0

Merkliste

Stadtführung "Vollmond"

Elbstraße 126, 21481 Lauenburg/Elbe, Deutschland

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge Englische Flagge

Romantischer Stadtrundgang durch Lauenburg/Elbe mit aufgehendem Vollmond.

 

Welch magische Nacht ist eine Vollmond-Nacht in Lauenburg. Unsere Stadtführerin nimmt sie mit auf eine ganz besondere Reise durch die Zeit.

Auf dieser Stadtführung erfahren Sie unter anderem, dass ein Mondkrater nach dem in Lauenburg geborenen Astronomen Carl Ludwig Harding benannt ist.
Und wussten Sie schon, dass der Legende nach ein Lauenburger vor Urzeiten auf den Mond verbannt worden sein soll?
Oder haben Sie sich schon gefragt, warum die Marienfigur auf dem Leuchter der Maria-Magdalenen-Kirche auf einer Mondsichel steht?
Auf dieser besonderen Stadtführung machen Sie sich auf die Suche nach dem Mond und anderen Himmelskörpern in der Stadt.
Wissenswertes und Amüsantes rund um den Erdtrabanten runden die Stadtführung ab.

Treffpunkt ist um 19:00 Uhr am Schlossturm, Amtsplatz.

Wer dabei sein möchte meldet sich bitte bis 2 Tage vor dem Führungstermin bis 18:00 Uhr an unter 04153-5909 220 oder per e-Mail touristik@lauenburg-elbe.de.


 

 

Glücklich Ihnen in Zeiten der Pandemie geführte Rundgänge anzubieten, beachten Sie bitte die aktuell gültigen Vorschriften.

Treffpunkt: Lösch- und Ladeplatz Lauenburg

Operator

Elbstraße 126, 21481 Lauenburg/Elbe, Deutschland

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen