0

Merkliste

Event | Exhibition event

Ausstellung Kreativ- & Hobbykreis - SoVD Gellersen u. Kreativ- & Hobbykreis

21391 Reppenstedt, Dachtmisser Straße 4 A

Gesprochene Sprachen:

 

Die Ausstellung des Kreativ- & Hobbykreises findet statt am 12. und 13. November 2022 um 11:00 Uhr im Gellersen-Haus in Reppenstedt, in Kooperation mit dem SoVD Ortsverband Gellersen.

 

 

 

Nächste Termine

Sa.

12

Nov. 2022

11:00 Uhr bis 17:00  Uhr

So.

13

Nov. 2022

11:00 Uhr bis 17:00  Uhr

Kontakt

Gellersen-Haus Reppenstedt

Operator

21391 Reppenstedt, Dachtmisser Straße 4 A

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Weitere Tipps in der Nähe

Fahrt nach Luxemburg vom 17.10. bis 20.10.2022 ab 14 JahreProgrammvorschläge: Stadtrundgang und Freizeit, Kasematten Infopunkt Europäische Union Infoveranstaltung beim europ. Rechnungshof Ausflug zum Schengenmuseum Deutscher/Amerikanischer Soldatenfriedhof ringwerk-Nürburgring (mit Fahrsimulatoren und Boxengasse/Fahrerlager) ... weiteres in Absprache mit den TeilnehmerInnen     

ca. 0,0 km entfernt

Tourist trip | Trip

21391 Reppenstedt, Dachtmisser Straße 1

Fahrt nach Luxemburg - Samtgemeindejugendring

Mo., 17.10.2022 und weitere

Fernsehen und Mediennutzung für KiTa-Kinder mit Sandra Rüger, Social Media Managerin/the social networker e K.  Wann: Mittwoch, 07. September 2022, 19:30 – 21:00 Uhr  Wo: In der Mensa der Grundschule Reppenstedt  Ostlandstr. 1, 21391 Reppenstedt

ca. 0,1 km entfernt

21391 Reppenstedt, Ostlandstraße 1

Vortrag - Albatros e. V.

Mi., 07.09.2022

Vortrag:Sicherheit rund um dein Girokonto.Termin: 20.04.2022, 19:00 Uhr, Mensa Grundschule ReppenstedtAnmeldungen bis 15.04.2022 bei Beate Hackbarth, 04135 265

ca. 0,1 km entfernt

21391 Reppenstedt, Ostlandstraße 1

Vortrag - Landfrauenverein Kirchgellersen

Seit 2000 bereichert 11 Freunde schon die nationale Fußballkultur mit Reportagen, Interviews und allerlei Klatsch und Tratsch. Das beliebte Magazin gibt’s jetzt nicht mehr nur in Papierform oder online, sondern auch als Lesereise. Mit erstklassigem Humor über nicht nur erstklassige Vereine und Fußballspieler, Spielerfrauen oder vergeigte Spiele gilt 11Freunde als bestes Fußballmagazin Deutschlands. Live und in Farbe kann man die beiden Redakteure Jens Kirschneck und Philipp Köster jetzt auf ihrer Lesereise erleben. „Lese“-Reise stimmt aber nur bedingt: Die beiden haben nicht nur Texte mit dabei, sondern würzen ihre Fußballgeschichten mit einer ordentlichen Prise Filmchen, die an Peinlichkeiten wohl alles zeigen, was es in den letzten Jahren auf und neben dem Spielfeld so gab. Kirschneck und Köster versprechen einen kuriosen Abend, der vom Leben mit dem Fußball erzählt. Als langjährige Journalisten wissen beide worauf es ankommt: Mit intelligentem Witz, urkomischen Einspielern und interessanten Diskussionen bieten diese beiden einen unterhaltsamen Abend rund um das Runde und das Eckige. Übrigens auch für Nicht-Fußballfans zu empfehlen!

ca. 2,0 km entfernt

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

11 FREUNDE live - Köster & Kirschneck lesen vor und zeigen Filme

Fr., 11.11.2022

buchen
Diese Veranstaltung ist ein Ersatztermin vom 21. April & 02. Oktober 2020. Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Termin deren Gültigkeit.Orangefarbene Trainingsjacke? Puschelmikro? FrongsösischeAccent? Ja, kennen Sie – und ist Ihnen vermutlichschon häufig im heimischen Fernseh-Gerät begegnet.Gestatten: ALFONS, Kultreporter in Diensten des deutschenFernsehens!Und als solcher seziert „der Deutschen liebster Franzose“(FAZ) auch in seinem Bühnenprogramm mit messerscharfemBlick die allgemeine Nachrichtenlage, kommentiertdie großen Skandale unserer Zeit und widmet sich mitder ihm eigenen journalistischen Akribie den kleinen, aberumso bemerkenswerteren Fundstücken aus dem bundesdeutschenAlltagswahnsinn. Vor allem aber präsentiertALFONS in „Le BEST OF“ eine Auswahl persönlicher Highlights:das Beste aus seinen langjährigen Studien zumVerhalten der Deutschen in freier Wildbahn – die bestenTexte, die besten Geschichten und natürlich einige seinerberühmt-berüchtigten Reportagen aus diesem Landder Dichter und Klempner, Kleingärtner und Hinterwäldler.Was ihn immer wieder antreibt? Es ist die Suche nachdem wahren Wesen der Deutschen – ein immerwährendesMysterium: „Damals, als ich Frankreich verließ, habeich meinen Freunden gesagt: ,Keine Sorge, ich bin bald zurück– ich bleibe nur so lange, bis ich die Deutschen verstandenhabe.‘ Das war vor über 25 Jahren. Alors, ich binimmer noch hier…“

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

ALFONS - "Le BEST OF"

Di., 11.04.2023

buchen
Anne Gesthuysen - Wir sind schließlich wer

ca. 2,0 km entfernt

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Anne Gesthuysen - Wir sind schließlich wer

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hintereinem Tisch mit Wasserglas und Lampe und trägt aus seinem neuen Buch vor, wie das üblich ist,nein, Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat allesdabei, was er im Leben geschrieben hat, na gut, eine Menge von dem – und das ist sehr viel:tausende Exemplare seiner legendären Kolumnen aus dem Magazin der Süddeutschen Zeitung,darunter auch die ganz aktuellen der vergangenen Monate, dazu einen Stapel von Büchern, jeneszum Beispiel über den ebenso furiosen wie entspannt-witzigen Monolog des NachrufschreibersWalter Wemut, die großen Fragen unserer Existenz betreffend. Und natürlich geht es – in ersterLinie und sehr ausführlich – um sein allerneuestes Buch: „Im Bann des Eichelhechts und andereGeschichten aus Sprachland“, ein ebenso komisches wie verträumtes und versponnenesSprachspielbuch. So entsteht jeden Abend – wenn es gut geht (und meistens geht es doch gut) –ein neues kleines Lese-Kunstwerk, in dem die hergebrachten Trennungen von ernst undunterhaltsam nichts bedeuten, weil in so einem Abend alles drin ist, das Heitere, das Philosophischeund das brüllend Lustige. Man weiß nur vorher nie so genau: was?

ca. 2,0 km entfernt

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Axel Hacke - liest und erzählt

Mi., 16.11.2022

buchen
BASTIAN BIELENDORFER Lustig, aber wahr!Live-Tournee ab Herbst 2018Perücken aufziehen, in Rollen schlüpfen oder Witze erzählen braucht Bastian Bielendorfer nicht, denn sein Programm ist „Lustig, aber wahr!“Nach seinem ersten Soloprogramm „Das Leben ist kein Pausenhof“, mit dem er bundesweit zehntausenden Zuschauern Lachtränen in die Augen trieb, kehrt Bielendorfer nun mit seinem zweiten Programm „Lustig, aber wahr!“, das die Schraube des privaten Wahnsinns noch einen Tacken weiterdreht, zurück. Denn wo andere Komiker nur Witze machen, bohrt Bielendorfer tief im eigenen Leben als kinderloser Mopsbesitzer Mitte 30, der das einzige studiert hat, was man in seiner Familie noch mehr braucht als Lehramt: Psychologie.Bielendorfer erzählt von einer Lehrerkindheit unter dem permanenten Rotstift, mit einem Vater, der zwar streng, aber ungerecht war und bis heute ein nicht enden wollender Quell von Absurditäten ist, von seinem Waldorf-Neffen Ludger, der immer eine selbstgehäkelte Kappe aus Lamaschamhaar auf dem Kopf hat und von seiner Frau Nadja, die ihn täglich rettet, meist vor sich selbst...Aber auch abseits seiner Familie zerpflückt Bielendorfer den Alltag – er erzählt davon, warum moderne Spielplätze Orte des Horrors sind, wie man allein im Amazonas überlebt und wie es sich anfühlt, der Justin Bieber von Gelsenkirchen zu sein.Bastian Bielendorfer: Wahnsinnig komisch, unglaublich authentisch, also einfach „Lustig, aber wahr!“Bielendorfers Lebens- und Leidensgeschichte ist auch ohne erfundene Stories verrückt genug:Aufgewachsen in einer Lehrerdynastie im tiefsten Ruhrpott, selbst Lehramt studiert und selbst abgebrochen, dann Kandidat bei „Wer wird Millionär?“. Den Pädagogenvater als Telefonjoker für die 8.000 Euro Frage angerufen, der diese natürlich sofort richtig beantwortete und 9 Millionen RTL-Zuschauern gleich noch mitteilte, der Junge müsse adoptiert sein, wenn er wirklich bei solch lächerlichen Summen schon seine Hilfe bräuchte.Seine Kindheit packte Bielendorfer in seinen ersten Bestseller „Lehrerkind - Lebenslänglich Pausenhof“, der 2012 das meistverkaufte Sachbuch des Jahres wurde und schrieb noch 3 weitere Bücher, die ebenfalls allesamt Bestseller waren.

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Bastian Bielendorfer - Lustig, aber wahr!

So., 28.08.2022

Bibi Blocksberg, die berühmteste kleine Hexe Deutschlands, geht von 2020 bis 2024 mit ihrem Musical „Alles wie verhext!“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zum 40-jährigen Jubiläum der Serie ist das neue Original-COCOMICO Musical landauf, landab LIVE zu erleben!Überall begeisterte ZuschauerVier erfolgreiche Bibi Blocksberg Live-Musicals aus der Feder von Produzent und Autor Marcell Gödde und seinem COCOMICO Theater wurden bereits von 1,2 Millionen Zuschauern in über 1350 Aufführungen gesehen.In vielen Städten ist nun wieder einfach „Alles wie verhext!“, wenn Bibi Blocksberg mit ihrem Besen Kartoffelbrei herbeigeflogen kommt. Insgesamt finden von 2020 bis 2023 über 300 Aufführungen vor vielen, vielen kleinen und großen begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern statt!Bibi Blocksberg „Alles wie verhext!“ - Das MusicalJeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Walpurgisnacht-Feuer entfachen. Aber was wird Walpurgia, die Vorsitzende des Hexenrates bloß dazu sagen, wenn dort auch alles schief läuft?Da ist richtig was los!Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Walpurgisnacht-Feuer wie vorgesehen zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen zusammen mit Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma miterleben, wie das Abenteuer bei diesem Familien-Pop-Musical ausgeht! Und wenn am alles gut endet, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin aus Neustadt beruhigt schreiben können: Es WAR alles wie verhext.Mitreißende Inszenierung, tolle neue Lieder und wieder einmal ganz viel „Hex hex!“Das Bibi Blocksberg-Musical „Alles wie verhext!“, original und exklusiv vom Cocomico Theater aus Köln: Ein hexischer Spaß für die ganze Familie!

ca. 2,0 km entfernt

MusicEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Bibi Blocksberg - Alles wie verhext

Fr., 09.06.2023

Christian Berkel - Ada

ca. 2,0 km entfernt

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Christian Berkel - Ada

So., 11.09.2022

Er ist Autor, Comedian, Kabarettist und Musiker – Christian Ehring sollte allen ein Begriff sein, die auf deutsche Comedy der Spitzenklasse stehen. Dieser Mann ist einfach zum Brüllen komisch.Viele kennen ihn aus der ZDF-Satire-Sendung „heute-show“. Dort begeistert er das Fernsehpublikum mit seiner Rolle als verrückter Nachrichtensprecher, der stets gut frisiert und bestens gelaunt skurrile Meldungen verkündet. Doch Christian Ehring kann noch viel mehr: Mit seinem Soloprogramm ist er auf den Bühnen Deutschlands unterwegs und begeistert seine Zuschauer mit viel Witz, Verstand und ausgezeichneten Entertainer-Qualitäten. Hierfür sprechen zahlreiche Auszeichnungen, die der flippige Comedian bereits abgestaubt hat, wie etwa die St. Ingberter Pfanne oder den Leipziger Löwenzahn.Sichern Sie sich unbedingt ein Ticket, wenn Sie kabarettistische Unterhaltung auf höchstem Niveau genießen wollen. Erleben Sie einen unvergesslich witzigen Abend mit Christian Ehring!

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Christian Ehring

Do., 13.10.2022

buchen
Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut dasaufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten einegnadenlose Sichtauf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft. Christoph Sieber steht seit fast 20 Jahren auf den Brettern der Kabarettbühnen. „Mensch bleiben“ ist sein 6. Kabarettsolo. Ganz nebenbei ist er zusammen mit Tobias Mann auch Gastgeber der Sendung „Mann, Sieber!“ im ZDF. Er ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises und in seiner Freizeit ist er gerne und ausgiebig Mensch.Und was sagt Sieber selber über den Abend?„Hallo Leute! Ich habe ein neues Programm geschrieben. Und es ist sehr gut geworden. Sagt zumindest meine Mutter. Aber die findet eh alles toll, was ich mache. Einen bombastischen Abend mit einem Feuerwerk aus Zauberei, Showtanz, Jonglage und 20 brasilianischen Tänzerinnen wollte ich ihnen nicht zumuten. In „Mensch bleiben“ geht es lediglich um uns und unser Leben. Da hatten 20 brasilianische Tänzerinnen einfach keinen Platz. “Das Leben ist unzumutbar, aber mit Christoph Sieber lässt sich diese Zumutung vorzüglich ertragen. Rechnen Sie mit dem Schlimmsten. Er wird es übertreffen.

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Christoph Sieber - „Mensch bleiben“

Fr., 09.09.2022

buchen
Die Berliner Band DOTA um die Musikerin Dota Kehr hat ein neues Album veröffentlicht. Aus feinsinnigen und vielschichten Texten stricken sie eingängige Popsongs, in denen Platz ist für sanfte Poesie, Politisches und Partystimmung, für Melancholisches und Albernes – mit so mühelosen Übergängen dazwischen, dass die Tragweite mancher Gedanken erst beim zweiten oder dritten Hören einsickert. DOTA ist in dieser Bandbesetzung seit 2017 unterwegs und längst über den Status als Geheimtipp hinausgewachsen: Die letzten drei Alben waren in den Top 20, das 2020 veröffentlichte „Kaléko“ acht Wochen in den Charts, dazu Auszeichnungen wie der Fred Jay- Preis im Gepäck und zahlreiche ausverkaufte Touren im ganzen deutschsprachigen Raum. Mit dem neuen Werk konnten sie sogar noch eins drauflegen und mit Platz 7 erstmals in die TopTen einsteigen. Ein Erfolg, der umso mehr erfreut, weil er vollkommen in Eigenregie und ohne Majorlabel im Rücken gefeiert werden kann. Politisch engagiert, begnügt sich Dota nicht damit, die „richtige“ Meinung zu haben und Parolen für die eh schon Gleichgesinnten zu liefern. Stattdessen konfrontiert sie sich auf „Wir rufen Dich, Galaktika“ mit ihrer eigenen Ratlosigkeit. Keine Antworten, dafür Lieder, in denen man sich zumindest für die Dauer eines Refrains der Utopie hingeben kann. Wie in „Als ob“, oder wenn sie im Titelstück „Wir rufen dich, Galaktika“ die lila Weltraum-Fee aus der Fernsehserie „Hallo Spencer“ um die Lösung der Probleme auf der Erde bittet – weil wir es alleine vergurkt haben. Damit entlarvt sie sich immer wieder, nimmt den eigenen Standpunkt analytisch auf die Schippe und sich selbst nicht zu ernst. Die Liebeslieder des Albums berühren durch eine besondere, manchmal zärtliche Ehrlichkeit: Der Wunsch nach Nähe einer unerreichbaren Person („Besser als nichts“), die bescheidene Bitte um Verzeihung („Ich halte zu dir“), eine intensive Begegnung mit unklarer Zukunft („Funken schlagen“) und ein plötzliches Ende („Einfach so verloren“). All das besingt Dota in klaren, frischen Worten. Jede Strophe öffnet neue Blickwinkel. Das Album endet mit zwei offen und assoziativ getexteten Stücken („Bleiben“ und „In allem Gedankenlosen“), die der Band viel Raum lassen für weite und vielfarbig schillernde Klangwelten. Dota schreibt Lieder, die tatsächlich gebraucht werden. Lieder, die den Blick auf die Welt nachhaltig verändern und öffnen - in kleinen, alltäglichen Details und im großen Ganzen. Ein Brombeerbusch am Wegesrand wird die idyllische Unbeschwertheit von „Sommer fürSommer“ wachrufen, jeder Schwimmbadbesuch die Zeilen aus dem Lied „Bademeister“. In einer sich ewig im Kreis drehenden Diskussion über die Weltlage wird man in Gedanken die lila Fee „Galaktika“ zur Hilfe rufen wollen. Und wer sich das nächste Mal dabei erwischt, im Social-Media-Feed einem personalisierten Werbelink zu folgen, wird vielleicht an die Zeilen denken: „Und weil der Algorithmus sagt, dass ich es mögen muss. Und wenn es mir dann tatsächlich gefällt. Ich hasse es. “In der Musik lassen sich die individuellen Charaktere der Mitmusiker immer heraushören, während sie die Songs unterstützen und liebevoll dekorieren. Janis Görlichs lebendige Mischung aus lässig trockenem, rauchigem Schlagzeugsound und elektronischen Samples, Jan Rohrbachs unverkennbare Gitarrenlinien, die ihre eigenen kleinen Geschichten erzählen, Patrick Reisings farbenfroh und nuancenreich sound-designte Analog-Synthesizer und Keyboards, Alex Binders verspielt melodischer Bass und Dota Kehrs abgedämpfter Gitarren-Stil und ihre einmalig natürliche Stimme, bei der man ganz von selbst auf jedes Wort lauscht - eine Stimme, die sogar dann noch Vertrauen und Zuversicht einflößt, wenn sie gesteht, selbst nicht weiter zu wissen. Jammern können andere. Wenn Dota die Dinge über den Kopf wachsen, resümiert sie eben auch mal: „Ich lern jetzt was Vernünftiges: Ich lernPhotosynthese.“ In all dem steckt das offene Eingeständnis, dass sie natürlich auch keine Lösungen anbieten kann. Dafür aber kleine Oasen, Schlupfwinkel im System. Und einen Blick, mit dem sie in diesem „seltsamen Nebeneinander von Krieg und Abendbrot“ („Bleiben“) Momente findet, die mehr sind als Routine und Funktionieren. Momente, die vielleicht alltäglich scheinen – bis Dota ihren Zauber in einem Lied enthüllt hat. „Jeder braucht seinen Dumbledore“ singt sie – und einmal mehr ist sie das für ihre Zuhörer selbst. In ihrem Fall natürlich: eine Dumbledorin. Für all diejenigen, die sich seit Jahren in ihren Texten wiederfinden, auf ihren Konzerten lauthals mitsingen und von ihrer klugen Melancholie trösten lassen können. Und für alle, denen ihre Lieder neu zu entdecken noch bevorsteht.Dota Kehr – Geang, GitarreJan Rohrbach – GitarreJanis Görlich – SchlagzeugPatrick Reising – KeyboardsAlex Binder – Bassweitere Infos siehe www.kleingeldprinzessin.de

ca. 2,0 km entfernt

MusicEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

DOTA - "Wir rufen Dich, Galaktika" - Tour 2022

Mi., 24.08.2022

buchen
Die Veranstaltung wird vom 03.09.2021 auf den 24.09.2022 verlegt.VVK-Stellen reichen Ihre Stornoanfragen schriftlich über das Storno-Formular (https://one.ticketmaster.com/DE/app/clienthub/de/de/outlets/cancel-tickets) ein oder senden eine E-Mail an outletsupport@ticketmaster.de. (Stand: 13.05.2020)

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Ein Abend mit Robert Kreis

Sa., 24.09.2022

FARID hat ein Millionenpublikum mit seinen TV-Shows erreicht, er hat Stars wie Rihanna, Helene Fischer, Marco Reus, Barack Obama persönliche magische Momente geschenkt. Jetzt hast auch du die Chance FARID hautnah zu erleben.MAGIC UNPLUGGED LIVE: persönlich und nahbar. Berührend, packend und unberechenbar wie nie zuvor.„Alles was ich verraten kann: In meiner neuen Show wird es neben Mut, Zweifel und Wundern hauptsächlich um dich gehen. Du wirst nach diesem Abend dich selbst und mich mit anderen Augen sehen. Neue Seiten an dir entdecken. Diesen Abend wirst du nie wieder vergessen!“ - FARID

ca. 2,0 km entfernt

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Farid - Magic unplugged

So., 30.10.2022

Können Integration und Völkerverständigung auch einfach lustig sein? Natürlich können sie das. Fatih Cevikkollu macht es möglich. Denn er jongliert gekonnt mit deutschen und türkischen Vorurteilen, Vorbehalten und Ängsten.Und wer könnte geeigneter für Völkerverständigung sein als der Integrations-Musterschüler. Der in Köln geborene Schauspieler und Kabarettist mit türkischen Wurzeln war erster zugelassener Türke an einer Berliner Hochschule. Er war der erste Türke, der als Büttenredner beim Kölner Karneval aufgetreten ist. Nun blickt Cevikkollu kritisch auf das politische und gesellschaftliche Geschehen. So sind seine Programme gespickt mit bissigen Seitenhieben auf all die Vorurteile und Befürchtungen, die die Integrationsdebatte begleiten. Aber auch die Religion spielt in seinen Programmen eine wichtige Rolle. Ja, auch und vor allen Dingen das Christentum. Fatih Cevikkollu ist mehr als nur Comedian. Er ist die positive Schnittmenge zweier Länder und Kulturen. Diesen Mann muss man einfach live erleben.

ca. 2,0 km entfernt

ComedyEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Fatih Çevikkollu - Neues Programm

Sa., 04.02.2023

buchen

Das könnte Dir auch gefallen

Die geplante Ausstellung „Exklusiv & Schön“ muss in diesem Jahr leider ausfallen.

Event | Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Exklusiv & Schön - FÄLLT AUS

Fr., 21.10.2022 und weitere

Der rote Faden- Präsentation der Gewinner und PreisverleihungPräsentation der Gewinner und Preisverleihung

Exhibition event

21376 Salzhausen, Am Lindenberg 5

9. Salzhäuser Kunstpreis

Fr., 04.11.2022

Ausstellung der eingereichten Arbeiten im Haus des Gastes

Exhibition event

21376 Salzhausen, Schützenstraße 1

Ausstellung zum 9. Salzhäuser Kunstpreis

Sa., 15.10.2022 und weitere

Die Spuren der Verbrechen rund um die heutige Niedersachsen-Kaserne sind unübersehbar. In der Gedenkstätte Bergen-Belsen befinden sich die im April und Mai 1945 angelegten Massengräber mit Zehntausenden Toten. Die Toten des Kriegsgefangenenlagers Bergen-Belsen wurden auf dem nahen Kriegsgefangenenfriedhof Hörsten bestattet, und mit dem sogenannten Zelttheaterfriedhof und dem Kleinen Friedhof befinden sich zwei KZ-Friedhöfe innerhalb des Kasernengeländes.  Viele Gebäude in der Niedersachsen-Kaserne, die von 1945 bis 1950 als Displaced Persons Camp genutzt wurde, zeugen zudem vom Neubeginn jüdischen Lebens nach 1945. Das ehemalige Offizierskasino der Wehrmacht, später Roundhouse genannt, war, wie das ehemalige Truppenkino, ein wichtiger Versammlungsort der Selbstverwaltungskomitees der Überlebenden. Auch kulturelle Veranstaltungen fanden hier zur Zeit des Displaced Persons Camps statt.  Der Geschichte des historischen Ortes im Besonderen wie auch der Geschichte der Wehrmacht und ihrer Verbrechen im Allgemeinen widmet sich unsere Ausstellung „Aufrüstung, Krieg und Verbrechen. Die Wehrmacht und der Truppenübungsplatz Bergen“. Dieses in den 1930er Jahren errichtete Gebäude ist weitgehend original erhalten und beherbergte in den letzten Tagen vor der Befreiung Häftlinge des KZ Bergen-Belsen. Später diente es zunächst als Unterkunft für polnische und ab 1946 für jüdische Displaced Persons.  Die Ausstellung verdeutlicht, dass Krieg und Verbrechen von Beginn der NS-Herrschaft an geplant waren. Anschaulich stellt sie dar, dass die Wehrmacht eine tragende Säule der NS-Diktatur darstellte. Zudem widmet sie sich den Fragen, welche Handlungsspielräume Soldaten hatten und wie die deutsche Gesellschaft und die Bundeswehr nach 1945 mit dem schwierigen Erbe der Wehrmacht umgingen.  Es werden auch Rundgänge angebote, alle Termine finden sich in unserem Buchungsportal.

Exhibition event

29303 Bergen (Landkreis Celle), Winsener Straße 

Besichtigungstermine für Lernort M.B. 89

Sa., 13.08.2022 und weitere

buchen
Wolfgang Brehm stellt seine Bilder vom 07. bis 27. August 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus. Wolfgang Brehm wurde 1961 in Lüneburg geboren und ist in Erbstorf aufgewachsen. Schon als kleines Kind und in der Schule hat er gerne und leidenschaftlich gemalt. Er machte eine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker, heiratete, baute ein Haus, und so blieb die Malerei hintenangestellt. Als die turbulente Zeit überstanden war, hatte Wolfgang Brehm begonnen Airbrush Bilder zu malen. Letztlich aber sollten es dann Pinsel sein, die seiner Kreativität zum Ausdruck verhalfen. Er kaufte diese, ein paar Acrylfarben und Leinwände. Er malte abstrakt, verkaufte sogar ein paar Bilder, war aber mit diesem Stil nicht zufrieden. Wolfgang Brehm hatte auch gehörigen Respekt vor Landschaften, und machte den Fehler sich an den größten Künstlern zu messen. Er vergaß, dass auch sie einst klein angefangen hatten… Nun kam seine geliebte Frau ins Spiel! Sie sagte: „Ich denke Du solltest in Öl malen, und höre endlich auf Dein Licht permanent unter den Scheffel zu stellen!“  Wolfgang Brehm tat das, was ihm empfohlen wurde. Jetzt sieht er sich endlich als Künstler und er lebt seine Berufung. Die Frau von Wolfgang Brehm ist seine Muse, sein Hund ist sein bester Kumpel, und seine Pinsel sind sehr gute Freunde. Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 07. August 2022, endet am 27. August 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung - Wolfgang Brehm

Fr., 12.08.2022 und weitere

Unter dem Motto „Abstrakte Malerei“ stellen Heike Engler & Christoph Fuchs ihre Bilder vom 28. August bis 05. Oktober 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.Heike Engler & Christoph Fuchs zeigen Ihnen Werk aus dem letzten Jahr. Ob Farbexplosion oder ein feiner Pinselstrich in Öl oder Acryl: Es gibt keine Vorgaben in der Abstraktion. Malen inspiriert die Sinne, nicht erst beim Betrachten der Bilder, sondern auch schon im Entstehungsprozess.Farben und Formen fließen beim Entstehen der Bilder und sorgen mitunter für Überraschungen, die viel Raum für Interpretationen bieten, die wir persönlich immer sehr spannend finden.Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 28. August 2022, endet am 05. Oktober 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung von Heike Engler & Christoph Fuchs

So., 28.08.2022 und weitere

EigenART und CreArtive

Exhibition event

21376 Salzhausen, Schützenstraße 1

EigenART und CreArtive

Sa., 17.09.2022 bis So., 25.09.2022

Auch in diesem Jahr zeigt das Museum Römstedthaus die Fotoausstellung
Kerstin Svenssons neues Projekt gilt dem Ursprung des Lebens. Gespeist von Inspirationen aus der Natur rückt sie die lebensspendende Vulva in den Mittelpunkt ihres Schaffens. Mit ihrer Malerei verleiht Kerstin Svensson ihren Gefühlen Ausdruck und schafft spannungsgeladene Kunst, vielschichtig wie das Leben selbst.
Kerstin Svenssons neues Projekt gilt dem Ursprung des Lebens. Gespeist von Inspirationen aus der Natur rückt sie die lebensspendende Vulva in den Mittelpunkt ihres Schaffens. Mit ihrer Malerei verleiht Kerstin Svensson ihren Gefühlen Ausdruck und schafft spannungsgeladene Kunst, vielschichtig wie das Leben selbst.

Exhibition event

29525 Uelzen, Am alten Kreishaus 1

Kerstin Svensson Malerei "Die Krone der Weiblichkeit"

Sa., 20.08.2022

Zur Langen Nacht der Museen am Samstag, den 17.09.2022, öffnen Lüneburgs acht Museen von 17.00 bis 23.00 Uhr Ihre Pforten. Erleben Sie ein ganz besonderes Programm mit Live Musik, Vorträgen, Mitmachaktionen, historischen Inszenierungen und vieles mehr für Groß und Klein in Lüneburgs vielfältigen Kultureinrichtungen wie das Museum Lüneburg, das Deutsche Salzmuseum, das Ostpreußische Landesmuseum, das Brauereimuseum, der Wasserturm, das Feuerwehrmuseum, das Kloster Lüneburg und das Alte Rfathaus. Programmdetails folgen. Alle Informationen entnehmen Sie aktuell unserer Website www.museumsnachtlueneburg.de. Abgerundet wird das Programm durch einen kostenfreien Busshuttle, der Sie zu allen Veranstaltungspunkten bringt. 

Exhibition event

21335 Lüneburg, Am Markt 

Lange Nacht der Museen in Lüneburg

Sa., 17.09.2022

buchen
Manfred Schloesser ist Zeichner. Er zeichnet direkt vor Ort, ob in Kneipen oder Cafés, in Bussen, auf Schiffen, und setzt die Ergebnisse mit anderen Mitteln wie der Malerei, dem Siebdruck, der Cyanotypie (Blaupause), Linolschnitt und Radierung um, die er dann mit einer kurzen Hintergrundgeschichte im Internet veröffentlicht.  Über sich sagt er: „Ich bin gerne unter Menschen und beobachte mit dem Zeichenstift, wie sie sich bewegen, wie sie sich untereinander verhalten. Dabei lerne ich schnell andere Menschen kennen, denn beim Zeichnen bleibt es nicht aus, dass ich von Fremden angesprochen werde. Die Skizzen sind schnell gemacht, dazu schreibe ich kleine Notizen, die ich dann im Internet veröffentliche. Ich mag es, neue Zeichenstifte, Farben und Papiere auszuprobieren, also gerne „old school“ zu arbeiten. Wer mag, kann das mit mir zusammen in meinen Kursen ausprobieren.“  
Gezeigt werden  Bilder, die Dr. Jürgen Quehl  Ende der 50er und Anfang der 60er Jahre in und um Salzhausen aufgenommenen hat. Dr. Quehl, damals Landarzt in Salzhausen, hatte immer seine Kamera griffbereit im Handschuhfach seines Autos. Diese nutzte er, um die unterschiedlichsten  Ereignisse zu dokumentieren. So entstanden Bilder vom Straßenbau, Dorffesten oder Landschaften. Die Ausstellung zeigt einen kleinen Querschnitt von Fotos aus dieser Zeit, die auch in Salzhausen einige Veränderungen mit sich brachte. Durch Abriss und Neubau veränderte sich das Ortsbild und durch den Ausbau der Autobahn wurde Salzhausen enger an das Verkehrsnetz angebunden, was die wirtschaftliche Entwicklung aber auch die Entwicklung der Bevölkerungszahlen beeinflusste.Zur Eröffnung der Ausstellung  am 6. August um 19 Uhr wird Herr Hans-Dieter Müller, Archivar der Samtgemeinde Salzhausen, einen Vortrag über die wirtschaftliche Entwicklung von Salzhausen halten.Die Ausstellung ist zu sehen vom 7. August bis zum 11. September 2022, jeweils Samstags und Sonntags von 14 - 18 Uhr im Haus des Gastes, Schützenstr. 4, in 21376 Salzhausen.

Exhibition event

21376 Salzhausen, Schützenstraße 1

Neue Ausstellung im Haus des Gastes in Salzhausen

Sa., 13.08.2022 und weitere

An diesem Sonntag sind die Traktoren in der Stadt!Historische landwirtschaftliche Maschinen und Traktoren verbreiten Nostalgie und lassen nicht nur Kinderaugen strahlen. Die Schätze wie Lanz Bulldog, Porsche, Hanomag und Deutz können auf dem Kirchplatz bestaunt und unter die Lupe genommen werden.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Lüneburger Straße 2

Sommer-Sonntage: Traktoren in der Stadt

So., 16.10.2022

Vernissage am 7.August um 11 Uhr Die Kulturinitiative AugenSchmaus zeigt ab Mittwoch, dem 13. Juli, eine neue Ausstellung im Restaurant "Anderer`s Taverna" (vormals "La Taverna"), Lotharstr. 27 in Hermannsburg und zeitgleich im Hotel Heidehof, Billingstr. 29 in Hermannsburg. Heidrun Giese, in Sarstedt lebend, präsentiert Bilder unter dem Titel " Strukturen und Farbharmonien". Die Künstlerin experimentiert mit besonderen Farbzusammenstellungen und Techniken. Sie arbeitet mit unterschiedlichen Materialien, die verschiedene Strukturen und Ebenen in dem Bild entstehen lassen. Ihre Sumpfkalkbilder entstehen durch Übereinanderschichten von Materialien wie Gipshaftputz, Marmormehl, Sumpfkalk, die durch das Aufbringen und Einarbeiten von Pigmenten eine versteinerte Oberfläche erschaffen. Bei der Entstehng werden Öle, Beizen, Acrylemulsionen und Schellacke eingebracht und Pigmente eingestreut. Die Reaktion der einzelnen Materialien vor und während des Trocknungsprozesses ist unberechenbar und ergibt schrittweise Impulse zur Weiterbearbeitung und Vervollständigung der Arbeiten. Es entstehen zufälllige Strukturen und Risse, Krater, glatte Flächen. Die Dynamik des Fließenlassens von Farben und Schüttungen im Anschluss beherrscht den Prozess. Das gezielte Auf- oder Abtragen von Farben erzeugt einen Bildschwerpunkt, Pigmente ergeben eine beeindruckende Tiefe im Bild.   Heidrun Giese ist Mitglied im BBK Celle. Sie absolvierte zahlreiche Kurse und Workshops im In- und Ausland sowie Studiengänge bei der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig. Ihre Bilder hat sie in zahlreichen Ausstellungen gezeigt. Die Vernissage findet am 7. August um 11 Uhr statt. Die Einführung in die Ausstellung hält Sabine Manneke. Pedro Patino begleitet die Eröffnung mit der Gitarre. Die Ausstellung ist bis zum 13. Oktober montags, dienstags, freitags und samstags von 17.00 bis 22.00 Uhr sowie sonn- und feierags von 12.00 bis 14.00 und 17.00 bis 21.30 Uhr zu besichtigen.

Exhibition event

29320 Hermannsburg (Südheide), Lotharstraße 27

"Strukturen und Farbharmonien" Bilderausstellung von Heidrun Giese

Fr., 12.08.2022 und weitere

Fotoausstellung von Gitta Kerbel In der Ausstellung „WasserBlicke“ zeigt Gitta Kerbel ihre individuelle Sichtweise auf das kostbare, alles durchdringende Element. „Mit der Unterwasser Kamera bewahre ich das Einmalige, das Vergängliche - aus dem Wasser ins Wasser schauend.“ Wasserkreise, Wasserfarben, Blütenblätter im Wasserstrudel, FeuerEis, Hungersteine tauchen aus der Elbe auf. Sie lebt in Hitzacker an der Jeetzel und Elbe und engagiert sich in „Unser Wasser“ in Lüneburg. Durch das Studium von Kunst & Biologie in Stuttgart & Hamburg verbinden sich naturwissenschaftliche Perspektiven mit Kreativität. Entdecken Sie inspirierende Vielfalt des Wassers auf www.waterviews.de

Exhibition event

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

WasserBlicke - Gitta Kerbel

Fr., 12.08.2022 und weitere

Am Sonntag findet wieder die beliebte Börse im Herzog-Ernst-Gymnasium statt.Sei dabei, wenn wir und unsere Anbieter wieder Zierfische und Garnelen aus eigenen Nachzuchten anbieten. Kommt vorbei, und schaut euch um. Weitere Infos unter www.uelzener-aquarienfreunde.de

Exhibition event

29525 Uelzen, Albertstraße 41

Zierfischbörse im HEG in Uelzen

So., 11.09.2022

12. Internationale Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN vom 27.08. – 18.09.2022 in Munster!Die Internationale Ausstellung GLASPLASTIK UND GARTEN findet vom 27.08. – 18.09.2022 bereits zum 12.Mal in Munster, Lüneburger Heide statt.Rund 100 großformatige Glaskunstwerke werden im Garten der Galerie und auf den Wiesen am Ollershof und vor der St.Urbani Kirche ausgestellt. Zusätzlich werden in der Stadtbücherei und in der St.Urbani Kirche eine Vielzahl von kleinen Glasskulpturen zu sehen sein. Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt präsentieren für drei Wochen ihre Glaskunst mit vielseitigen Techniken und unterschiedlichsten Formen.
Entdeckt die Flusslandschaft Elbe im Biosphaerium Elbtalaue, dem Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, im historischen Bleckeder Schloss. An Vogelstimmenklavier, Windmaschine, Überflutungsmodell und vielem mehr lernen Groß und Klein auf einer spielerischen Entdeckungsreise die Besonderheiten des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue kennen. Die Storchen-Live-Kamera ermöglicht von April bis August einen ganz besonderen Einblick: Vom ersten Ei, über das Schlüpfen der Küken und die flüggen Jungstörche könnt Ihr das Familienleben der Adebars in ihrem Bleckeder Nest verfolgen. In der Aquarienlandschaft erlebt Ihr die Bewohner der fischreichen Elbe von Aal bis Zander aus nächster Nähe. Auch der urzeitliche Stör tummelt sich hier! Nebenan lässt sich Baumeister Biber – ein echtes Charaktertier der Elbtalaue - in seiner Burg oder beim Schwimmen im Teich live beobachten. Auch einen Abstecher auf den 20 Meter hohen Aussichtsturm solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Im SchlossCafé duftet es nach selbgebackenem Kuchen - der perfekte Platz für eine kurze Verschnaufpause, bevor es weitergeht, vielleicht zur historischen Innenstadt von Bleckede oder in die faszinierende Elbtalaue. Beides ist in nur wenigen Gehminuten vom Biosphaerium aus zu erreichen.
Die „Lange Nacht der Schönen Künste“ weckt in jedem Jahr das Interesse vieler Menschen.Bürgerinnen und Bürger, Urlauberinnen und Urlauber genießen in der Innenstadt von Dannenberg (Elbe) das besondere Flair. Künstler eröffnen eine besondere Bühne, Bildhauer und Musiker geben sich ein Stelldichein.Auch eine ganz besondere Kunst ist dabei, die uns allen am geläufigsten ist, die Kochkunst. Kulinarische Genüsse in vielerlei Richtungen bereichern den Abend. Dort, wo üblicherweise Geschäfte getätigt und Einkäufe erledigt werden, erleben Sie als Besucher an diesem Abend das Miteinander von Kunst, Musik und der kulinarischen Vielfalt.„Sehen, Hören und Schmecken“ist das Motto in dieser „Langen Nacht der Schönen Künste“.Lassen Sie sich bei Kerzen- und Fackelschein in der Innenstadt von Dannenberg (Elbe) von diesem besonderen Ambiente verzaubern. 

Exhibition event | Festival

29451 Dannenberg (Elbe), Am Markt 

Lange Nacht der schönen Künste

Sa., 17.09.2022

 Bilderausstellung im Spökenkieker, BispingenMalen ist unsere Leidenschaft.Die beiden Bispinger Renate und Dirk Runkowski stellen ihre Werke im Spökenkieker aus.Maltechniken in Öl, Acryl, Kreide & Pouring.Eintritt frei! 

Exhibition event | Trip

29646 Bispingen, Töpinger Straße 2

Bilderausstellung

Sa., 20.08.2022 und weitere

Abschied - Wandel & Kontinuität - Das Projekt "Überzeitlichkeit". Besuchen Sie letztmalig das Kaufhaus Kort im Klosterflecken Ebstorf zur Abschiedsausstellung Georg Münchbach bis August 2022! Kunstausstellung, Gespräche, Vorträge an jedem Wochenende, samstags und sonntags ab 14:00 Uhr und nach Vereinbarung. Vier große Schaufenster mit wechselnden Objekten und Bildern sind durchgehend zu besichtigen. Der Eintritt ist frei! Eine Datenbank ermöglicht die Kontinuität des Gesamtwerkes der Künstlers Georg Münchbachs zu erhalten, auch wenn sich die Standorte der Einzelwerke wandeln. Eine Einführung zeigt den Umfang des Werkes und ermöglicht eine spätere Nutzung zu Hause.

Exhibition event | Tourist trip

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 18

Werkschau Georg Münchbach

Sa., 13.08.2022 und weitere

Bereits zum 37. Mal lädt der Förderverein der Feuerwehr Lemgrabe zum großen Oldtimertreffen mit Teilemarkt ein. Ein MUSS in der großen Szene, denn der Markt in Ellringen findet als 1. im Frühjahr statt. Mit über 600 Fahrzeugen, Teilemarkt mit angegliedertem Flohmarkt und zahlreichen Essensständen und Vergnügungsgeschäften ist das Treffen ein echtes Highlight im ganzen Norden!

Event

21368 Dahlenburg, Ellringer Neetzetal 20

37. Oldtimertreffen in Ellringen bei Dahlenburg

So., 16.04.2023

Egal ob Porzellan, alte Uhren, Antiquitäten und Trödel jeder Art – jeder kann tolle Schätze und schöne Funde auf dem Markt entdecken.Am Neptunbrunnen Veranstalter: Siegel-KonzeptJochen SiegelE-Mail: info@flohmarkt-siko.de

Event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Antik- & Trödelmarkt

Sa., 20.08.2022 und weitere