0

Merkliste

TheaterEvent

Magic Dinner mit Kevin Köneke

21385 Amelinghausen, Soltauer Straße 3

Gesprochene Sprachen:

MAGIC DINNER SHOW MIT KEVIN KÖNEKE
ERSTKLASSIGE ZAUBERKUNST - WUNDERBAR KOMISCH

Lassen Sie sich auch wieder von seiner neuen Show in die Welt der Magie und Komik entführen. Erleben Sie Momente, die Sie vorher vielleicht noch nie gesehen oder gehört haben!
KEVIN KÖNEKE ist ein preisgekrönter Zauberkünstler, Illusionist, Comedian, Entertainer, schlagfertig, charmant und einzigartig.

In seiner unverwechselbaren MAGIC DINNER SHOW passieren unerklärliche Dinge, bei denen staunen, lachen und träumen garantiert sind.
In vielen TV-Sendungen und in seinen deutschlandweiten MAGIC DINNER SHOWS begeisterte er bereits unzählige Zuschauer.

Er verzaubert ständig Prominente . . . vielleicht auch bald Sie!
Sie erleben eine faszinierende Show aus erstklassiger Zauberei und wunderbarer Komik, zwischen den Gängen eines 3-Gang-Menüs und einem Empfangs-Aperitif.

nächste Termine

Sa.

19

Feb. 2022

19:00 Uhr

Kontakt

Landgasthaus Niedersachsen

Operator

21385 Amelinghausen, Soltauer Straße 3

https://landgasthaus-niedersachsen.eatbu.com/?lang=de

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Das könnte Dir auch gefallen

Schauspiel von Peter Bauhaus Nach den Lebenserinnerungen von Margret und Karl VoelkelMIT Carolin Serafin, Kerstin Wittstamm, Christian Bruhn, Henning KargeRegie: Caspar HarlanNach dem ersten Weltkrieg zieht es vier Paare in den abgelegenen Höhbeck, im Wendland idyllisch oberhalb der Elbe gelegen, um einen Traum zu verwirklichen: Ein selbstbestimmtes Leben in einer gewählten Gemeinschaft im Geiste der Wandervögel. Eines der Paare ist Margret und Karl Voelkel. Sie pflanzten Apfel-, Birnen- und Kirschbäume sowie Erdbeeren, Johannisbeer- und Stachelbeersträucher in ihrem Obstgarten an und bewirtschafteten ihn nach anthroposophischen Gesichtspunkten. So wurde bereits vor über achtzig Jahren der Demeter-Gedanke als Grundstein für das heutige Familienunternehmen Voelkel Naturkostsäfte gelegt. Nachdem Karl und Margret Voelkel mehrere Jahre mit einer fahrbaren Saftpresse – dem „Mostmax“ – von Dorf zu Dorf zogen und die Früchte der Bürger vor Ort in Säfte verwandelten, entstand 1936 in der stillgelegten Meierei von Pevestorf am Fuß des Höhbeck eine feste Bio-Mosterei.Margret Voelkel: „Das war einfach ein Traum. Aber der Traum wurde dann Wirklichkeit und die Wirklichkeit musste man anpacken.“Dauer: Stunde ohne PauseFREIE BÜHNE WENDLAND2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Die Höhbeck Saga

Fr., 11.03.2022

Nach Michael Ende von Vita Huber Das Mädchen Momo rettet die lebendige, erfüllte Lebenszeit vor den grauen Herren, die die Zeit nur messen und konsumieren können. Sie stehlen sie in Sekunden, Minuten und Stunden und frieren sie ein, um sie langsam aufzubrauchen. Nur mit einer einzigen Stundenblume und der Hilfe der Schildkröte Kassiopeia nimmt Momo den Kampf mit ihnen auf, um ihren Freunden die Zeit der Muße, der Freude und der Geschichten zurückzubringen.

TheaterEvent

21335 Lüneburg, Munstermannskamp 1

Momo

So., 23.01.2022

Bereits der Name dieser Tanzshow versinnbildlicht die Begeiste-rung für den irischen Stepptanz. Frei aus dem Englischen übersetzt heißt sie „Die Tanzwütigen“. Ja, die Iren können das Tanzen, Singen und Spielen nicht sein lassen. Es liegt ihnen im Blut. Aber auch für andere Kunstfertigkeiten und Leidenschaften sind sie weltberühmt. Dazu gehört ohne Wenn und Aber der irische Whiskey. Wie beim iri-schen Tanz oder Gesang wird auch hier das Wissen und Können von Generation zu Generation weitergegeben. Ein großer Whiskey muss jahrzehntelang reifen und gewinnt so immer mehr an Charakter. So ist es auch mit großen Künstlern. Warum also nicht diese beiden Kulturen zusammenbringen? Ein Schelm wer dabei Böses denkt ... Das „Whiskey you are the devil“ Pro-gramm ist keine abendfüllende Huldigung an den Alkohol und die bekannte Trinkfreudigkeit der Iren. Das wäre zu einfach. Die Iren tranken oft um Unterdrückung, Hunger und Perspektiv losigkeit zu verdrängen. Die Kolonialherren wussten genau, dass Menschen, die an der Flasche hängen einfach zu beherrschen sind. Viele Arbeitsplätze hingen vom Wohl der Whiskeyindustrie ab. Den Preis dafür zahlten jedoch viele mit ihrer Abhängigkeit.Die Danceperados nehmen ihre Zuschauer mit auf eine Tour durch die illegalen Pubs, genannt „Sheebens“, in denen nicht nur exzessiv getrunken, sondern auch wild musiziert und getanzt wurde. Dann geht es weiter über den Atlantik in die USA in die Zeit der Prohibition, in der irische Gangster das flüssige Gold schmuggelten und die Sheriffs clever austricksten. Auch bizarre irische Gesetze wie die „Holy Hour“ oder „bona fide traveller“ dürfen dabei nicht fehlen und lassen den Zu-schauer amüsiert schmunzeln. Die Show hat jedoch noch viel, viel mehr zu bieten, aber das wird hier noch nicht verraten.Eine auf Musik und Tanz fein abgestimmte Multivision mit irischen Landschaften und Motiven rund um den Whiskey gibt dem Publi-kum das Gefühl, mittendrin – also in Irland – zu sein. Mit seinen zwei Debüt-Shows, die von 2014 bis 2017 unermüdlich auf Tournee waren, hat das Ensemble bewiesen, dass das Konzept sowohl zu unterhalten als auch irische Geschichte kreativ zu interpretieren, den Zeitgeist trifft. Die Zuschauer gehen mit dem Gefühl nach Hause, sie hätten einen großen Kinofilm gesehen, dessen Handlung ihnen bis unter die Haut ging. Was die Danceperados von einer herkömmlichen Tanzshow unterscheidet, ist die Qualität der Tänzer, Musiker und Sän-ger. Sie leisten sich den Luxus, gleich ein Sextett mit auf Tour zu neh-men. Die Musiker und Sänger gehören zur Crème de la Crème des Irish Folk und wurden international mehrfach ausgezeichnet.Für die Choreographie ist der zweimalige „World Champion“ Mi-chael Donnellan zuständig. Er war sowohl Solist bei Riverdance als auch bei Lord of the Dance. Nach Michael Flatley dürfte er wohl der Stepptänzer mit dem größten Profil und einer beeindruckenden Bio-grafie sein. Aus einem großen Pool an Bewerbungen hat Michael die Besten ausgewählt. Die Klasse der Tänzer/innen kann man daran erse-hen, dass es alle zusammen auf mehr als 40 World Dancing Champion oder All Ireland Titel bringen.

TheaterEvent

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Danceperados of Ireland - Whiskey you are the devil

Do., 14.04.2022

Nach Michael Ende von Vita Huber Das Mädchen Momo rettet die lebendige, erfüllte Lebenszeit vor den grauen Herren, die die Zeit nur messen und konsumieren können. Sie stehlen sie in Sekunden, Minuten und Stunden und frieren sie ein, um sie langsam aufzubrauchen. Nur mit einer einzigen Stundenblume und der Hilfe der Schildkröte Kassiopeia nimmt Momo den Kampf mit ihnen auf, um ihren Freunden die Zeit der Muße, der Freude und der Geschichten zurückzubringen.

TheaterEvent

21335 Lüneburg, Munstermannskamp 1

Momo

Sa., 29.01.2022 und weitere

Schauspiel in englischer SpracheShakespeare zeigt in Othello auf sehr dramatische Art, wie es ein Mensch mittels Intrigen schafft, andere ins tödliche Verderben zu treiben. Der gehässige Fähnrich Iago, der gehofft hat, von Othello zum Leutnant befördert zu werden, sieht den unerfahrenen Cassio diese Stelle einnehmen. Fast mühelos schwenkte er dabei zwischen boshafter Hinterlist und charmanter Unbescholtenheit hin und her. Othello ebenso wie Cassio, Roderigo und Brabantio fallen auf seine Tricks herein und halten ihn für eine very honest Person. Nur Iagos Frau Emilia durchschaut das gemeine Intrigenspiel. Dies wird ihr jedoch zum Schluss zum Verhängnis. Emilia kann Othello zwar noch über den wahren Sachverhalt aufklären, wird dann aber von ihrem Ehemann ermordet. Die Ironie der zahlreichen sinnlosen Morde kommt durch die englische Sprache besonders zum Ausdruck. Dauer: 2 Stunden inkl. PauseAMERICAN DRAMA GROUPPRESSESTIMMEN:„Brillant und furchteinflößend. Die Produktion bot einen sehr klaren Handlungsaufbau, war gespickt mit fesselnden Actionszenen und visueller Symbolik und wurde von Live-Musik der Schauspieler passend begleitet.“ (Augusburger Allgemeine)2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Othello

Di., 08.03.2022

Diese Veranstaltung ist ein Ersatztermin vom 21. April & 02. Oktober 2020. Bereits erworbene Tickets behalten für den neuen Termin deren Gültigkeit.Orangefarbene Trainingsjacke? Puschelmikro? FrongsösischeAccent? Ja, kennen Sie – und ist Ihnen vermutlichschon häufig im heimischen Fernseh-Gerät begegnet.Gestatten: ALFONS, Kultreporter in Diensten des deutschenFernsehens!Und als solcher seziert „der Deutschen liebster Franzose“(FAZ) auch in seinem Bühnenprogramm mit messerscharfemBlick die allgemeine Nachrichtenlage, kommentiertdie großen Skandale unserer Zeit und widmet sich mitder ihm eigenen journalistischen Akribie den kleinen, aberumso bemerkenswerteren Fundstücken aus dem bundesdeutschenAlltagswahnsinn. Vor allem aber präsentiertALFONS in „Le BEST OF“ eine Auswahl persönlicher Highlights:das Beste aus seinen langjährigen Studien zumVerhalten der Deutschen in freier Wildbahn – die bestenTexte, die besten Geschichten und natürlich einige seinerberühmt-berüchtigten Reportagen aus diesem Landder Dichter und Klempner, Kleingärtner und Hinterwäldler.Was ihn immer wieder antreibt? Es ist die Suche nachdem wahren Wesen der Deutschen – ein immerwährendesMysterium: „Damals, als ich Frankreich verließ, habeich meinen Freunden gesagt: ,Keine Sorge, ich bin bald zurück– ich bleibe nur so lange, bis ich die Deutschen verstandenhabe.‘ Das war vor über 25 Jahren. Alors, ich binimmer noch hier…“

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

ALFONS - "Le BEST OF"

Di., 11.04.2023

Sie möchten wissen, was Sie für Ihr Geld hier bekommen? Natürlich, gerne. (Lesedauer: 9 Sekunden) christine prayon wird kein kabarett im landläufigen sinne machen sie interessiert sich nicht mehr für die pure kritik am bestehenden wenn nicht gleichzeitig über alternativen und utopien geredet wird auch findet sie dass es an der zeit ist die welt zu retten das kann sie aber nicht alleine was sie übrigens auch nicht kann und noch viel weniger will ist am klavier sitzen und über sogenannte frauenthemen singen dafür ist sie ganz und gar die falsche falls sie das erwarten werden sie bitter enttäuscht also erwarten sie lieber nichts denn ihre sehgewohnheiten werden sowieso unterlaufen werden ach ja und birte schneider steht heute abend übrigens auch nicht auf der bühne wer ist das überhaupt.Jetzt wissen Sie schon mal, was Sie nicht bekommen. Mehr sei an dieser Stelle noch nicht verraten, aber Christine Prayon möchte Ihnen noch was persönlich sagen:Geliebtes Publikum! Mit „Abschiedstour“ setze ich auf die ganz großen Gefühle, nachdem ich mit meinem ersten Programm „Die Diplom-Animatöse“ jahrelang auf die ganz kleinen Gefühle gesetzt habe (Weil ich oft danach gefragt werde: Ein kleines Gefühl ist zum Beispiel so mittelviel Sympathie einem ganz guten Bekannten gegenüber). Wenn Ihnen Gefühle wichtig sind, Sie zur Entspannung aber auch gerne mal etwas denken, sollten Sie sich unbedingt dieses Programm ansehen. Es wird mein letztes sein. Sichern Sie sich also schnell noch Karten. Vielleicht löst das Wort „Abschiedstour“ bei Ihnen Verwunderung, Trauer oder gar Panik aus. Das macht nichts. Genau so ist es von mir und meinem Management beabsichtigt. Ein Abschied steigert den Marktwert dieses Kabarettprodukts durch die emotionale Aufladung nochmal um ein Vielfaches. Dabei spielt es keine Rolle, um welchen Abschied es geht: Verabschiedet Christine Prayon sich von der Bühne? Möglich. Eine Frau stellt ab Mitte 40 eine ästhetische Provokation dar und zieht sich, wenn sie ihr Publikum wirklich liebt, besser unaufgefordert aus der Öffentlichkeit zurück.Ist das Kabarett tot? Möglich. Wenn Politiker sich als Clowns versuchen, rennen die Clowns in die Politik. Oder reden wir hier von einem Abschied im ganz großen Stil? Vom Ende des Kapitalismus? Möglich. - - - REINGELEGT!! Natürlich nicht möglich. Der Kapitalismus ist das Hinterletzte, aber er ist alternativlos. Ende der Diskussion.Also welcher Abschied nun? Wie gesagt – es spielt keine Rolle. Hauptsache, Sie sind jetzt neugierig.

ComedyEvent | TheaterEvent

29525 Uelzen, Rosenmauer 9

Christine Prayon - Abschiedstour

Sa., 12.02.2022

HERR HOLM - DAS BESTE ZUM SCHLUSSHighlights überraschend neuHerr Holm – wer kennt ihn nicht diesen uniformierten Bürgerschreck. Seit 30 Jahren steht er nun schon auf der Bühne, mit tausenden Aufführungen und vielen Programmen. Herr Holm, der unvergleichliche Polizist aus Hamburg. Mürrischer Blick, schlurfender Gang und Hornbrille sind ihm zum Markenzeichen geworden.Herr Holm – einer der letzten Aufrechten. Ein Polizeiobermeister, der noch Haltung wahrt, selbst wenn er am Boden liegt. Der auch denen noch Vorbild sein will, die schon über ihn lachen. Immer fest in seinem Glauben, dass nur Ruhe und Ordnung diese Welt vor Chaos und Willkür schützen können und unermüdlich in seinem Bemühen die Menschen unseres Landes zu mündigen und gesetzestreuen Bürgern zu machen. Herr Holm spricht aus Erfahrung, wenn er sagt: Jeder Mensch ist eine mögliche Straftat.Herr Holm ist einzigartig in der Welt der Komik. Auf der Bühne ein Verführer und Magier. Er macht sein ganz eigenes Theater. Mit allem, was dazu gehört: Bühnenbild, Requisiten, Videos, Geräusche, Musik... Eine furiose Mischung aus Schauspiel, Wortwitz, Slapstick und visueller Komik. Das macht ihm keiner nach.Die provokant-liebenswürdige Art dieses skurrilen Typen ist Garant für einen höchst amüsanten Theaterabend. Herr Holm – das ist Unterhaltung made in Hamburg, das ist Volkstheater im besten Sinne.Zum Schluss präsentiert Herr Holm noch einmal ein paar herrliche Klassiker und ganz neue Ideen in einem überraschenden Zusammenhang. Getreu seinem Motto: Wir müssen das Pferd von innen einzäunen.Dirk Bielefeldt wurde 1957 in Hamburg geboren, wo er auch heute noch lebt. Dirk Bielefeldt ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach dem Studium der Soziologie und Philosophie absolvierte er in den Jahren 1982/83 eine Schauspielausbildung in Paris bei Philippe Gaulier. Danach spielte er in verschiedenen freien Theatergruppen, unter anderem im Straßentheaterbereich. Hier entstand auch die Figur des Polizisten Herrn Holm. Ein anarchischer Beamter, der im öffentlichen Raum für Unruhe sorgte. 1991 feierte dann das erste kabarettistische Theaterprogramm „Herr Holm – Keiner für alle“ Premiere in der Hamburger Kampnagel-Fabrik. Ein sensationeller Erfolg. Zahlreiche Fernsehauftritte unter anderem in den damals sehr populären Fernsehsendungen„Schmidt Mitternachtsshow“ vom NDR, dem „Comedy Club“ oder „Samstag Nacht“ auf RTL machten Herrn Holm auch bundesweit bekannt. Eine furiose Mischung aus Schauspiel, Wortwitz, Slapstick, Musik, Tanz und visueller Komik haben Herrn Holm schnell zur Kultfigur werden lassen. Weitere Programme mit dem beliebten Polizisten folgten: „Herr Holm – Der Aufklärer“, „Herr Holm – Stille Nacht“, „Herr Holm – Der Glückstrainer“, „Herr Holm – Privat“, „Herr Holm – Vorsicht Baustelle!“, Herr Holm – Alle Achtung!“ und „Herr Holm – Neben der Spur“. Mit mehr als 1.000 Vorstellungen allein im Hamburger St. Pauli-Theater gehört Herr Holm heute zu den erfolgreichsten Theaterfiguren Deutschlands.
Wenn am Ende einer Veranstaltung fast alle Besucher sagen, “schade, dass es schon vorbei ist”, dann muss es sich um ein außergewöhnliches Erlebnis gehandelt haben. So nämlich berichtet die allgemeine Presse über die MUSICAL NIGHT.Mit Stimmen, die unter die Haut gehen und farbenprächtigen Kostümen präsentieren internationale Stars ein aufregendes Programm.Das internationale Starensemble ist wieder mit einer rasanten Musical Show auf Tournee, die in den letzten Jahren bereits triumphale Erfolge feiern konnte. Jahr für Jahr gelingt es der SET MUSICAL COMPANY, den Erfolg der Show zu steigern.Immer nah dran am internationalen und nationalen Musical-Geschehen, wird dem Publikum durch ein gekonnt zusammengestelltes Programm eine aktuelle Show geboten. Die begeisterten Zuschauer konnten sich im Laufe der Jahre davon überzeugen, dass die SET Musical Company Garant für eine perfekte Show mit herausragenden Stimmen und guter Stimmung ist.Eine Reise voll neuer Hits und geschätzter Evergreens – direkt in die Herzens des Publikums.One night Only: Das Ensemble freut sich auf Sie!Dauer: 2 Stunden inkl. PauseSET MUSICAL COMPANY2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

MusicEvent | TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Musical Night

So., 20.03.2022

Für Kinder ab 4 JahrenJeder kennt das, es gibt Tage, an denen einfach alles schiefläuft! Das fängt morgens schon beim Aufstehen mit dem falschen Fuß an und zieht sich über den ganzen Tag. Dann ist einfach „Alles wie verhext!“. Einen solchen Tag hat auch die kleine, freche Hexe Bibi Blocksberg erwischt: Schon morgens gibt es ein Riesendurcheinander mit ihren Eltern Barbara und Bernhard Blocksberg zu Hause. Und auch in der Schule will einfach gar nichts klappen. Bibis Lehrerin Frau Müller-Riebensehl bringt das ganz schön auf die Palme! Abends ist dann auch noch Walpurgisnacht auf dem Blocksberg. Dieses Jahr sollen dort Bibi und Barbara Blocksberg zusammen mit Oma Grete das große Hexenfeuer entfachen. Aber was wird Walpurgia, die Vorsitzende des Hexenrates bloß dazu sagen, wenn dort auch alles schief läuft?Wird es den Hexen der Familie Blocksberg an diesem „verhexten“ Tag gelingen, das Hexenfeuer zur Walpurgisnacht wie vorgesehen zu entzünden? Die kleinen und großen Hexen-Fans im Saal dürfen Bibi, ihrer Mutter und ihrer Oma sogar dabei helfen, denn bei diesem Familien-Pop-Musical ist Mitmachen dringend erwünscht – gerne auch verkleidet. Kleine und große Hexen in Kostümen sind herzlich willkommen! Und wenn mit Hilfe der Kinder und aller Zuschauerinnen und Zuschauer alles gut ausgeht, wird Karla Kolumna, die rasende Reporterin aus Neustadt beruhigt schreiben können: Es WAR alles wie Dauer: 2 Stunden inkl. PauseCOCOMICO THEATER2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Bibi Blocksberg - Alles wie verhext

Sa., 26.03.2022

Man sagt ja: „Am Ende war es immer der Gärtner.“ Vergessen Sie den Mann mit dem grünen Daumen – bei unserem Krimidinner sind die Mordfälle wesentlich spannender und die Motive undurchsichtig bis zum Schluss. Je später der Abend, desto mehr steigt die Spannung und das Motiv des Täters setzt sich wie einzelne Puzzleteile zu einem Ganzen zusammen. Erleben Sie kriminellen Spaß bei einem unserer klassischen Krimistücke.Erleben sie einen Abend voller Intrigen, Rätseln und falscher Alibis gepaart mit kulinarischen Köstlichkeiten. Hier kommt jeder Feinschmecker-Detektiv von auf seine kosten.Beachten Sie auch unsere weiteren Kriminal Dinner Reihen: Das Kriminal Comedy Dinner, Das schwäbische Kriminal Dinner, Das Kriminal Mafia Dinner, Das Kriminal Impro Dinner, Das bayerische Kriminal Dinner, Das magische Kriminal Dinner, Das Mittelalter Kriminal Dinner.

TheaterEvent

21337 Lüneburg, Marie-Curie-Straße 5

Das Kriminal Dinner - Krimidinner für Jung und Alt

Do., 07.04.2022

»Die Terroristen zeigten, was sie am meisten fürchten: ein Mädchen mit einem Buch.«Ein Autor sucht ein Thema, findet einen Titel und fragt sich: »Wie komme ich rein in den Stoff?« Google ist für ihn nicht die Antwort. So beschließt er, selbst Fragen zu stellen und offen zu sein. Doch während der Recherche über die junge pakistanische Aktivistin Malala Yousafzai, dem Mädchen mit Buch, sieht er sich konfrontiert mit eigenen Klischees und Vorurteilen. Doch wer ist Malala? Mit 11 Jahren schreibt sie einen Blog auf der Webseite der BBC. Sie berichtet über ihren Alltag in Pakistan unter der Herrschaft der Taliban und setzt sich für das Recht auf schulische Bildung für Mädchen und Frauen ein. Im Alter von 15 Jahren verüben Kämpfer der Taliban einen Mordanschlag auf sie, den sie knapp überlebt. Doch Malala lässt sich nicht einschüchtern und kämpft weiter für die, deren Stimmen nicht gehört werden sollen. Sie spricht vor der UNO und erhält 2014 als jüngste Preisträgerin in der Geschichte den Friedensnobelpreis. In ihrer Heimat Pakistan wird sie weiterhin mit dem Tode bedroht.»Die Terroristen dachten, sie könnten meine Ziele ändern und meinen Ehrgeiz stoppen. Aber in meinem Leben hat sich nichts verändert mit einer Ausnahme: Schwäche, Angst und Hoffnungslosigkeit sind verschwunden. Stärke, Kraft und Mut sind geboren. Ich bin dieselbe Malala. Meine Absichten sind dieselben. Meine Hoffnungen sind dieselben. Meine Träume sind dieselben.« Malala YousafzaiNick Wood, preisgekrönter britischer Autor, nähert sich der Lebensgeschichte des pakistanischen Mädchens Malala aus westlicher Perspektive. Dabei entsteht ein packender Theater-Monolog, der verdeutlicht, wie das Handeln eines einzelnen Menschen unsere Wahrnehmung der Welt beeinflussen und verändern kann.Dauer:THEATER DER ALTMARK2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Rollstuhlfahrer mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• Wahl-Abo Veranstaltung• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172zzgl. 2,- / Ticket an der Abendkasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Herzogenplatz 2

Malala - Mädchen mit Buch

So., 30.01.2022

Unser Musicaldinner mit den schönsten Musicalmelodien von „My fair Lady“ bis „Phantom der Oper“ eingebettet in eine rührende Story und live gesungen von unseren professionellen Musicaldarstellern und Schauspielern.Inhalt: Lottie Landers, ehemals Revuediva, hat sich mit ihrer Hausangestellten Bessie Trimble und ihrem Kanarienvogel in die Einsamkeit zurückgezogen. Aber die Idylle ist dahin, als eine geheimnisvolle Mordserie die ehemaligen Kolleginnen Lotties dahinrafft. Der Mörder ist nicht aufzuhalten…..Lehnen sie sich zurück, raten sie, wer der Mörder ist und genießen sie die faszinierenden Musicalhits. Keiner muss bei uns mitspielen, es wird für sie ein ganz entspannter Abend...

TheaterEvent

29614 Soltau, Lüneburger Straße 187

Tod einer Diva - Krimi trifft Musical

Sa., 12.02.2022

„…turbulente, energiegeladene und abwechslungsreiche Irish Dance-Show…“ (Geislinger Zeitung)„Wahre Meister des Stepp-Tanzes“ (HNA)Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre –irisch frisch und lebensfroh!DANCE MASTERS! – Best of Irish Dance erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise – beginnend mit dem Erscheinen der wandernden Tanzlehrer (Dance Masters) vor rund 250 Jahren in den irischen Dörfern und Kleinstädten bis hin zum internationalen Durchbruch dank eines Gastauftrittes beim Grand Prix d‘Eurovision 1994.Rahmenhandlung der gut 2-stündigen Show bildet die Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate, welche den Zuschauer vom 18. Jahrhundert über verschiedene Epochen bis zur heutigen Zeit führt.In Kooperation mit GFD Promotions holt Reset Production 12 irische Stepptänzer auf die deutschen Bühnen. Diese haben ihr Handwerk an den besten Irish Dance – Schulen erlernt. Die ausgefeilten, rasanten Choreografien und die präzise ausgeführten „clicks“ zeigen das Können der Tänzer allabendlich aufs Neue.„Zwei Stunden original irischer Stepptanz, hohe tänzerische Qualität, anspruchsvolle Choreographien und authentische Kostüme

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Dance Masters - Best of Irish Dance!

Mi., 08.02.2023

Ein spannender Soloabend, der von dem Schauspieler Guido Schmitt virtuos umgesetzt wird. „Guido Schmitt hat in der Rolle als Affe Rotpeter eine schauspielerische Meisterleistung geboten. Sensationell, wie er in Gestik, Mimik und Körpersprache das Tier lebensecht verkörpert.“ (Märkische Allgemeine Zeitung) Franz Kafkas Geschichte ist eine Parabel auf die soziale Enge menschlicher Gesellschaft, den Wunsch nach Anerkennung und auf die Macht der Ausgrenzung. Grundfragen wie die Wahrung von Identität und das Scheitern der Integration durch Anpassung werden aufgeworfen. Großes Theater in kleiner Besetzung!
Schauspiel nach dem Roman von Annette PehntMIT Gilla Cremer und Patrick Reerink (Cello)„Wir sind im Krieg“ – so beschreibt der Angestellte Joachim Rühler seinen Büroalltag. Er fühlt sich von seiner neuen Vorgesetzten und den Kollegen ausgebremst, geschnitten, gedemütigt. Aus der Sicht der Ehefrau wird erzählt, wie die soziale Vergiftung am Arbeitsplatz in das Familienleben eindringt.In der Verbindung von Anteilnahme und Distanz gelingt Gilla Cremer eine Produktion, die von Macht und Ausgrenzung in der Arbeitswelt handelt und behutsam ihre großen Themen Vertrauen, Achtung und Würde ins Alltägliche einzubetten versteht. Das Stück beschreibt, wie sich Mobbing am Arbeitsplatz auf das private Leben auswirkt. Beschreibt, wie der Mann Jo mit seiner Arbeit zugleich zu Hause den Boden unter den Füßen verliert.Und Jos Frau wird haltlos in den Strudel ihres Mannes hineingezogen, schwankt zwischen Solidarität und Vorwürfen. Gilla Cremer tanzt auf diesem schmalen Grat virtuos. Souverän wechselt sie zwischen Wut, Humor und Selbstironie. Sie lässt in unserem Kopf die Gefühlswelt der Frau ebenso entstehen wie die Arbeitswelt des Mannes mit all seinen Kollegen, seine Welt daheim mit der Familie.Dauer: ca 2 Stunden inkl. PauseAGENTUR RÜHSENPRESSESTIMMEN„Rosenkrieg gegen den Verlust des Lebensglücks… Am Ende herrscht jubelnder Beifall für eine großartige Schauspielerin“ (Die Welt)„Nichts ist von ihm übrig…Ein packendes Solo-Theaterstück…“ (FAZ)„Es gibt sie ganz selten, diese besonderen Theaterabende, nach denen man als Zuschauer einfach nur glücklich ist, dabei gewesen zu sein.“ (Hamburger Morgenpost).2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Mobbing

Sa., 02.04.2022

Komödie von Michael CooneyMIT Robert Eder, Konstantin Graudus, Birte Kretschmer, u.a.Erich bringt es einfach nicht übers Herz seiner Frau Linda zu gestehen, dass er bereits vor Zeiten seinen Job verloren hat. Stattdessen sucht er andere Lösungen, um die anfallenden Kosten zu decken. Zum Beispiel die Zuwendung vom Sozialamt für seinen angeblich gerade nach Kanada ausgewanderten Untermieter. Oder finanzielle Zuschüsse für diverse andere hilfsbedürftige Hausbewohner, die ihm gerade so einfallen. Da bietet der Sozialstaat doch etliche Möglichkeiten! Und während Linda noch glaubt, Erich ginge jeden Morgen brav zur Arbeit, bringt dieser eine Lawine staatlicher Hilfsbereitschaft ins Rollen – und kassiert: Von Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld bis zur Schulmilch lässt er nichts aus. Als dann eines Tages ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, droht die Lawine über ihm zusammenzubrechen. Nicht nur Erich gerät in tausend Nöte: Er und sein Untermieter und Freund Norbert haben alle Hände voll damit zu tun, die Situation irgendwie in den Griff zu bekommen. Eine Notlüge jagt die Nächste, turbulente und heitere Verwicklungen sind vorprogrammiert und das Chaos nimmt seinen Lauf …Dauer: 2 Stunden inkl. PauseOHNSORG THEATER on Tour2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Bares is nix Rares

Sa., 07.05.2022

Das VPT verschiebt die Tournee, pt. IILiebe Freundinnen, Freunde, Gäste, Fans,wie zu befürchten war, müssen wir unsere ausstehenden „Helden der Galaxis“-Tourdaten aufgrund der notwendigen Verlängerung der Corona-Schutzmaßnahmen erneut verschieben.DurchhaltenDie Kulturbranche ist mit aller Härte und wirtschaftlich existenziell von den Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus betroffen. Daher wünschen wir auf diesem Weg allen unseren Partnern und langjährigen Freunden – dazu zählen unsere örtlichen Veranstalter, die Venues (Clubs, Hallen, Theater), die Crews vor Ort, die Dienstleister (Technikfirmen, Catering etc), unsere langjährige Busfirma Kultour GmbH und natürlich unsere famose Tour-Crew – dass Ihr die Krise gut übersteht! Und wir appellieren an die Politik, für den Kulturbetrieb auch über Soforthilfen hinaus strukturelle Wiederaufbauhilfen zu schaffen – die Live-Branche war die erste, die von der Krise gestoppt wurde, und wird voraussichtlich die letzte sein, die zu einem wirtschaftlich tragfähigen Betrieb zurückkehren kann.ZusammenhaltenAn Euch, Ihr Lieben, appellieren wir in dem Zusammenhang von Herzen: Auch, wenn es bis zu den Shows jetzt noch länger dauert, BEHALTET BITTE EURE TICKETS wenn es Euch finanziell möglich ist. Damit tragt Ihr dazu bei, uns und vor allen Dingen alle oben genannten durch diese Krise zu retten. DANKE!!!AushaltenAber am Wichtigsten: Wir freuen uns unermesslich, wenn wir mit Euch an den Nachholterminen wieder tolle Abende erleben dürfen. Und wir brennen darauf, endlich wieder das zu tun, was wir am liebsten machen – SPIELEN UND AUSGELASSEN MIT EUCH FEIERN!Und das geht halt erst wieder so richtig, wenn wir uns alle aus voller Brust und ohne Angst gegenseitig in den Nacken lachen können. Das wird ein Fest! Bis dahin:Bleibt gesund, verliert nicht den Humor und haltet zusammen!Mit ganz herzlichen Grüßen aus Wuppertal, Britta, Dokter Thomas, Supa Knut, Christoph, David, Sven, sowie Eilike und Michi, kurz:Euer VPT!

TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Das VPT - Helden der Galaxis

Fr., 20.05.2022

Wie lebt sich das Leben 1944 – nach fünf Jahren Krieg? Drei junge Leute wissen nicht mehr, wie es weitergeht: Der Soldat Veit, ausgelaugt vom Krieg. Die Lehrerin Margarete mit ihren aus Wien verschickten Mädchen. Und die junge Margot mit ihrem Baby. Sie treffen am Mondsee, in der Nähe von Salzburg, unter der Drachenwand aufeinander. Was sie teilen, ist die Hoffnung, dass irgendwann wieder das Leben beginnt.Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller Arno Geiger ist einer der bemerkenswertesten deutschsprachigen Gegenwartsautoren. Sein 2018 erschienener Roman »Unter der Drachenwand« wurde von der Kritik mit Lob überschüttet: »Ein Glanzstück der Gegenwartsliteratur« (Die Tageszeitung), »Dieses Buch ist ein Ereignis« (Neue Zürcher Zeitung). In der Bühnenfassung der Hamburger Autorin und Dramaturgin Anke Kell erobert die einnehmende Geschichte über Sehnsucht, Hoffnung und Liebe in Zeiten des Krieges erstmals die Bühne. Ein berührender Theaterabend über den einzelnen Menschen und die Macht der Geschichte, über die Toten und die Überlebenden – und über die Liebe!Dauer: Stunden inkl. PauseTHEATER FÜR NIEDERSACHSEN (TfN)2-G-Regelung:• Einlass erfolgt gegen Nachweis für vollständig Geimpfte und Genesene• Abstände und Maskenpflicht entfallen • Gastronomie ist geöffnet• Kontaktnachverfolgung (durch Hinterlegung der Kontaktdaten beim Kauf des Tickets)• Erhöhte SitzplatzkapazitätVon der 2G-Regel ausgenommen: • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre• Gäste, die mit einem Attest belegen können, dass eine Impfung für sie aus medizinischen Gründen nicht möglich ist. • Schwangere und stillende Mütter.• Menschen, die an einer klinischen Studie teilnehmenEs wird in diesen Fällen ein ärztliches Attest und der Nachweis über einen aktuellen (24 Std.) negativen Antigen-Schnell-Test beim Einlass benötigt.Ticket-Ermäßigungen:• Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte• Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen• Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson• nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172Abendkasse zzgl. 2,- / Ticket (außer Kulturkreis-Mitglieder)

TheaterEvent

29525 Uelzen, Greyerstraße 3

Unter der Drachenwand

So., 20.02.2022

„MILSTER SINGT MUSICAL“DIE DIVA DES MUSICALS PRÄSENTIERT DIE SCHÖNSTEN MUSICAL-HIGHLIGHTSAls Anfang der 70er Jahre das Zeitalter der Modernen Musicals geboren wurde, hat niemand geahnt, welchem weltweiten Boom Musicals wie „Grease“ oder „A Chorus Line“ erneut auslösen würden.In den 80er Jahren kamen Musicals wie „Das Phantom der Oper“, „Starlight Express“ – für deren Aufführung erstmals in Deutschland ein Theater nur für eine En Suite Musical Show gebaut wurde – oder auch „Cats“ nach Deutschland und lösten ein bis heute ungebrochenes Interesse an Musicals aus.Als 1986 Cats nach Deutschland kam, hätte niemand gedacht, dass das von Andrew Lloyd Webber geschrieben Musicals Platz 2. der ewigen Bestseller Liste der Musicals in Deutschland erreichen würde.Mit dem Lied „Erinnerung“, welches Angelika Milster als Grizabella bei der deutschsprachigen Erstaufführung des Webber-Musicals am Theater an der Wien sang, begann Ihre ungebrochene Berühmtheit als wohl erfolgreichste weibliche Musicaldarstellerin Deutschlands, die aber auch international bekannt ist und ihre Engagements erhält.Aber nicht nur eine einzigartige Künstlerin wurde geboren, sondern eine Diva im positivsten Sinne, die als herausragende Frauen, die sich ihrer „Einzigartigkeit“ bewusst ist und Ihre Rollen ausgiebig zelebriert. Eine ebenbürtige Nachfolgerin in der Einreihung von Namen wie Greta Garbo, Marlene Dietrich oder Hildegard Knef.Seither ist sie in unzähligen Fernsehshows, bei Konzerten, in Talkshows, in Filmen und auf der Theaterbühne für Ihre Millionen Fans zu sehen. Ihre künstlerische Wandlungsfähigkeit beeindruckt und begeistert dabei seit über drei Jahrzehnten Publikum und Kritiker gleichermaßen.Und nicht zuletzt in Carmen Nebels Abschiedssendung im März 2021 zeigte sie ihre absolute Bühnenpräsenz eindrucksvollJetzt geht die Künstlerin mit ihrem Konzertprogramm „Milster singt Musical“ auf eine Reise durch das von ihrem großen Publikum bevorzugte Genre und präsentiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme und ihrem einzigartigen Esprit die größten Musical-Hits live. Mit dabei: Die größten Hits aus Musicals wie Mamma Mia, Der Kuss der Spinnenfrau, Tarzan, Ich war noch niemals in New York, Der König der Löwen, Die Schöne und das Biest u.v.m.Komplett live präsentiert sie ein abendfüllendes Programm aus Melodien, die jeder kennt, jeder liebt und jeder mit seinen eigenen Erinnerungen verbindet. Und vielleicht rührt auch Sie „Erinnerung“ zu Tränen.Seien auch Sie ein Teil der großen Musicalfamilie und besuchen Sie eins der ausgewählten Konzerte in Deutschland.

MusicEvent | TheaterEvent

21365 Adendorf, Scharnebecker Weg 25

Angelika Milster - Milster singt Musical

Sa., 23.04.2022

Bibi Blocksberg - Alles wie verhext! - Das Musical

MusicEvent | TheaterEvent

29456 Hitzacker (Elbe), Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1

Bibi Blocksberg - Alles wie verhext

Sa., 18.03.2023

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut dasaufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten einegnadenlose Sichtauf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft. Christoph Sieber steht seit fast 20 Jahren auf den Brettern der Kabarettbühnen. „Mensch bleiben“ ist sein 6. Kabarettsolo. Ganz nebenbei ist er zusammen mit Tobias Mann auch Gastgeber der Sendung „Mann, Sieber!“ im ZDF. Er ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises und in seiner Freizeit ist er gerne und ausgiebig Mensch.Und was sagt Sieber selber über den Abend?„Hallo Leute! Ich habe ein neues Programm geschrieben. Und es ist sehr gut geworden. Sagt zumindest meine Mutter. Aber die findet eh alles toll, was ich mache. Einen bombastischen Abend mit einem Feuerwerk aus Zauberei, Showtanz, Jonglage und 20 brasilianischen Tänzerinnen wollte ich ihnen nicht zumuten. In „Mensch bleiben“ geht es lediglich um uns und unser Leben. Da hatten 20 brasilianische Tänzerinnen einfach keinen Platz. “Das Leben ist unzumutbar, aber mit Christoph Sieber lässt sich diese Zumutung vorzüglich ertragen. Rechnen Sie mit dem Schlimmsten. Er wird es übertreffen.

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Christoph Sieber - „Mensch bleiben“

Fr., 09.09.2022

Es war nicht alles schlecht unter Gott. Gut war zum Beispiel, dass alles schlecht war. Denn alles, was man tat, war Sünde. Wir waren alle gute Christen und hatten einen Heidenspaß. Die Hölle zählte Leistungsgruppen, Ablässe waren das perfekte Last-Minute-Geschenk und lasterhaft zu sein noch Kunst. Doch dann starb Gott ganz unerwartet an chronischer Langeweile. Und bei der Testamentsverlesung hieß es, wir wären alle von der Ursünde enterbt. Fortan war kein Mensch mehr schlecht, jedes Laster nunmehr straffrei und die Hölle wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. So fand der Spaß ein jähes Ende.Darum gilt es, die Sünden neu zu erfinden. Wie widersetzt man sich der Spaßgesellschaft ohne den eigenen Spaß einzubüßen? Wie empört man seine Umwelt ohne als Künstler verleumdet zu werden? Wie verweigert man sich dem Konsumerismus ohne auf irgendetwas zu verzichten? Wie verachtet man die Unterhaltungsindustrie ohne Adorno schmeichelnd ans Gemächt zu fassen? Wie wird man zum Ketzer einer säkularisierten Welt?Seien Sie neidisch auf andere, doch anstatt ihnen nachzueifern, ziehen Sie sie auf Ihr Niveau.Seien Sie träge und zeigen Sie Ihrem Partner, wer in der Beziehung die Windeln anhat.Seien Sie jähzornig und beschimpfen Sie Werner Herzog.Seien Sie wollüstig und beschränken Sie sich nicht auf die zwei, drei Abgründe Ihres Körpers.Seien Sie eitel und entreißen Sie Ihre Schönheit dem trüben Auge des Betrachters.Seien Sie geizig und teilen Sie nicht länger brüderlich wie Kain den Schädel seines Bruders.Seien Sie maßlos in allem, nur niemals der Mittelmäßigkeit!Lisa Eckhart, gebürtige Steirerin Jahrgang 1992, kroch mit Performance und Texten so gnadenlos wie der Katholizismus und so wortgewandt wie eine Nationalratssitzung 2015 aus der verbrannten Erde der Poetry-Slam-Ecke, um sich in der Kabarettszene Österreichs mehr Raum zu verschaffen. Motto: Gebt ihr Stift, Papier und Bühne und niemand wird verletzt! Für ihr Kabarett-Debüt

ComedyEvent | TheaterEvent

21339 Lüneburg, Gut Wienebüttel 1

Lisa Eckhart - Die Vorteile des Lasters

Do., 10.02.2022