0

Merkliste

Trip

Genusstour durch Lüneburg

21335 Lüneburg, Am Fischmarkt 

Gesprochene Sprachen:

Lüneburger Genusstour ( Achtung, Sie benötigen ein Ticket vorab)


Schon ab 10 Personen können Sie Ihre ganz persönliche Genusstour buchen. Wir bieten auch vegane Touren an.
Gruppenanfragen senden Sie bitte direkt an lueneburgergenusstour@gmx.de
Entdecken Sie die Geschmacks- und Sortenvielfalt Lüneburger Köstlichkeiten auf diesem einzigartig geführten kulinarischen Stadtrundgang.
Genießen Sie die Geschmacksvielfalt und probieren Sie feinste Lüneburger Kaffee-, Tee, Käse-und Fleischsorten (auch vegetarisch oder vegan nach vorheriger Absprache möglich) sowie deliziöse Pralinen.
Kehren Sie ein in eine historische Kaffeerösterei (es gibt auch eine Alternative für Nicht Kaffeetrinker) oder nehmen Sie an einer Tee-Verkostung teil.


Während Sie durch die Stadt spazieren, erhalten Sie neben Tipps zu lokalen Rezepten und Spezialitäten auch geschichtliche Hintergrundinformationen zu den wichtigsten Plätzen von Lüneburg. Das Hauptmerkmal dieser Tour liegt allerdings auf dem Thema „Genuss“ und ist keine klassische Stadtführung. Ihr Tourguide wird Ihnen zusätzlich die Orte zeigen, an denen die Lüneburger Bevölkerung früher ihre Lebensmittel kaufte.


– Tourstart: 11:50 Uhr
– Tourende: ca. 15:00 Uhr
– Tourende ist nicht am Startpunkt.
– Wetter: Die Tour findet bei jedem Wetter statt, bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend.
– Kleidung : bequeme Kleidung und Schuhe tragen
– Leistung : 7 Kostproben ( eine davon ist flüssig) ersetzen keine Mahlzeit!
– Mindesteilnehmerzahl sind 10 Personen, Maximum 16
– Sprache : Deutsch
– Kostproben: Die meisten Kostproben werden im Stehen und nicht im Sitzen eingenommen.
– Getränke: Sind nicht enthalten. Wir empfehlen eine kleine Flasche Wasser mitzunehmen.
– Karten sind vom Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen!!!
– Änderungen vorbehalten.

Nächste Termine

Fr.

12

Aug. 2022

14:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Fr.

26

Aug. 2022

14:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Sa.

3

Sept. 2022

11:50 Uhr bis 15:00  Uhr

Fr.

16

Sept. 2022

14:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Sa.

17

Sept. 2022

11:50 Uhr bis 15:00  Uhr

alle Termine anzeigen

jetzt buchen

other

Kontakt

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Wie der historische Brand Europa veränderteEin welthistorisches Ereignis jährt sich zum 100. Mal: der Brand von Smyrna, dem heutigen Izmir, der legendären Hafenstadt des Osmanischen Reichs. Zehntausende Menschen kamen dabei 1922 ums Leben. Die blühende Metropole wurde völlig zerstört. Auf den türkisch-griechischen Krieg folgte ein Bevölkerungsaustausch, bei dem fast zwei Millionen Christen und Muslime aus ihrer Heimat fliehen mussten und der als Blaupause für alle ethnischen Säuberungen des 20. Jahrhunderts dienen sollte. Während der aktuellen Flüchtlingskrise reist Lutz C. Kleveman ein Jahr lang auf die griechischen Inseln und nach Izmir – über Grenzen und durch die Zeit. Dabei entdeckt er das historische Smyrna wieder, wo Griechen, Türken, Juden, Armenier, Europäer und Amerikaner einst friedlich zusammenlebten. Er lässt die kosmopolitische Metropole erzählerisch auferstehen und uns verstehen, wie es zur Katastrophe von 1922 kommen konnte. Einer Katastrophe, die Europa für immer verändern sollte.Zwei Fragen an Lutz C. Kleveman: Sie schreiben auch über die Folgen, die Smyrnas Untergang für Europa hatte. Welche waren das? Nach der gewaltsamen Zerstörung der Stadt 1922 vereinbarten die Türkei und Griechenland einen Bevölkerungsaustausch, bei dem Millionen Christen und Muslime aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Diese staatlich organisierte Zwangsumsiedlung galt als Erfolg und diente als Vorbild für alle ethnischen Säuberungen und Deportationen im Europa des 20. Jahrhunderts. Smyrna war eine der ersten multiethnischen Städte, die national flurbereinigt wurden, gefolgt von europäischen Städten wie Triest, Lemberg, Prag, Odessa oder Breslau.Warum sollte man sich mit der Geschichte von Smyrna gerade jetzt befassen? Sehen Sie aktuelle Parallelen zu den damaligen Ereignissen? Mein Buch ist nicht nur ein erzählerisches Geschichtsbuch, sondern zugleich ein politisches Reisebuch, das auch von meinen Begegnungen im heutigen Izmir und auf den vorgelagerten griechischen Inseln erzählt. Dort spielt sich weiterhin, wie nach dem Brand von Smyrna 1922, eine große Flüchtlingskrise ab. Zugleich werden multiethnische Städte wie Smyrna heute wie damals von wiedererstarkten Nationalisten bedroht, die vermeintliche Fremde vertreiben wollen. Diese Geschichte darf sich nicht wiederholen.Lutz Kleveman hat Neuere Geschichte an der London School of Economics studiert und als Journalist u.a. für Die Zeit, Spiegel Online, Newsweek und den Daily Telegraph geschrieben. Er ist der Autor von »Der Kampf um das heilige Feuer«, »Kriegsgefangen« (2011) und »Lemberg. Die vergessene Mitte Europas«.

ca. 0,3 km entfernt

21335 Lüneburg, Bardowicker Straße 1

Lutz C. Kleveman liest aus "Smyrna in Flammen"

buchen
Das Pop-Up Duo besteht aus den beiden Hamburger Musikern Bettina Russmann (Saxophon) und Marcus Gnadt (Kontrabass). Mit Spielwitz und Spontanität präsentieren sie ihre Versionen von Jazz und Soul-Klassikern.  Die Sommermonate stehen bei uns im Zeichen der Hofkultur. Atmosphärische Jazz- Pop- und Singer/Songwriter-Konzerte sorgen jeden Samstag für unvergessliche Abendstunden unter freiem Himmel. Genießt einen leichten Sommerwein auf unserer Sonnenterrasse und lauscht den warmen Klängen unserer Hofmusik. Näher werdet ihr dem Mittelmeer in Lüneburg nicht kommen!

ca. 0,4 km entfernt

MusicEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Bettina Russmann & Marcus Gnadt

Sa., 27.08.2022

Die Sehnsucht nach der Verbindung verschiedener Musikgenres verfolgt Daniel Benyamin schon seit Kindertagen. Die melancholischen Meisterwerke J. S. Bachs aus dem elterlichen Wohnzimmer verehrte er genauso wie obskure Wave-Bands, deren Platten er heimlich kaufen musste, da Rockmusik daheim verboten war. Bereits mit 12 Jahren manifestierte sich diese Verbindung aus Rebellion und Liebe in den großen, disharmonischen Melodien seiner ersten Punkband. Er verließ Schule und Zuhause mit 17 Jahren und begann mit seinen zahlreichen Bandprojekten zu touren.  Über 2000 Konzerte in 35 Ländern mit seinen Bands SEA + AIR und JUMBO JET, als Drummer der San Francisco Noise-Legende TOILING MIDGETS und Bassist von THE STROKES-Produzent Gordon Raphael, Touren mit unterschiedlichen Künstler*innen wie Sufjan Stevens, Whitney Houston und Jose Gonzales, tausende verkaufte Alben, 400 geschriebene Songs sowie diverse Filmsoundtracks von arte über Tatort und ein Top 50 Album später wagt Daniel Benyamin einen Neuanfang als Solokünstler.  Sein größter Erfolg dabei ist, dass er es wagt sich ganz in seiner Musik widerzuspiegeln und den Zuhörenden ein unverfälschtes Bild zu geben. Er folgt dem musikalischen Ruf seiner Seele, losgelöst von Mainstream und Erwartungen.  Er verarbeitete diese Neuerfindung, die durch den Lockdown 2020 eine neue Dimension bekam, indem er sich gleich ein neues eigenes Genre ausdachte: Naive Music.  Wie das klingt, lässt sich in dem am 25. Februar 2022 erscheinenden Solo Debütalbum Eral Fun hören. Dort verdichtet Daniel Benyamin seine Erfahrungen zu einer klaren, eigenen Stimme, die sich in ihrer Einzigartigkeit mit internationalen Künstler*innen wie Kate Bush, Prince, Prefab Sprout und Radiohead messen kann.  Hier zeigt er sich sowohl in Zerbrechlichkeit, als auch in den für ihn typischen energievollen Rhythmen und atmosphärischen, eingängigen Melodien. Sein Handwerk ist das große Songwriting der 70er und 80er. Kombiniert mit plastischen Synthieklängen und analog gespielten Instrumenten, wächst ein einzigartiger musikalischer Kosmos.  Sein langjähriger musikalischer Partner Zar Monta Cola, der Schlagzeug und Synthbass gleichzeitig spielt, ist mit von der Partie. Gemeinsam heben die beiden die Multiinstrumentalität von Sea + Air auf eine neue Ebene und klingen als Duo wie eine Stadionrockband.

ca. 0,4 km entfernt

MusicEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Daniel Benyamin - Sea+Air

Fr., 02.09.2022

Wir freuen uns Euch endlich wieder zu Dock of the Bay – Soul, Wein, Knisterboys – begrüßen zu können!  Probiert euch durch unser wechselndes Angebot offener Weine, während die Knisterboys* knisternde Funk & Soul Platten für Euch auflegen. Euch erwartet ein Abend kosmischer Schönheit.  Angedrehtes von der Platte – der Soul als Mutterschiff dieser extraterrestrischen Reise. Wer da nicht mit dem Füßchen wippt, hat die Musik nie geliebt.  *(bekannt aus Formaten wie „Grandmaster Schloch und Ein Keßler Buntes – Hits und Übergänge für alle“ oder „Betreutes Schwofen mit der Zeman Sound Experience und Lt. Cremant“)

ca. 0,4 km entfernt

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Dock of the Bay - Soul, Wein, Knisterboys

Sa., 03.09.2022

Kunst gegen Bares Musik trifft auf Poetry Slam, Comedy trifft auf Zauberei.  4 Künstler*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kleinkunst treten an einem Abend gegeneinander an, um herauszufinden, wer seine oder ihre Kunst am erfolgreichsten zu Geld machen kann. Jede*r hat 15 Minuten Zeit um das Publikum zu überzeugen. Am Ende stimmen die Zusehenden ab, welcher Beitrag ihnen am besten gefallen hat, indem sie Bargeld in die Sparschweine der Auftretenden werfen. Wer am Ende das meiste Geld im Schwein hat verlässt das Café mit dem Titel “Kapitalistenschwein des Abends”  Musik trifft auf Poetry Slam, Comedy trifft auf Zauberei. Ausgehungerte Künstler*innen treffen auf Ihren Applaus und Ihre Brieftaschen.  In Köln ist das Format bereits seit Jahren ein Erfolg. Jetzt treten Künstler*innen auch in Lüneburg um den Titel des “Kapitalistenschweins” an. Moderiert wird der Abend von Hamburger Poetry Slammer Hannes Maaß.

ca. 0,4 km entfernt

MusicEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Kunst gegen Bares

Mi., 14.09.2022

Eine spontane Songidee beim Geschirrspülen, ein hektischer Griff zum Notizbuch, eine schnelle Audioskizze und in Gedanken schon beim Artwork: Inspiration kommt unangekündigt und das hält die 25-jährige Songwriterin Laura Auer-Grumbach in Bewegung. Ihre Songs dokumentieren, kommunizieren, reflektieren und stellen dabei manchmal mehr Fragen als sie beantworten. Lauringer funktioniert sowohl auf intimen Konzertabenden, die die gebürtige Grazerin alleine mit Gitarre und Klavier bestreitet, als auch zusammen mit ihrer Band, wo der lebendige und eigensinnige Charakter der Musik zum Vorschein kommt. Ihr Sound ist geprägt von Indie-Pop-Ikonen wie Maggie Rogers, HAIM und Lana del Rey. Mit Selbstironie und Nonchalance nimmt sie ihr Publikum in den Arm, füttert sie mit selbstgemachten Cookies und erzählt dabei von verlorenen Freundschaften, elektrisierenden Begegnungen und tiefsitzenden Mitte-20-Unsicherheiten.  Die Sommermonate stehen bei uns im Zeichen der Hofkultur. Atmosphärische Jazz-, Pop- und Singer/Songwriter-Konzerte sorgen jeden Samstag für unvergessliche Abendstunden unter freiem Himmel. Genießt einen leichten Sommerwein auf unserer Sonnenterrasse und lauscht den warmen Klängen unserer Hofmusik. Näher werdet ihr dem Mittelmeer in Lüneburg nicht kommen!

ca. 0,4 km entfernt

MusicEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Lauringer

Sa., 13.08.2022

Das Hamburger Duo „Memory Lane“ spielt eine Mischung aus Jazz-, Latin- und Popsongs. Mit Saxophon, Gitarre und Gesang begleiten die beiden Musiker bereits seit Jahren sowohl private Veranstaltungen als auch öffentliche Events. Freut euch auf einen „trip down memory lane“ mit einem fröhlichen, sommerlichen Soundtrack zum Entspannen.  Die Sommermonate stehen bei uns im Zeichen der Hofkultur. Atmosphärische Jazz-, Pop- und Singer/Songwriter-Konzerte sorgen jeden Samstag für unvergessliche Abendstunden unter freiem Himmel. Genießt einen leichten Sommerwein auf unserer Sonnenterrasse und lauscht den warmen Klängen unserer Hofmusik. Näher werdet ihr dem Mittelmeer in Lüneburg nicht kommen!

ca. 0,4 km entfernt

MusicEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Memory Lane

Sa., 20.08.2022

Ich darf wieder auftreten! Keiner weiß wie lange, keiner weiß wie oft. Aber wenn ich schon wieder auf Tour gehe, dann möchte ich möglichst viel Spaß mit dem Publikum haben. Und was ist dafür besser geeignet, als jeden Abend möglichst viel Neues und Einzigartiges zu erschaffen.  Natürlich wird es Teile geben, die einstudiert sind, die Highlights jedes Abends nehme ich ja mit, aber jeder Auftritt wird individuell sein, mit Themen aus dem Publikum und über das Publikum. Mit Fragen, die ihr stellen könnt und Momenten, die es so nie wieder geben wird und natürlich Hinnerk Köhn.  Auf jeden Fall wird es lustig und politisch und böse und geil. Was hab‘ ich, was die Henne macht? Bock, Bock, Bock, Freund:innen!

ca. 0,4 km entfernt

ComedyEvent

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Moritz Neumeier - Improvisiert.

Do., 08.09.2022

Ein musikalisch-lyrisches Biotop  Der »Salon des Plantes« ist ein musikalisch, lyrisches Format, in dem die Poesie der Pflanzen in Kombination mit Klängen und Gesang in neuen Farben und Zusammensetzungen gezeigt und hörbar wird. Literatur und Poesie werden verwoben mit wissenschaftlichen Erzählungen über die Pflanzenwelt.   Es gibt sie – diese stillen grünen Lebewesen – seit 460 Millionen Jahren. Den Homo sapiens erst seit 300 Tausend. Nur 0,07 Prozent der gesamten Zeitspanne also, die die Pflanzen auf der Erde leben, leben wir gemeinsam mit ihnen hier. Was können wir von ihnen lernen?  Die Reise führt uns beispielsweise durch das Tschernobyl der Gegenwart und wir werden Zeuge dessen, wie sich die Pflanzen das hiesige Stück Erde zurückerobern und welche Überlebensmechanismen sie einsetzen, oder wie ein Wald unterirdisch durch ein Wurzelsystem verknüpft ist, dessen Struktur dem menschlichen Gehirn täuschend ähnlich sieht. Gesang und Erzählungen werden visuell mit Video- und Fotoprojektionen untermalt.  Mit ihren Texten und Liedern möchten die Künstlerinnen ein neues Bewusstsein für unsere grünen Mitbewohner in den Fokus bringen und laden zum Neu-Entdecken und Wahrnehmen ein.

ca. 0,4 km entfernt

21335 Lüneburg, Große Bäckerstraße 17a

Salon des Plantes

Sa., 17.09.2022

Nora Bossong im Gespräch mit Martina Sulner Die Generation der 40-Jährigen schickt sich an, in unserem Land das Ruder zu übernehmen, mitten in einer ausgeprägten Krisenzeit. Nach dem Fall der Mauer und dem Ende des Kalten Krieges dachten viele, die großen existenziellen Fragen seien entschieden, es ginge nur noch um den Feinschliff des guten Lebens. Wie begegnen Sie den massiven Herausforderungen unserer Zeit: Finanzkrise, Ungleichheit, Fluchtbewegungen, Demokratiefeindlichkeit, Klimawandel …? Können sie ihrer Verantwortung gerecht werden? Oder liegt die Hoffnung eher auf den nachfolgenden Generationen, wie der um Greta Thunberg? Nora Bossong, geboren 1982 in Bremen, lebt als freie Schriftstellerin in Berlin. Sie veröffentlicht Romane, Essays und Gedichte und meldet sich regelmäßig zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen zu Wort. Ihr Roman „Schutzzone“ stand 2019 auf der Longlist des Deutschen Buchpreises. Bossong wurde vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Thomas-Mann-Preis (2020) und dem Joseph-Breitbach-Preis (2020). Eintritt: 10,- / 7,- erm. Veranstaltungsort: Heinrich-Heine-Haus Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg

ca. 0,4 km entfernt

21335 Lüneburg, Glockenstraße 9

Was uns bewegt: "Die Geschmeidigen"

Das könnte Dir auch gefallen

Auf unserer Tour von Lauenburg nach Bleckede und zurück gibt es ein leckeres Grünkohl-Buffet mit Beilagen.Karten für diese Tour gibt es nur im Vorverkauf über uns als Veranstalter: Personenschifffahrt Jürgen Wilcke, Buchenweg 14, 21380 Artlenburg, Tel. 04139 - 6285 bzw. info@personenschifffahrt-wilcke.de

Bus trip | Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbstraße 100

Grünkohlfahrt mit dem Fahrgastschiff LÜNEBURGER HEIDE

So., 04.12.2022

buchen
Mit dem Raddampfer Kaiser-Wilhelm geht es auf Rundfahrt nach Bleckede - An Bord mit leckerem SchlemmerbuffetMit dem historischen Schaufelraddampfer

Boat trip | Hiking trip | Tourist trip | Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbuferpromenade 

Rundfahrt nach Bleckede als Schlemmerfahrt

Sa., 24.09.2022

buchen
Der Raddampfer bietet Ihnen eine musikalische Rundfahrt nach BleckedeMit dem historischen Schaufelraddampfer

Boat trip | Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbuferpromenade 

Rundfahrt mit Herr Könnig nach Bleckede

Ein Sommerabend in Lauenburg – was kann schöner sein? Geführter Rundgang durch die Stadt.Ein Sommerabend in Lauenburg – was kann schöner sein? Der Fürstengarten, das Schloss, die Elbstraße und der Elbstrom entfalten in der Sommerzeit einen ganz besonderen Zauber. Unsere Stadtführerin nimmt Sie mit auf die Spuren des geheimnisvollen Mammutbaums im Fürstengarten, des mächtigen Schlossturms und der Altstadt mit ihren romantischen Fachwerkhäusern. Wissenswertes aus der Stadtgeschichte, wahre Geschichten und Anekdoten aus dem Leben der Bürger in vergangenen Zeiten sowie Legenden, Märchen und Gedichte rund um Lauenburg nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Zeiten. Wer mit möchte meldet sich bitte bis zum 23. Juni 2022 // 16:00 Uhr an unter 04153-5909 220 oder touristik@lauenburg-elbe.de . Glücklich Ihnen wieder geführte Rundgänge anbieten zu können, Bitten wir Sie die gängigen Hygienemaßnahmen zu beachten und die aktuellen Bestimmungen einzuhalten.
Diese Pilzwanderung führt Sie, nur einige hundert Meter vom Heidschnuckenweg entfernt, durch die Wälder der Südheide. Unter sachkundiger Anleitung durch Gabriele Link, Natur- und Landschaftsführerin lernen sie heimische Pilzarten kennen. Die leckeren Speisepilze, die sich am Wegesrand, im lichten Wald und feuchten Moos oder unter alten Buchen und Eichen präsentieren, kommen in den Sammelkorb. Nach ca. 2,5  Stunden (5 km) Streifzug durch den Wald geht es zurück zum Ausgangspunkt, dem Landhotel Helms.Die Speisepilze werden für die Küche vorbereitet und anschließend vom Kuchenchef Alexander Helms verarbeitet. In gemütlicher Runde genießen Sie ein Zweigänge Menü, garniert mit allerlei Tipps zur Zubereitung und Verarbeitung von Pilzen. Termine 2022: 15.09., 22.09.,06.10.,13.10.,27.10. und auf AnfragePreise:  27,- p. P.; Kinder bis 12 Jahre 22,- (Getränke zum Pilzgericht werden separat berechnet)Wenn Sie dabei sein möchten, buchen Sie gleich hier. Treffpunkt: Landhotel Helms, Altensalzkoth 7, 29303 Bergen Teilnehmerzahl max. 15 Personen, bitte bis jeweils 2 Tage vor dem Termin anmelden. Kontakt und Anmeldung über Gabriele Link Tel. 05054 94070 oder Gabriele.Link@t-online.de Gästeführerin und Veranstalter ist die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Gabriele LinkBitte bringen Sie für die spannende Tour durch den Wald festes Schuhwerk, einen Sammelkorb (keine Plastiktüte) und ein kleines Messer (Klappmesser) mit. Hinweis: Die Wanderung startet und endet am Parkplatz des Landhotels Helms. Empfohlen wird die Anreise mit dem Pkw, da noch eine kurze Strecke, ca. 4 km bis nach Kohlenbach mit dem PKW zurückgelegt werden muss. Sollten Sie mit dem Bus, CeBus Linie 200 ab Celle Schlossplatz, anreisen, wird eine Mitfahrgelegenheit möglich sein. Parkplätze sind am Landhotel Helms ausreichend vorhanden.

Hiking trip

29303 Bergen (Landkreis Celle), Altensalzkoth 7

Gefuhrte Pilzwanderung mit gemeinsamer Zubereitung und Pilzessen

Do., 15.09.2022 und weitere

buchen
Rundfahrt durch das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe.Weitere Informationen finden Sie unter: www.elbeschiffstouren.de
buchen
Ausflugsfahrt nach Bleckede

Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbstraße 100

Ausflugsfahrt nach Bleckede

So., 14.08.2022 und weitere

Vom 14. bis 20.08.2022 fährt der Samtgemeindejugendring mit dem Kreisjugendring nach Binz. Nähere Informationen entnimmst Du bitte dem Foto.
Es wird heiß!  Der Ofen ist bereit für die Kunstwerke der beiden Glaskünstler. Glaskünstler bei der ArbeitZur internationalen Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN, die vom 27.08.- 18.09.2022 bereits zum 12. Mal in Munster im Herzen der Lüneburger Heide stattfindet, hat die Stadt Munster erneut zwei Glaskünstler eingeladen.Jan Vyskocil und Maximilian Schlott werden täglich von 10:00- 18:00 Uhr in der Glaswerkstatt hinter der Glasgalerie in der Lüneburger Straße arbeiten. Dabei freuen sie sich über reichlich Publikum, das Ihnen über die Schulter guckt und beantworten auch gern die aufkommenden Fragen. Aber Achtung: Natürlich geht es dort heiß her, denn der mitgebrachte Ofen erreicht extrem hohe Temperaturen.Die Kunstwerke, die hier vor Ort entstehen, können natürlich auch vor Ort erworben werden! Die beiden außergewöhnlichen Glaskünstler haben in der Schweiz ihre eigene Firma und verwirklichen alle möglichen und manchmal auch unmöglich Glasprojekte.Jan Vyskocil ist sicher noch vielen in Munster bekannt und die Stadt freut sich, dass er sich immer noch so für die GLASPLASTIK UND GARTEN Ausstellung engagiert.

Trip

29633 Munster, Lüneburger Straße 9

Glaskünstler bei der Arbeit

So., 28.08.2022 und weitere

Eine Fahrt mit dem komfortablen Landwagen (Wagonette, Luft gefedert) und den tollen Pferden verheißt naturnahes Reisen. Unternehmen Sie eine ebenso spannende wie erlebnisreiche Entdecker-Tour in einer kleinen Gruppe durch den Naturpark Südheide mit seiner landschaftlichen Vielfalt. Lauschen Sie den zahlreichen Stimmen der Natur. Rauschende Wälder und herrliche Heidekrautflächen begleiten die Tour. Über 40 km auf entlegenen Wegen erleben Sie Ihre ganz persönliche Entschleunigung. Der erfahrene Natur- und Landschaftsführer Jürgen Reimer und seine Frau, die Qualitätskutscherin Christine Reimer, nehmen Sie mit auf Entdeckungstour hin zu faszinierenden Plätzen der Lüneburger Heide. Für einen Picknick-Stopp bitte kleines Lunchpaket mitbringen. Leckere Kaltgetränke an Bord. Eine Kaffee-/Teepause mit selbst gebackenem Kuchen an einem idyllischen Platz ist im Fahrpreis enthalten. Buchen Sie gleich hier.

Trip

29348 Eschede, Loher Straße 16

Große Heide-Rundfahrt Kutschfahrt ganz persönlich

Fr., 12.08.2022 und weitere

buchen
Wenn Sie nicht alleine die reizvolle Umgebung von Bad Bevensen erkunden möchten, nimmt unser Wanderführerin Frau Bialeki interessierte Gäste mit auf eine etwa 4 - 5 stündige Wanderung rund um Bad Bevensen. Unterwegs erfahren Sie Wissenswertes zu den Sehenswürdigkeiten an der Strecke und zur Umgebung des Kurortes. Bitte nehmen Sie sich genug Proviant mit.

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Große Wanderung

Sa., 20.08.2022 und weitere

buchen
Freitag, 16.09. bis Samstag, 24.09.2022 - ANKER-Gruppenreise an die Cote dAzur/italienische Riviera

Trip

21337 Lüneburg, In den Stuken 12

Gruppenreise - SOVD Gellersen

Fr., 16.09.2022 und weitere

Auf der begleiteten Fahrradtour erkunden Sie verschiedene Ziele in und um Bad Bevensen. Unterwegs erfahren Sie allerhand Wissenswertes rund um den Kurort und die Umgebung. Eigene Fahrräder sind bitte mitzubringen.Bitte beachten Sie, dass die Strecken anspruchsvoll sein können. Die Tour dauert 2 Stunden, Rucksackverpflegung ist empfehlenswert

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Kleine Radtour

Do., 18.08.2022 und weitere

Interaktives Kriminaltheater und Stadtrallye inklusive Snack, Getränk und Detektivausrüstung!Lernen Sie die Hansestadt von Ihrer kriminellen Seite kennen – schlüpfen Sie in die Rolle der Ermittler und lösen Sie den Aufsehen erregenden Fall. Befragen Sie Zeugen, finden Sie Indizien und kommen Sie mit Hilfe unserer Schauspieler dem Täter auf die Schliche! Am Ende gibt es einen spektakulären Showdown…Dauer ca. 3 Stunden.

Trip

21335 Lüneburg, Bei der Ratsmühle 18

Krimi-Tour "Mord in der Altstadt"

Sa., 10.09.2022

buchen
Lernen Sie die Hansestadt von Ihrer kriminellen Seite kennen – schlüpfen Sie in die Rolle der Ermittler und lösen Sie den Aufsehen erregenden Fall. Befragen Sie Zeugen, finden Sie Indizien und kommen Sie mit Hilfe unserer Schauspieler dem Täter auf die Schliche! Am Ende gibt es einen spektakulären Showdown…Dauer ca. 3 Stunden inklusive Snack, Getränk und Detektivausrüstung!

Trip

21335 Lüneburg, Bei der Ratsmühle 18

Krimi-Tour "Unter Verdacht"

Sa., 20.08.2022 und weitere

buchen
Kutschfahrten  Rundfahrten in Sammelkutschen durch die Lüneburger Heide Jeweils Samstags, Sonntags, Dienstags und Donnerstags  Abfahrt 12.30 Uhr: Rundfahrt durch die Heide ca. 100 Minuten, 21,00 /Person Abfahrt 15 Uhr: Fahrt durch die Heide in das Heidedorf Wilsede, Aufenthalt 45 Minuten, 24,00 / Person  Anmeldungen bitte unter 0162-8278757 Die Tickets sind 30 Minuten vor der Fahrt am Infohaus auf dem Parkplatz abzuholen.

Trip

21272 Egestorf, Dorfstraße 44

Kutschfahrten durch die Lüneburger Heide

Sa., 13.08.2022 und weitere

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...An diesem Abend laden wir euch Kinder und alle eure Eltern, Großeltern und Freunde ein, mit uns im Schein der Laternen ab dem Parkplatz in Volkwardingen durch das Dorf zu gehen und viele alte und neue Laterne- und Abendlieder zu singen. Der musikalische Laternenumzug wird ca. 30 Minuten dauern.Treffpunkt ist der Parkplatz in Volkwardingen. Gemeinsam werden wir zum Grillplatz am Lohberg gehen, wo schon heiße Würstchen und Getränke am wärmenden Lagerfeuer auf uns warten. Für die Erwachsenen wird auch Glühwein ausgeschenkt.Wer nicht am Umzug teilnimmt, ist herzlich eingeladen, ab 18.00 Uhr auf dem Lohberg einen gemütlichen Abend zu verbringen.Wir freuen uns auf ganz viele Kinder mit ihren Laternen.

Trip

29646 Bispingen, Volkwardingen 

Laternenumzug durch Volkwardingen

Fr., 04.11.2022

 Genießen Sie die einzigartige Natur der blühenden Lüneburger Heide komfortabel und von uns organisiert. Erleben Sie die Fahrt in einem 4-Sterne Fernreisebus, genießen eine typische Kutschfahrt im Naturschutzgebiet und lassen sich von Buchweizentorte und Kaffee verwöhnen. So kommt Urlaubsstimmung auf! Hier unsere geplanten Zeiten: - Abfahrt um 12.00 Uhr bequem ab Lüneburger Rathaus nach Undeloh - Kutschrundfahrt im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide ab Undeloh, 1,5 Stunden - Buchweizentorte und Kaffee auf der Sonnenterrasse - Zeit zur freien Verfügung - gegen 16.00 Rückfahrt nach Lüneburg zum Marktplatz - spätestens gegen 17.00 Uhr Ankunft in Lüneburg ACHTUNG: Die Mindestteilnehmerzahl für dieses Angebot beträgt 20 Personen. Falls die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, kontaktieren wir Sie selbstverständlich. 
buchen
Einmal im Monat bietet der Bürgerbus Bad Bevensen eine Fahrt in die Klein Bünstorfer Heide an.  Folgende Termine werden angeboten: Sonntag, der 12. Juni 2022 Sonntag, der 10. Juli 2022 Sonntag, der 07. August 2022 Sonntag, der 04. September 2022 Sonntag, der 02. Oktober 2022 Abfahtszeiten am Kurhaus Bad Bevensen/Dahlenburger Strasse um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr Rückfahrt von der Kl.Bünstorfer Heide ca. 14.40 Uhr, 15.40 Uhr und 16.15 Uhr Einzelfahrt: 3,00 , Hin- und Rückfahrt: 5,00 Sie haben die Möglichkeit eine Hin- und Rückfahrt zu buchen oder eine Einzelfahrt. Zur Klein Bünstorfer Heide gibt es einen schönen Weg zurück nach Bad Bevensen. Hier bietet es sich an, eine Strecke zu spazieren und die andere mit dem Bus zu fahren.  Der Bus verfügt über 8 Sitzplätze Es steht ein Rollstuhlplatz zur Verfügung.  Für die Fahrten ist eine vorherige Anmeldung an der Tourist-Information notwendig.  Tourist-Information: 05821/976830      

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

mit dem Bürgerbus in die Kl. Bünstorfer Heide

So., 04.09.2022 und weitere

Kurhaus Bad Bevensen - Kloster Ebstorf - Kurhaus Bad Bevensen 03.07.2022 31.07.2022 28.08.2022 25.09.2022 Abfahrt am Kurhaus Bad Bevensen um 13.30 Uhr Rückfahrt vom Kloster Medingen 16.00 Uhr Einzelfahrt 5,00 Euro, Hin- und Rückfahrt 9,00 Euro Von 14.00 bis 15.30 Uhr gibt es eine Führung im Kloster Ebstorf. Der Eintritt ist nicht im Fahrpreis enthalten. Anmeldung: Tourist-Information +49 (0) 5821 976830

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

mit dem Bürgerbus zum Kloster Ebstorf

So., 28.08.2022 und weitere

Am Samstag, den 27. August 2022 fahren Sie in Begleitung unserer Wander- und Radtourenexpertin Frau Bialeki ab Bad Bevensen in unsere Kreishauptstadt Uelzen zu den

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Mit dem Rad zu den Uelzener Fahrradtagen

Sa., 27.08.2022

Natur- und Vogelkunde-Fahrt - Raddampfer KAISER WILHELM

Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbstraße 100

Natur- und Vogelkunde-Fahrt

So., 11.09.2022

Offene Führung am Schiffshebewerk Scharnebeck, erleben Sie das Größte Schiffshebewerk in Deutschland mit Jörg Ahlfeld.Bitte melden Sie sich an, unter 0151-22 66 33 03 oder per Mail an: info@schiffshebewerk-scharnebeck.de. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Trip

21379 Scharnebeck, Adendorfer Straße 46

Offene Führung am Schiffshebewerk in Scharnebeck

Sa., 13.08.2022 und weitere

Tagesfahrt durch den Hamburger Hafen

Trip

21481 Lauenburg/Elbe, Elbstraße 100

Tagesfahrt durch den Hamburger Hafen

Sa., 13.08.2022 und weitere

Wanderungen im Licht des Vollmonds haben schon fast eine magische Anziehungskraft. Wälder, Wiesen, Wege – alles erscheint mystisch verzaubert. Die Teilnehmer wandern gut zwei Stunden durch die Heide- und Auenlandschaft um Bad Bevensen. Unter der ortskundigen Leitung von Christiane Wittkowski können die Teilnehmer das nächtliche Ambiente mit Vollmond genießen.

Trip

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Vollmondwanderung

Sa., 10.09.2022 und weitere

buchen
Vom Mühlengut zum Bauerncafé Eine Zeitreise über den ältesten Hof Müdens Der Hofherr persönlich nimmt Sie mit auf eine Zeitreise zu seinen Vorfahren. Erstmals 1420 erwähnt, ist der Hof bis heute im Familienbesitz. Auch die Wasser- und Sägemühle gehörte dazu. Ziel dieser Führung ist es, ein Gefühl für das damalige Leben des „Müllern Herrn“ und seiner Familie zu bekommen. Lassen Sie sich von Karsten Springhorn architektonische Details an den Gebäuden zeigen, die den Charme der damaligen Zeit wiederspiegeln. Auf dem Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über das alte Wohnwirtschaftsgebäude, einem Vierständerbau aus dem Jahre 1809, die „ole“ Schün,  die Schmiede, den Bauerngarten und die beeindruckende Empfangshalle des Haupthauses. Mit viel Liebe und zum Teil erheblichen Aufwand wird dieser Hof erhalten und steht exemplarisch für die Hofstellen unserer Region. Im Anschluss nehmen Sie im Bauerncafé Platz und lassen bei Kaffee und einem Stück Torte, selbstgebacken von der Norddeutschen Tortenmeisterin Ria Springhorn, den Rundgang ausklingen. Mindestteilnehmer 4 Personen. Nur mit Voranmeldung! Sollten Sie Online buchen, bitte am Veranstaltungstag Kontakt aufnehmen, ob die Führung stattfindet.Termine: Samstags, 07.05. bis 29.10.2022Beginn:  13 Uhr Dauer: ca. 1 Std. Führung, anschl. BauerncaféPreis:  13,90 pro Person inkl. Kaffee und KuchenGästeführer: Karsten SpringhornTreffpunkt: Vor dem Bauerncafé Ole Müllern Schün, Alte Dorfstraße 6, 29328 Müden (Örtze) Lassen Sie sich dieses besondere Erlebnis nicht entgehen und buchen Sie gleich hier.

Trip

29328 Müden (Örtze), Alte Dorfstraße 6

Vom Mühlengut zum Bauerncafé

Sa., 13.08.2022 und weitere

buchen