoires fürs Kinderzimmer. Alles in fröhlichen Farben und selbst gehandarbeitet.Brigitte Schreiber Selbstgenähte Taschen aus unterschiedlichen Stoffen, mit Futter, Trageband und Knopf.Öffnungszeiten zu Pfingsten          Mo + So 11 - 17 Uhr

So., 28.05.2023 und weitere

Kunsthandwerkstatt

19273 Teldau, Lindenstraße 19

Kunst auf Fliesen, Porzellancollagen und Stoffkunst. Loren und Lothar Scholz kunstvoll bemalte Fliesen, als Tableaus und Einzelstücke. Wer möchte, kann selbst eine Fliesen bemalen. Die Porzellancollagen bestehen aus antiken Fundstücken und erinnern an vergangene Zeiten. Heide Marie Arab KUNTERBUNT farbenfrohe Kinderkleider, lustige und andere Kissenbezüge....Stofflieblinge, viele Acceessoires fürs Kinderzimmer. Alles in fröhlichen Farben und selbst gehandarbeitet.Brigitte Schreiber Selbstgenähte Taschen aus unterschiedlichen Stoffen, mit Futter, Trageband und Knopf.Öffnungszeiten zu Pfingsten          Mo + So 11 - 17 Uhr

Exhibition event

Künstler, Kunsthandwerker und Direktvermarkter präsentieren ihr kreatives und fantasievolles Angebot. Dazu gesellen sich Direktvermarkter mit regionalen Erzeugnissen.An rund 25 Ständen sind zwischen 11:00 und 18:00 Uhr Schmuck, Kunst aus Glas, Filz, Perlen, Natur oder Gold zu bekommen. Auch Blumendekorationen, Gartenobjekte und Schmuck für den Wohnraum laden zu Kaufen ein. Der Bummel zwischen dem plätschernden Brunnen und der Göhrde-Brücke über den mächtig durch den Kurpark strömenden

Mo., 01.05.2023 und weitere

LandArt

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Künstler, Kunsthandwerker und Direktvermarkter präsentieren ihr kreatives und fantasievolles Angebot. Dazu gesellen sich Direktvermarkter mit regionalen Erzeugnissen.An rund 25 Ständen sind zwischen 11:00 und 18:00 Uhr Schmuck, Kunst aus Glas, Filz, Perlen, Natur oder Gold zu bekommen. Auch Blumendekorationen, Gartenobjekte und Schmuck für den Wohnraum laden zu Kaufen ein. Der Bummel zwischen dem plätschernden Brunnen und der Göhrde-Brücke über den mächtig durch den Kurpark strömenden "Heidebach" Ilmenau stimmt trefflich auf einen Streifzug durch die Altstadt von Bad Bevensen ein. Im Mai wird der Schwerpunkt auf die Stauden gelegt. Ein riesengroßes Angebot an Stauden für den eigenen Garten wird angeboten.Veranstalter LandArt: C. Münch, carstenmuench@gmx.de

Event Exhibition event

Kreative Handarbeiten von Stoff bis Ton.Schöne, lustige Gartenkeramik, kreative Handarbeiten aus Leder, Wolle und Stoff. Lassen Sie sich überraschen. Gemütliches Verweilen im Naturgarten.Öffnungszeiten:        Sa - Mo 11 - 17 Uhr 

Sa., 27.05.2023 und weitere

Meine kleine Prünstuv

19273 Teldau, Lindenstraße 21

Kreative Handarbeiten von Stoff bis Ton.Schöne, lustige Gartenkeramik, kreative Handarbeiten aus Leder, Wolle und Stoff. Lassen Sie sich überraschen. Gemütliches Verweilen im Naturgarten.Öffnungszeiten:        Sa - Mo 11 - 17 Uhr 

Exhibition event

Was kann ich tun, wenn ich einen verletzen Igel finde und welche Möglichkeiten gibt es um die Natur, Insekten und Wildtiere zu unterstützen?All das und mehr erfahren die Besucher am Sonntag, den 25. Juni beim Naturmarkt in Bad Bevensen.Der Markt findet von 12:00 bis 17:00 Uhr im Kurpark zwischen Neptunbrunnen und Göhrdebrücke statt.  

So., 25.06.2023

Naturmarkt

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Was kann ich tun, wenn ich einen verletzen Igel finde und welche Möglichkeiten gibt es um die Natur, Insekten und Wildtiere zu unterstützen?All das und mehr erfahren die Besucher am Sonntag, den 25. Juni beim Naturmarkt in Bad Bevensen.Der Markt findet von 12:00 bis 17:00 Uhr im Kurpark zwischen Neptunbrunnen und Göhrdebrücke statt.  

Event Exhibition event

Im Juli live in Uelzen!

Sa., 01.07.2023 und weitere

Open R Festival 2023

29525 Uelzen, Eschemannstraße 5

Im Juli live in Uelzen!

Exhibition event

Hobby und KunsthandwerkermarktDie Freizeitkünstlerinitiative Ostkreis Uelzen präsentiert eine große Bandbreite kunsthandwerklicher Arbeiten. 

Sa., 25.02.2023 und weitere

Oster- und Frühjahrsausstellung

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Hobby und KunsthandwerkermarktDie Freizeitkünstlerinitiative Ostkreis Uelzen präsentiert eine große Bandbreite kunsthandwerklicher Arbeiten. 

Exhibition event

In Zeichnungen und Bildern befasse ich mich mit der Thematik: Wunsch, Wunder, Wirklichkeit.

Sa., 27.05.2023 und weitere

Silke Kowalski - Malerei - Zeichnungen - Objekte

19273 Strachau, Elbstraße 17

In Zeichnungen und Bildern befasse ich mich mit der Thematik: Wunsch, Wunder, Wirklichkeit."Es kommt mir darauf an, einen Hauch der Atmosphäre unserer Zeit zu erfassen, wie ich sie erlebe und empfinde."Genre: Bildende Kunst, Mitglied im Künstlerbund MV e.V. im BBKÖffnungszeiten: Samstag, Sonntag und Montag jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

Exhibition event

Am 21. Mai gehören die Straßen den Vereinen der Region!So vielseitig wie die Vereinskultur, ist hier auch das Programm.Viele Vereine aus Bad Bevensen und der Region werden sich an diesem Tag interessierten Bürgern und Gästen vorstellen.Auf die Besucher der Innenstadt warten kleine kulinarische Angebote.

So., 21.05.2023

Tag der Vereine

29549 Bad Bevensen, Lüneburger Straße 2

Am 21. Mai gehören die Straßen den Vereinen der Region!So vielseitig wie die Vereinskultur, ist hier auch das Programm.Viele Vereine aus Bad Bevensen und der Region werden sich an diesem Tag interessierten Bürgern und Gästen vorstellen.Auf die Besucher der Innenstadt warten kleine kulinarische Angebote.

Exhibition event

An diesem Sonntag sind die Traktoren in der Stadt!Historische landwirtschaftliche Maschinen und Traktoren verbreiten Nostalgie und lassen nicht nur Kinderaugen strahlen. Die Schätze wie Lanz Bulldog, Porsche, Hanomag und Deutz können auf dem Kirchplatz bestaunt und unter die Lupe genommen werden.

So., 14.05.2023 und weitere

Traktoren in der Innenstadt

29549 Bad Bevensen, Lüneburger Straße 2

An diesem Sonntag sind die Traktoren in der Stadt!Historische landwirtschaftliche Maschinen und Traktoren verbreiten Nostalgie und lassen nicht nur Kinderaugen strahlen. Die Schätze wie Lanz Bulldog, Porsche, Hanomag und Deutz können auf dem Kirchplatz bestaunt und unter die Lupe genommen werden.

Exhibition event

Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 8. Januar 2023 um 15 Uhr Farben und Formen. Magie. Tanz? Die Fotokünstlerin Kornelia Boje führt uns Tanz vor Augen – anders als wir ihn kennen, anders als wir ihn zu sehen gewohnt sind. Aus der ungewöhnlichen Komposition von Farbe und Bewegung entsteht die Magie ihrer Arbeiten, die uns einmal mehr verdeutlichen, dass das Erleben von Tanz und Bewegung in ganz besonderem Maße subjektiv ist. (Thomas Thorausch, Deutsches Tanzarchiv Köln) Zur Eröffnung der Ausstellung: Laudatio: Michael Wäser Lesung: Kornelia Boje «Gesang der weissen Wände» Nach Eröffnung kann die Ausstellung immer von Do – So von 18 – 20 Uhr und nach telefonischer Anmeldung noch bis zum 26. Februar 2023. besichtigt werden.

So., 08.01.2023 und weitere

„Alltagsgeschichten“: Kornelia Boje - Farben. Übertragungen. Reihe starke Frauen.

29472 Damnatz, Achter Höfe 55

Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 8. Januar 2023 um 15 Uhr Farben und Formen. Magie. Tanz? Die Fotokünstlerin Kornelia Boje führt uns Tanz vor Augen – anders als wir ihn kennen, anders als wir ihn zu sehen gewohnt sind. Aus der ungewöhnlichen Komposition von Farbe und Bewegung entsteht die Magie ihrer Arbeiten, die uns einmal mehr verdeutlichen, dass das Erleben von Tanz und Bewegung in ganz besonderem Maße subjektiv ist. (Thomas Thorausch, Deutsches Tanzarchiv Köln) Zur Eröffnung der Ausstellung: Laudatio: Michael Wäser Lesung: Kornelia Boje «Gesang der weissen Wände» Nach Eröffnung kann die Ausstellung immer von Do – So von 18 – 20 Uhr und nach telefonischer Anmeldung noch bis zum 26. Februar 2023. besichtigt werden.

Exhibition event

Fotoausstellung von Jürgen Eggers Die Kulturinitiative AugenSchinaus lädt zu ihrer nächsten Ausstellungseröffnung am Sonntag, 15. Januar 2023, um 11.00 Uhr, ins Anderer‘s Taverna, Lotharstraße 27, in Hermannsburg ein. „Landschaften und Charakterbäume der Südheide

So., 15.01.2023 und weitere

„Landschaften und Charakterbäume der Südheide"

29320 Hermannsburg (Südheide), Lotharstraße 27

Fotoausstellung von Jürgen Eggers Die Kulturinitiative AugenSchinaus lädt zu ihrer nächsten Ausstellungseröffnung am Sonntag, 15. Januar 2023, um 11.00 Uhr, ins Anderer‘s Taverna, Lotharstraße 27, in Hermannsburg ein. „Landschaften und Charakterbäume der Südheide" — in dieser Ausstellung werden stimmungsvolle, großformatige Fotos des Amateurfotografen Jürgen Eggers aus Hermannsburg gezeigt. „Kennen Sie die malerische Heide am Schillohsberg oder die Wiesenlandschaft am Zusammenfluss von Örtze und Wietze? Entdecken Sie alte und würdevolle Charakterbäume vor unserer Haustür." Jürgen Eggers startete mit Naturfotografie: Insekten, Pflanzen und Pilze. Später konzentrierte er sich auf die Landschaftsfotografie, wo die Wirkung einer Szenerie je nach Lichtbedingungen, Wetter und Jahreszeit stark variiert Bereits seit dem Jahr 1999 nutzt er digitale Kameras, vorher Diafilm. Seine Motive findet er in der Region, weil er dann zu den passenden Lichtverhältnissen schnell vor Ort ist Fotografie ist für ihn mehr als die mechanische Abschrift der Natur. Im Vordergrund steht nicht die sachliche Wiedergabe eines konkreten Ortes, sondern eine subjektive Interpretation der Szenerie. Große Inspiration findet er bei den Piktorialisten des beginnenden 20. Jahrhunderts, die die Fotografie zu einer neuen Kunstform entwickelten. Damals bedienten sich die Fotokünstler aufwändiger Druckverfahren, um Tonwerte, Farbe und Schärfe eines Bildes zu steuern. Sorgfältig arrangierte Landschaftsfotos mit klassischem Bildaufbau sollten in einer Reihe mit Gemälden stehen. Alter gilt in modernen Gesellschaften als Sinnbild für Schwäche, Hilfsbedürftigkeit und Siechtum. Bei Bäumen ist es gerade umgekehrt: Mit alten Bäumen verbinden wir Begriffe wie Stärke, Lebenserfahrung und Vitalität - je älter, desto schöner. Sogar tote Bäume strahlen noch Würde aus und bieten wertvollen Lebensraum für Wildbienen, Käfer und Pilze. Schon ihre Namen klingen in der Sprache der Wissenschaft schön: Qercus, Picea und Fagus. Bei uns sind sie nicht weniger poetisch als Eiche, Fichte und Buche bekannt. Im Schatten alter Bäume finden Menschen Inspiration und Entspannung. Was fasziniert an alten Bäumen? Warum geht von ihnen eine mystische Aura aus? Die Laudatio hält David Dammer. Kristina Vogelsang begleitet die Eröffnung auf der Querflöte. Die Ausstellung ist bis zum 23. März täglich von 17.00 bis 22.00 Uhr, sonn- und feiertags von 12.00 bis 14.00 Uhr und 17.00 bis 21.30 Uhr zu besichtigen. Mittwoch ist Ruhetag.

Exhibition event