0

Merkliste

Exkursion: Steinzeitliche Spuren in der Natur entdecken – die Großsteingräber im Schieringer Forst

Parkplatz Schieringer Forst , 21354 Bleckede

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge

Sonntag, 30. April 2023, 15 -17 Uhr


Unsere Exkursion beginnt am Parkplatz Schieringer Forst (L231) zwischen Walmsburg und Barskamp.
Gemeinsam wollen wir bei diesem rund vier Kilometer langen Spaziergang durch den herrlichen Waldmeister-Buchenwald Relikte aus der Vergangenheit entdecken. Der Schieringer Forst befindet sich im Naturpark Elbhöhen-Wendland, welcher direkt an das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue angrenzt. Gestartet wird mit einer kurzen Einführung in die geologischen und naturräumlichen Strukturen des Exkursionsgebietes Schieringer Forst. Hier gehen wir der Frage nach, woher die Findlinge kamen, die zum Bau der Grabanlagen genutzt wurden. Danach besuchen wir gemeinsam einen Teil der Großsteingräber der jungsteinzeitlichen Trichterbecherkultur (ca. 3500 – 2800 v. Chr.).


Als Archäologin und Anthropologin kann Petra Pettmann M.A. Ihnen so einiges über die Entstehungsgeschichte der Landschaft und die Zeit der ersten Siedler in dieser Region erzählen. Die Tour-Leiterin hat in Frankfurt am Main Vor- und Frühgeschichte studiert – mit Fokus auf steinzeitliche Kulturen des Neolithikums. Wer waren die ersten sesshaften Ackerbauern und Viehzüchter? Woher kamen sie? Wie lebten sie? Welche Jenseitsvorstellungen hatten sie?


Petra Pettmann lebt in Bleckede, ist studierte Archäologin, Journalistin und zudem zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin (ZNLerin) für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.


Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, wettertaugliche Kleidung und an eine kleine Marschverpflegung für unsere gemeinsame Pause. Vor allem Trinkwasser, denn wir sind gut zwei Stunden im Wald unterwegs. Kamera nicht vergessen! Nach der geführten Exkursion können Sie auf eigene Faust weitere Megalithgräber im Gelände entdecken, oder optional gemeinsam mit der Exkursions-Leiterin in ein nettes Café einkehren.


Die Exkursion eignet sich für geschichts- und naturinteressierte Erwachsene.


Start: Parkplatz Schieringer Forst (L231) zwischen Walmsburg und Barskamp
Dauer: gut 2 Stunden,
Anmeldung erforderlich bei Petra Pettmann M.A. unter info@eat-history.de
Kosten pro Person: 15 Euro
Gruppengröße: mindestens 4 Personen / Anmeldebestätigung
Weitere Termine auf Anfrage immer sonntags von 15 bis 17 Uhr


Weitere Entdeckertouren, Exkursionen und Workshops finden Sie unter www.eat-history.de.

Treffpunkt: Parkplatz Schieringer Forst

Operator

Walmsburger Straße , 21354 Bleckede, Deutschland

http://www.eat-history.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

http://www.eat-history.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
}

Abwechslungsreiche Natur und Geschichte entdecken

Wietzendorfer Weg , 29328 Müden (Örtze), Deutschland

Hiking trip

}

Auf den Spuren der Vögel

Im Dorfe 11, 29490 Neu Darchau, Deutschland

Hiking trip

}

BUSHCRAFT WANDERUNG MIT CLWYD OWEN

Dicksbarg 46, 29320 Südheide, Deutschland

Hiking trip

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen