0

Merkliste

Cycling trail

Weser-Harz-Heide-Radweg (Zweite Etappe)

5:40 h 1028 hm 641 hm 76,4 km difficult

Duderstadt

Karte wird geladen...

Jetzt wird es bergig - vom Eichsfeld in den Oberharz
Bevor es beim Aufstieg in den Oberharz etwas anstrengender wird, kannst Du an der idyllisch im Wald gelegenen Rhumequelle noch einmal verschnaufen. Zudem laden mehrere Besucherbergwerke und Höhlen an der Strecke zur Fahrtunterbrechung ein. Insbesondere die Einhornhöhle in Scharzfeld, die größte begehbare Höhle im Westharz, solltest Du nicht verpassen. Obgleich die Tour insbesondere zwischen Osterode und Clausthal-Zellerfeld mehrere kraftraubende Abschnitte enthält, wirst Du immer wieder durch herrliche Panoramablicke und schöne Naturlandschaften belohnt. Die Fahrt entlang der Sösetalsperre führt Dich über Altenau zum nächsten Etappenziel nach Clausthal-Zellerfeld.

Karte

Karte wird geladen...

Tour-Infos

Dauer: ca. 5:40 h

Aufstieg: 1028 hm

Abstieg: 641 hm

Länge der Tour: 76,4 km

Höchster Punkt: 632 m

Differenz: 476 hm

Niedrigster Punkt: 156 m

Difficulty

difficult

Stamina

difficult

Panoramic view

high

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Culture

Culinaric

Rest point

Open

Anfahrt

Navigation starten:

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen