0

Merkliste

Die Ebstorfer Weltkarte ist eine der größten bekannten mittelalterlichen Weltdarstellungen. Sie entstand um 1300 und zeigt die Welt auf fast 13m² und ist mit über 2300 Eintragungen die umfangreichste "Mappa mundi", von der die Wissenschaft Kenntnis hat. Das Original, das vor 150 Jahren in einer alten Kammer gefunden wurde, verbrannte leider 1943 in Hannover im Staatsarchiv bei einem Luftangriff. Eine originalgetreue Kopie ist nun im Kloster Ebstorf in der Heideregion Uelzen im Rahmen einer Führung zu besichtigen.

In der Heideregion Uelzen, im Kloster Ebstorf, befindet sich der größte Schatz der Lüneburger Klöster - die Ebstorfer Weltkarte! Viele Wissenschafter haben sich schon mit ihrer Entstehungsgeschichte beschäftigt und tun es immer noch. Sie gehen inzwischen davon aus, dass sie um 1300 entstanden sein muss, wahrscheinlich im Kloster Ebstorf, gemalt auf 30 gegerbten Tierhäuten als Radkarte in einer Größe von ca. 13 m².  Die Karte hat nicht den Anspruch geographischer Korrektheit, sondern spiegelt mit seinen über 2300 Eintragungen das historische, mythologische und theologische Wissen der damaligen Zeit wieder.

Die Welt ist dargestellt als Scheibe mit dem Heiligen Jerusalem in der Mitte und dem Antlitz Christi am oberen Ende. Seine Hände sind an den Seiten und seine Füße unten zu erkennen. Jesu hält die Welt in seinen Armen, er ist die Welt. Die Karte ist, wie viele aus der Zeit, geostet. Oben ist also Osten, unten Westen, links Norden und rechts Süden. Drei Kontinente waren bekannt und finden sich auch wieder: Europa, Asien und Afrika. Am Rand fließt das Weltmeer. 

Prägnant und auffallend sind die Erzählungen aus dem Alten und Neuen Testament. Das Zentrum ist Jerusalem mit seinen goldenen Mauern, so wie es in der Offenbarung des Johannes geschrieben steht. In der Nähe, in Galiläa,  finden sich Stationen, die vom Leben Jesu berichten, wie zum Beispiel die Hochzeit von Kana, wo er Wasser zu Wein verwandelte, oder auch sein Geburtstort Bethlehem! Aber auch das Alte Testament findet sich wieder, zum Beispiel mit der Arche Noah, Babylon, Mose und der Erzählung, wie er sein Volk durch das Meer führte, dem Berg Sinai, dem Turmbau zu Babel, Sodom und Gomorra, im Meer versunken, - und natürlich dem Paradis mit Adam und Eva. Die Geschichte war den Zeicherinnen oder Zeichnern so wichtig, dass sie sie direkt neben das Antlitz Gottes platzierten.

Erstaunlich ist das Wissen, das die Karte offenbart. Städte sind als Häuser oder Burgen dargestellt, Berge als braune Wellen, Flüsse und Meer blau. Italien, Griechenland, Frankreich, Spanien, England und Schottland sind gut zu erkennen und deren wichtigsten Städte mit ihren Besonderheiten auch. Für Rom sind es die Wölfe Romulus und Remus, Venedig liegt im Wasser und neben der Stadt Aachen erkannt man einen kleinen Zuber, der auf die Heilquellen hinweist, die anscheinend auch vor 700 Jahren schon bekannt waren. Der Bodensee wird fast vollständig ausgefüllt mit drei Benedektiner-Klöster, die es dort auf der Insel Reichenau gegeben hat, eine für die Nonnen wichtige Aussage, da auch sie nach den Regeln des Heiligen Benedikts lebten. Erstaunlich ist die Genauigkeit des norddeutschen Raumes, was darauf schließen lässt, dass die Karte im Kloster entstanden sein könnte. Neben Hannover, Bremen und Lüneburg ist auch Ebstorf als "Ebbekestorpe" aufgeführt mit einer kleinen Kapelle und drei Märtyrergräbern, die auf die Normannenschlacht 880 hinweisen sollen. 

Weniger bekannt war den Zeichner/innen Asien und das südliche Afrika. Seltsame Menschen, viele wilde und unbekannte Tiere, Geschichten aus der griechischen Mythologie und von Alexander dem Großen finden sich dort wieder.  Wiederentdeckt hatte die Karte eine Konventualin, Charlotte von Lassberg, in einem der vielen nicht erforschten Räume des Klosters. Dort lag sie, wahrscheinlich seitdem die Erkenntnis vor Jahrhunderten durchgedrungen war, dass die Erde keine Scheibe ist, unbeachtet in einer feuchten Ecke. Mäusefraß hatte ihr zugesetzt, aber trotzdem wusste man schnell, dass etwas sehr Wertvolles gefunden worden war. Sie wurde auf dem Nonnenchor aufgehängt, wo jemand bald darauf eine großen Stück aus der oberen Hälfte herausschnitt. Danach wurde sie zur Restaurierung und zur Erforschung nach Berlin gebracht und später nach Hannover, wo sie im 2. Weltkrieg nach einem Luftangriff auf das Staatsarchiv mit anderen wertvollen Dokumenten verbrannte. Vorher gemachte Farbkopien und Lichtdrucke machten es möglich, dass in den 1950er Jahren Kopien von einem Bispinger Maler hergestellt werden konnten, finanziert von der Fa. Reemstma, die eine Kopie erhielt. Eine weitere Kopie befindet sich im Museum Lüneburg und die Vierte in Kulmbach auf der Plassenburg. 

Im Kloster Ebstorf ist sie in einem, eigens für sie gebauten Raum, zu besichtigen. Imposant entfaltet sie sich vor dem Besucher und begeistert mit ihrer Größe und dem Entdecken der vielen Eintragungen und Zeichnungen. Viele von ihnen werden von der Einzigartigkeit erfasst und kommen immer wieder oder schauen in der vielfältigen Literatur zur Karte, um mehr zu erfahren.

Barrierefreiheit

Die Besichtigung der Weltkarte ist auch für Rollstuhlfahrer*innen möglich.

Öffnungszeiten

geschlossen


Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

In der Zeit vom 31. Oktober bis zum 01. April des Folgejahres ist das Kloster geschlossen, und damit eine Besichtigung der Weltkarte nicht möglich.

Eigenschaften

Features

{

Sight

G

Open seasonally

N

Nonsmoker

Barrier friendly

Toilets

Preisinfos

akzeptierte Zahlungsmittel:

Cash

Parken

Parkplatz am Kloster

Parkplätze vorhanden

behindertengerecht

Der Parkplatz um zur Ebstorfer Weltkarte im Kloster Ebstorf zu kommen, ist der Domönenplatz 1

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.kloster-ebstorf.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Im Herzen des Klosterfleckens Ebstorf finden Sie mediterranes Flair im Eiscafé Aldo. Nach italienischen Rezepten hergestellte Eiskreationen, hausgemachte Torten und leckere Kaffeespezialitäten laden zu Entspannung und Genuß ein. 

ca. 0,2 km entfernt

Eiscafé Aldo

geschlossen

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 5

Im Herzen des Klosterfleckens Ebstorf finden Sie mediterranes Flair im Eiscafé Aldo. Nach italienischen Rezepten hergestellte Eiskreationen, hausgemachte Torten und leckere Kaffeespezialitäten laden zu Entspannung und Genuß ein. 

Cafe Or Coffee Shop E-Bike charging station Ice Cream Shop

Das Gasthaus Lüllau ist ein Bierlokal, in dem der Gast auch kleine Gerichte wie belegte Brote und Currywurst bekommt.

ca. 0,2 km entfernt

Gasthaus Lüllau

jetzt geöffnet (bis 13:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 15

Das Gasthaus Lüllau ist ein Bierlokal, in dem der Gast auch kleine Gerichte wie belegte Brote und Currywurst bekommt.

German

Bar or Pub

In unmittelbarer Nähe zum Kloster Ebstorf erwartet Sinja´s Café Am Kloster seine Gäste mit hauseigenen Torten und besonderen Kaffeespezialitäten.

ca. 0,2 km entfernt

Sinja´s Café Am Kloster

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 14

In unmittelbarer Nähe zum Kloster Ebstorf erwartet Sinja´s Café Am Kloster seine Gäste mit hauseigenen Torten und besonderen Kaffeespezialitäten.

Cafe Or Coffee Shop

Im Zentrum von Ebstorf finden Sie das griechische Spezialitätenrestaurant Xenios. Die reichhaltige Karte bietet eine traditionelle mediterrane Küche. 

ca. 0,2 km entfernt

Xenios - griechische Spezialitäten in Ebstorf

jetzt geöffnet (bis 14:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Lüneburger Straße 7a

Im Zentrum von Ebstorf finden Sie das griechische Spezialitätenrestaurant Xenios. Die reichhaltige Karte bietet eine traditionelle mediterrane Küche. 

Greek

Restaurant

In angenehmen Ambiente erwartet Sie das Asia Restaurant Halong Bay im Klosterflecken Ebstorf.

ca. 0,3 km entfernt

Halong Bay - Asia Restaurant

jetzt geöffnet (bis 15:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Uelzener Straße 32

In angenehmen Ambiente erwartet Sie das Asia Restaurant Halong Bay im Klosterflecken Ebstorf.

Asian

Restaurant

In der Heide-Bäckerei Meyer auf dem Kiebitzkamp erhalten Sie ab 6:00 Uhr (Sonntag ab 7:00 Uhr) frische Backwaren, und köstliche Kaffeespezialitäten.

ca. 1,3 km entfernt

Bäckerei Meyer - Filiale Ebstorf

jetzt geöffnet (bis 13:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Kiebitzkamp 1

In der Heide-Bäckerei Meyer auf dem Kiebitzkamp erhalten Sie ab 6:00 Uhr (Sonntag ab 7:00 Uhr) frische Backwaren, und köstliche Kaffeespezialitäten.

bakery

ca. 7,0 km entfernt

Gasthaus Wellmann

jetzt geöffnet (bis 21:00 Uhr)

29581 Gerdau, Hauptstraße 9

Restaurant

ca. 7,6 km entfernt

Bäckerei Meyer - Filiale Westerweyhe

geschlossen

29525 Uelzen, Hugo-Steinfeld-Straße 38 (im Netto-Markt)

bakery

Im Heidedorf Schatensen ist das Gasthaus Wischof beheimatet, in dem Gäste eine gut bürgerliche regionale Küche genießen können. Auf Hausmannskost wird ebenso viel Wert gelegt wie auf saisonale Gerichte zur Spargel- Matjes- und der Wildzeit. 

ca. 8,5 km entfernt

Wischofs Gasthaus, Schatensen

geschlossen

29565 Wriedel, Wulfsoder Straße 18

Im Heidedorf Schatensen ist das Gasthaus Wischof beheimatet, in dem Gäste eine gut bürgerliche regionale Küche genießen können. Auf Hausmannskost wird ebenso viel Wert gelegt wie auf saisonale Gerichte zur Spargel- Matjes- und der Wildzeit. 

Bar or Pub

Imbiss, Kaffee und Kuchen und allerhand Heidespezialitäten.

ca. 9,1 km entfernt

Kiosk im Schafstall Ellerndorfer Wacholderheide

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

29578 Eimke, Ellerndorfer Wacholderheide

Imbiss, Kaffee und Kuchen und allerhand Heidespezialitäten.

Food Establishment

Unterkünfte in der Nähe

Der familiär geführte Campingplatz liegt am nördlichen Ortsrand des Klosterfleckens Ebstorf.

ca. 0,3 km entfernt

Campingplatz am Waldbad

geschlossen (öffnet 15:00 Uhr)

29574 Ebstorf, Hans-Rasch-Weg

Der familiär geführte Campingplatz liegt am nördlichen Ortsrand des Klosterfleckens Ebstorf.

Campground

Weitere Tipps in der Nähe

Produkte aus eigenem Anbau und der Region

ca. 0,1 km entfernt

(Kopie) (Kopie) (Kopie)

geschlossen

29574 Ebstorf, Domänenplatz 1

Produkte aus eigenem Anbau und der Region

Direct marketer Farm Shop

Viele kennen ihn schon, den Dorfausrufer Hannes im Klosterflecken Ebstorf und die, die ihn noch nicht kennen, sollten ihn unbedingt kennenlernen, - ihn und seine Begleiter:Die Begleiter von Hannes, das sind Weggefährten seiner Zeit, auf die er trifft, wenn er nach den Bekanntmachungen, die er auf dem Winkelplatz ausruft, seine Runde rund ums Kloster macht. Egal ob Pfarrwitwe, Gildebrüder, Heizer, Kräuterfrauen, Bierbrauer, Waschfrau oder Herzog, wenn er vor Ort weilt, - sie alle haben viel zu erzählen, und immer wieder etwas Neues auf Lager. So sind jetzt neuerdings auch zwei Jungfern unterwegs um nach verzauberten Schweden zu fischen, die sich als Karpfen im Mühlenteich rumtreiben sollen. Nach der Führung treffen sich Gäste und die Darsteller der Ortsführertruppe um Hannes zu einem  gemütlichen Beisammensein mit Klönsnack im Dorfkrug.An zwei Abenden (25. Mai und 14. September ) ist der Dorfausrufer Hannes open air als Theaterstück zu besuchen. Die Gäste sitzen dann auf der Rückseite des Klosters vor dem

ca. 0,2 km entfernt

Historische Ortsführung mit Dorfausrufer Hannes

29574 Ebstorf, Winkelplatz 4a

Viele kennen ihn schon, den Dorfausrufer Hannes im Klosterflecken Ebstorf und die, die ihn noch nicht kennen, sollten ihn unbedingt kennenlernen, - ihn und seine Begleiter:Die Begleiter von Hannes, das sind Weggefährten seiner Zeit, auf die er trifft, wenn er nach den Bekanntmachungen, die er auf dem Winkelplatz ausruft, seine Runde rund ums Kloster macht. Egal ob Pfarrwitwe, Gildebrüder, Heizer, Kräuterfrauen, Bierbrauer, Waschfrau oder Herzog, wenn er vor Ort weilt, - sie alle haben viel zu erzählen, und immer wieder etwas Neues auf Lager. So sind jetzt neuerdings auch zwei Jungfern unterwegs um nach verzauberten Schweden zu fischen, die sich als Karpfen im Mühlenteich rumtreiben sollen. Nach der Führung treffen sich Gäste und die Darsteller der Ortsführertruppe um Hannes zu einem  gemütlichen Beisammensein mit Klönsnack im Dorfkrug.An zwei Abenden (25. Mai und 14. September ) ist der Dorfausrufer Hannes open air als Theaterstück zu besuchen. Die Gäste sitzen dann auf der Rückseite des Klosters vor dem "Rollhaus" und erleben eine Führung mit Hannes und seinen Gefährten ganz anderer Art.Im Sommermonat August wird auch wieder zur "Vespertour" eingeladen, eine Ortsführung, bei der die Gäste mit allen Sinnen genießen können: Hören, Sehen, Riechen und vor allem Schmecken!Die Ortsführung kostet 9.- p.P. ab 15 Jahre, 4.- für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre; die Vespertour kostet 22.- p.P.; der Imbiss (Schmalz- und Kräuterquarkbrote und 1 Getränk) nach der Führung kostet 10.-

Do., 27.04.2023 und weitere

Tourist trip Trip

Das könnte Dir auch gefallen

Kurzbeschreibung
Herzlich willkommen im Handwerksmuseum-Suhlendorf!Das Handwerksmuseum-Suhlendorf ist ein Museum, welches die Vielfältigkeit des traditionellen Handwerks zeigt. Das Museum ist barrierefrei und sehr familienfreundlich. 

Handwerksmuseum Suhlendorf

geschlossen

29562 Suhlendorf, Mühlenweg 15

Herzlich willkommen im Handwerksmuseum-Suhlendorf!Das Handwerksmuseum-Suhlendorf ist ein Museum, welches die Vielfältigkeit des traditionellen Handwerks zeigt. Das Museum ist barrierefrei und sehr familienfreundlich. 

Museum

Informations- und Dokumentationszentrum der innerdeutschen Teilung und des ehemaligen Bundegrenzschutzstandortes Bad Bodenteich 

Museum „Deutsche Einheit" Bad Bodenteich

geschlossen

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße 8, Obergeschoss Brauhaus

Informations- und Dokumentationszentrum der innerdeutschen Teilung und des ehemaligen Bundegrenzschutzstandortes Bad Bodenteich 

Museum

Das Burgmuseum befindet sich im früheren Amtshaus der Burg Bodenteich (13. Jh.). Neben Informationen zur Geschichte von Burg, Amt und Flecken Bodenteich werden u. a. ein Burgmodell, Ausgrabungsfunde aus dem Burgkeller und der Nachbau eines Richtstuhles  gezeigt. 

Burgmuseum Bad Bodenteich

geschlossen

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße 8

Das Burgmuseum befindet sich im früheren Amtshaus der Burg Bodenteich (13. Jh.). Neben Informationen zur Geschichte von Burg, Amt und Flecken Bodenteich werden u. a. ein Burgmodell, Ausgrabungsfunde aus dem Burgkeller und der Nachbau eines Richtstuhles  gezeigt. 

Museum

Schleusengruppe Uelzen bei Esterholz am Elbe-Seitenkanal

Schleusengruppe Uelzen, Esterholz

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

29559 Esterholz, Schleuse Esterholz

Schleusengruppe Uelzen bei Esterholz am Elbe-Seitenkanal

Landmark Or Historical Building

Tourist-Information Urlaubsregion Ebstorf

(Kopie) (Kopie)

geschlossen

29574 Ebstorf, Winkelplatz 4 a

Tourist-Information Urlaubsregion Ebstorf

Tourist Information Center

Die 1292 geweihte, gotische St.-Marien-Kirche mit ihrem 86 Meter hohen Turm entstand zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert.   

St.-Marien-Kirche Uelzen

geschlossen (öffnet 14:30 Uhr)

29525 Uelzen, Pastorenstr. 2

Die 1292 geweihte, gotische St.-Marien-Kirche mit ihrem 86 Meter hohen Turm entstand zwischen dem 13. und 14. Jahrhundert.   

Church Landmark Or Historical Building

HUndertwasser Bahnhof Uelzen mit Blick vom Kreisel aus im Sommer unter blauem Himmel

Hundertwasser-Bahnhof Uelzen

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

29525 Uelzen, Friedensreich-Hundertwasser-Platz 1

Nach Plänen von Friedensreich Hundertwasser wurde der alte Fernbahnhof Uelzen im Rahmen der EXPO 2000 zum Kultur- und Umweltbahnhof umgestaltet.

Landmark Or Historical Building Train station

Mit Tretboot- und Kanuverleih, Angelmöglichkeit, Cross-Golf, Minigolfplatz, Spiel- und Bolzplatz, Grillplatz, Boule-Anlage, Freischach, Kneippanlagen, Kiosk und Seeparkterrasse

Kurpark am See

Öffnungszeiten

29389 Bad Bodenteich, Gartenstraße

Mit Tretboot- und Kanuverleih, Angelmöglichkeit, Cross-Golf, Minigolfplatz, Spiel- und Bolzplatz, Grillplatz, Boule-Anlage, Freischach, Kneippanlagen, Kiosk und Seeparkterrasse

Event venue Park

Tourist-Information Hösseringen

Tourist-Information Suderburger Land: Haus des Gastes

geschlossen

29556 Hösseringen, Räber Weg 4

Tourist-Information Hösseringen

E-Bike charging station Tourist Information Center

Luftaufnahme beim Sonnenaufgang von der Burg Bodenteich

Burg Bodenteich

geschlossen

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße 8

Historischer Mittelpunkt Bad Bodenteichs im idyllischen Ortszentrum mit Museen, Touristinfo, Veranstaltungen, Aktivitäten. Ausgangspunkt für Wandern, Radwandern und Walken.  

Event venue Landmark Or Historical Building

Klassizistische Saalkirche aus dem 18. Jahrhundert

St.-Petri-Kirche Bad Bodenteich

jetzt geöffnet (bis 15:00 Uhr)

29389 Bad Bodenteich, Hauptstraße 13

Klassizistische Saalkirche aus dem 18. Jahrhundert

Church

Die ländliche Kulturgeschichte der Region hautnah erleben

(Kopie)

geschlossen

29556 Hösseringen, Am Landtagsplatz 2

Die ländliche Kulturgeschichte der Region hautnah erleben

E-Bike charging station Event venue Monument Museum

Das Robin Hood Castell ist eine nur für betreute Programme geöffneter Nachbau einer mittelalterlichen Ringburg mit eine Spielfläche. 

Robin Hood Castell

Öffnungszeiten

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße

Das Robin Hood Castell ist eine nur für betreute Programme geöffneter Nachbau einer mittelalterlichen Ringburg mit eine Spielfläche. 

Playground

Erlebnis und Kulinarik für die ganze Familie 

BioGut Bauck

geschlossen

29389 Bad Bodenteich, Bergstraße 30

Erlebnis und Kulinarik für die ganze Familie 

German

Farm Food Establishment Lodging Business

Beheiztes Freibad mit Sauna, Großrutsche, 12-Meter-Breitrutsche, Mutter-Kind-Bereich, Matschecke, 3 Kinderbecken mit 2 integrierten Rutschen, Spielgeräte, großzügige Liegewiese, 2 Beachvolleyball-Felder, Basketballkorb, Bolzwiese, Grillplatz und Kiosk mit Kaffeeterrasse.

Waldbad Bad Bodenteich

geschlossen

29389 Bad Bodenteich, Am Waldbad 1

Beheiztes Freibad mit Sauna, Großrutsche, 12-Meter-Breitrutsche, Mutter-Kind-Bereich, Matschecke, 3 Kinderbecken mit 2 integrierten Rutschen, Spielgeräte, großzügige Liegewiese, 2 Beachvolleyball-Felder, Basketballkorb, Bolzwiese, Grillplatz und Kiosk mit Kaffeeterrasse.

PublicSwimmingPool