Tages- & Mehrtagestouren

 

Geübte Radler oder diejenigen, die eine Mehrtagestour unternehmen wollen, finden hier passende Routenvorschläge. Bitte daran denken: Wer die Gesamtstrecke ohne Unterbrechung fahren möchte, sollte unbedingt einen Wechselakku oder zumindest ein Ladegerät mitführen. Je nach Gewicht, gewählter Motorunterstützung, Geländeprofil und Windverhältnissen reicht die Batterie Ihres E-Bikes (Pedelecs) meist für 40 - 70 km, Räder der neueren Generation kommen auf Reichweiten von über 100 km.

 

Tour 1: Salztour (ca. 77 km)

Bad Bevensen – Lüneburg – Bad Bevensen
Eine schöne Tagestour, die Naturerlebnis und Sightseeing perfekt kombiniert. Auf kleinen Nebenstraßen gelangen Sie durch beschauliche Dörfer ins 1000jährige Lüneburg. ✸ Tipp: Prächtige mittelalterliche Patrizierhäuser und imposante Bürgerhäuser zeugen vom früheren Reichtum der alten Salzstadt. Bitte Ersatzakku mitführen oder die Zeit während eines Stadtbummels zum Aufladen nutzen. Notfalls erreichen Sie Lüneburg, Bienenbüttel und Bad Bevensen auch per Bahn.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Salztour (2.678 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 2: Bibertour (ca. 79 km)

Bad Bevensen – Bleckede – Bad Bevensen

Gemütliches Dahingleiten auf verkehrsarmen Straßen bei einer Tagestour ins Biosphärenreservat Elbtalaue, für die Sie einen Ersatzakku bzw. ihr Ladegerät benötigen. Das „Biosphaerium“ (Schloss Bleckede), ein Informationszentrum mit Aquariumlandschaft und lebenden Bibern, ist ebenso einen Besuch wert wie der Orichdeengarten in Dahlenburg und das Treckermuseum in Niendorf I. ✸ Tipp: Das Heimat- und Treckermuseum in Niendorf I.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Bibertour (1.503 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 3: Waldtour (ca. 78 km)

Bad Bevensen – Hitzacker – Bad Bevensen

Eine Tagestour für geübte Radler, die durch die Göhrde, das größte Mischwaldgebiet Norddeutschlands, bis an die Elbe führt. Wechselnde landschaftliche Reize und ein intensives Naturerlebnis warten auf Sie. Aufgrund der knackigen Steigungen der Elbufer-Straße wird zwingend ein Ersatzakku benötigt. ✸ Tipp: Spannende Geschichte(n) zur Region vermitteln das Archäologische Zentrum Hitzacker und das „Naturum“-Waldmuseum Göhrde.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Waldtour (1.101 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 4: Wendlandtour ( ca. 93 km)

Bad Bevensen – Lübeln – Bad Bevensen

Schnelle E-Biker schaffen die Tour mit Zusatzakku auch an einem Tag, doch es wäre schade, die kleinen Wendlanddörfer ohne Zwischenstopp zu durchqueren. Allein im Freilichtmuseum Lübeln lässt sich das Leben und Arbeiten der Menschen vor rund 200 Jahren an 18 Stationen erkunden. ✸ Tipp: Kunst- und Kulturschaffende gewähren vielerorts Einblick in Ihre Ausstellungen und Alteliers. Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten lockt die „Kulturelle Landpartie“ jährlich Tausende Besucher.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Wendlandtour (1.359 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 5: Heidetour (ca. 64 km)

Bad Bevensen– Ellerndorfer Wachholderheide – Ebstorf – Bad Bevensen

Zwei Heideklöster (Medingen und Ebstorf) sowie die einzigartige Landschaft der Ellerndorfer Wacholderheide liegen auf dieser abwechselungsreichen Strecke. Mit dem E-Bike meistern Sie die kleinen Hügel mit Leichtigkeit und können sich ganz auf die Landschaft konzentrieren. Kleine Dorf-Gaststätten und Cafés laden unterwegs zur Einkehr ein. Ersatzakku/Ladekabel empfohlen. ✸ Tipp: Nach der E-Bike-Tour entspannen Sie sich in der Jod-Sole-Therme in Bad Bevensen.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Heidetour (1.972 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 6: Entdeckertour (ca. 88 km)

Bad Bevensen – Ebstorf – Hösseringen – Uelzen – Bad Bevensen

Eine einfache Rundtour, die zu vielen Sehenswürdigkeiten der Region führt. U.a. werden neben der Jod-Sole-Therme Bad Bevensen die Heideklöster Medingen und Ebstorf, das Museumsdorf Hösseringen und die Stadt Uelzen mit Schloss Holdenstedt, „Hundertwasser-Bahnhof“ und dem „Weg der Steine“ erreicht. Bitte Ersatzakku/ Ladekabel mitführen. Bahnstationen in Suderburg, Uelzen, Ebstorf und Bad Bevensen.
Tipp: Um alles anzuschauen, die Strecke mehrfach fahren!

Zurück zur Tourenauswahl

Download Entdeckertour (1.877 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 7: Handwerkertour (76 km)

Uelzen – Suhlendorf – Bad Bevensen – Kloster Medingen Uelzen
„Auguste“ heißt die imposante Bockwindmühle im Freilichtmuseum Suhlendorf, das die Arbeitsstätten verschiedenster Handwerksberufe präsentiert. Die Tagestour verläuft auf kleinen Nebenstraßen durch welliges Gelände (bitte Ersatzakku / Ladekabel mitführen). Bahnstationen in Uelzen und Bad Bevensen. Unser Tipp: Besuchen Sie auch den Lehrbienenstand in Bad Bevensen, (Hagenwiese / am Kurpark). Geöffnet: Mi 14 - 17 Uhr od. nach Vereinbarung (Tel. 0 58 07 - 3 77).

Zurück zur Tourenauswahl

Download Handwerkertour (1.538 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth

 

Tour 8: Grenzlandtour (ca. 77 km)

Uelzen – Suhlendorf – Clenzer Schweiz – Uelzen

Eine abwechslungsreiche Rundtour, die größtenteils auf verkehrsarmen Nebenstraßen verläuft. Wer Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, wird sie hier finden! Die Steigungen der äußerst reizvollen Clenzer Schweiz sind für E-Bike-Fahrer kein Hindernis. Mit schonender Fahrweise genügt sogar ein Akku. Bahnstationen Uelzen und Bhf. Soltendieck. ✸ Tipp: An die ehemalige innerdeutsche Grenze erinnert das Swinmark Grenzlandmuseum in Göhr mit seiner beeindruckenden Sammlung.

Zurück zur Tourenauswahl

Download Grenzlandtour (1.158 kb)     <Karte als PDF-Download>

Kostenloses Routenbuch (ein Angebot von bikemap.net) <ausdruckbares Routenbuch>

GPS-Datei zur Benutzung mit den meisten GPS-Geräten

KML-Datei zur Benutzung mit Google Earth