0

Merkliste

Exhibition event

Mittelalter & mehr in Bad Bodenteich

29389 Bad Bodenteich, Burgstraße 8

Auf der Burg Bodenteich erfahren Sie auf der "Mittelalterlichen Baustelle", wie mühsam dazumal Burgen gebaut wurden. Wussten Sie, dass bis 1914 in Bodenteich ein süffiges Dunkelbier - der Knorrbock - gebraut wurde? Neben der wieder aufgebauten Brauerei - einem einzigartigen Veranstaltungsstandort im historischen Umfeld der Burg - erinnert ein "Biergarten" mit Hopfen und Gerste, Porst oder Gagel an dieses alte Handwerk.

Rund um die "Mittelalterliche Baustelle" werden museumspädagogische Programme für Schulklassen oder Kreativkurse zu Themen wie Bierbrauen, Silberschmieden, Langbogenbau sowie mittelalterliche Koch- und Kosmetikkurse angeboten.

Einen Höhepunkt stellen Tages- und Wochenendprogramme unter dem Motto "Robin Hood in Bad Bodenteich" dar. Befahren einer alten Frachtstraße, mittelalterliches Kochen, ein Langbogenturnier sowie das Erlernen von mittelalterlichen Handwerkstechniken prägen dieses von Fachleuten begleitete Programm für Gruppen.

Anfahrt

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Exhibition event

29320 Hermannsburg (Südheide), Lotharstraße 27

"Jazz Colours" Bilderausstellung von Jürgen Born

Sa., 28.05.2022 und weitere

In der Märchenwoche verwandeln sich mehrere Häuser des Museumsdorfes zu Schauplätzen bekannter Erzählungen der Gebrüder Grimm. Oft spiegeln sich in ihnen die entbehrungsreichen Lebensverhältnisse der frühen Neuzeit wider. Die Gäste des Museums begegnen daher nicht nur armen Kindern, Hexen und Wölfen, sondern erfahren auch Wissenswertes über die historischen Hintergründe der Märchen. Dazu gibt es verschiedene Mitmachangebote für Kinder und Jugendliche vom Schmieden in den heißen Kohlen bis zum Bau und Testen der eigenen Handspindel über Märchenspaziergänge für die ganze Familie.

Exhibition event

29556 Suderburg, Landtagsplatz 2

Märchenwoche

Di., 02.08.2022 und weitere

Gezeigt werden nachdenklich - skurille Zeichnungen und hintergründige Bilder.In diesen schwierigen Zeiten darf die Kunst sich nicht um sich selbst drehen. Sie sollte versuchen, dem Gang der Dinge eine neue, bessere Richtung zu geben.Genre: Bildende Kunst, Mitglied im Künstlerbund MV e.V. im BBKÖffnungszeiten: Samstag, Sonntag und Montag jeweils von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
„Bilder aus Metropolen – Fotografie aus Stadt und Land. Satemin, New York, Neuhardenberg, Istanbul, Berlin...“ Die Porträts von Tieren, Landschaften, Städten, Menschen sind von Himmelfahrt bis Pfingsten im Haus Nr. 20 im Rundling Satemin zu sehen. Neben grossformatigen Leinwandbildern gibt es Fotos im fahrradtaschentauglichen Format und viele Motive auch als Postkarten. Alle Fotos stammen vom in Berlin und Satemin lebenden Fotografen Andreas Schoelzel. Eintritt frei Im Rahmen der Wendlandpartie. Mehr Informationen hier: https://schoelzel.net/landpartie Bitte parken Sie Ihr Auto nicht auf dem schönen Dorfplatz! Vor dem Dorf werden wir Parkflächen ausweisen.
„Bilder aus Metropolen – Fotografie aus Stadt und Land. Satemin, New York, Neuhardenberg, Istanbul, Berlin...“ Die Porträts von Tieren, Landschaften, Städten, Menschen sind von Himmelfahrt bis Pfingsten im Haus Nr. 20 im Rundling Satemin zu sehen. Neben grossformatigen Leinwandbildern gibt es Fotos im fahrradtaschentauglichen Format und viele Motive auch als Postkarten. Alle Fotos stammen vom in Berlin und Satemin lebenden Fotografen Andreas Schoelzel. Eintritt frei Im Rahmen der Wendlandpartie. Mehr Informationen hier: https://schoelzel.net/landpartie Bitte parken Sie Ihr Auto nicht auf dem schönen Dorfplatz! Vor dem Dorf werden wir Parkflächen ausweisen.
Bettina Czirr und Ulrike Kramer stellen ihre Bilder vom 01. Mai bis 25. Juni 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus. Bettina Czirr aus Himbergen zeigt ihre neuen, großformatigen Bilder, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Die Ausstellung heißt „Die Blauen kommen“, da die Farbe „blau“ eine herausragende Rolle spielt.Bilder auszustellen und Menschen damit zu erfreuen, auch mal etwas zu verkaufen, ist der Motor, der Bettina Czirr antreibt, weiterzumachen. Ihre Bilder sind laut und bunt. Die Künstlerin fühlt, als ob die Farben in ihrer DNA enthalten waren. Sie müssen raus.Zu Beginn jedes Bildes wird gezeichnet. Auf der Zeichnung liegt der Focus für die malerische Umsetzung. Im Malprozess sind die Gedanken von Bettina Czirr im freien Lauf. Am Ende ist etwas entstanden, was die Künstlerin selbst beschäftigt oder berührt. In ihren Bildern geht es immer um die Natur und den Menschen, seine Liebe zu ihr und die Pflicht sie zu schützen.Seit vielen Jahren gibt sie Mal- und Zeichenunterricht. In kleinen Gruppen werden Teilnehmer ganz individuell angeleitet und nach ihren Fähigkeiten begleitet. Ulrike Kramer aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg, zweite Künstlerin, die in diesem Zeitraum ihre Bilder im Wandelgang ausstellt, malt, druckt (Linol- und Holzdruck), fertigt Keramiken an, experimentiert mit der Collage und der Fotografie.In ihren abstrakten Bildern und Collagen verwendet sie Acryl-, Aquarell-, und Gouachefarben sowie Tinte, Tusche und Ausrisse aus Büchern, Zeitungen, Landkarten, Wörterbüchern oder einzelne Buchstaben, die hineingedruckt werden, ebenso wie Reste von Stoffen und/oder Stanniolpapier.Bei der Bildgestaltung vertraut Ulrike Kramer auf das Zusammenspiel zwischen Farbe und Form. Die Nähe zur Natur ist ihr wichtig als Inspirationsquelle und bei der Ideenfindung. Vorab geplant ist wenig (natürlich die Materialauswahl) und das Ergebnis ist sogar für die Künstlerin immer wieder eine Überraschung. Dieser spannende Prozess vom Beginn bis zur Fertigstellung eines Bildes ist es, was Kunst für sie so erlebnisreich macht. Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 01. Mai 2022, endet am 25. Juni 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen. 

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung von Bettina Czirr und Ulrike Kramer

Sa., 28.05.2022 und weitere

Entdeckt die Flusslandschaft Elbe im Biosphaerium Elbtalaue, dem Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue, im historischen Bleckeder Schloss. An Vogelstimmenklavier, Windmaschine, Überflutungsmodell und vielem mehr lernen Groß und Klein auf einer spielerischen Entdeckungsreise die Besonderheiten des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue kennen. Die Storchen-Live-Kamera ermöglicht von April bis August einen ganz besonderen Einblick: Vom ersten Ei, über das Schlüpfen der Küken und die flüggen Jungstörche könnt Ihr das Familienleben der Adebars in ihrem Bleckeder Nest verfolgen. In der Aquarienlandschaft erlebt Ihr die Bewohner der fischreichen Elbe von Aal bis Zander aus nächster Nähe. Auch der urzeitliche Stör tummelt sich hier! Nebenan lässt sich Baumeister Biber – ein echtes Charaktertier der Elbtalaue - in seiner Burg oder beim Schwimmen im Teich live beobachten. Auch einen Abstecher auf den 20 Meter hohen Aussichtsturm solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Im SchlossCafé duftet es nach selbgebackenem Kuchen - der perfekte Platz für eine kurze Verschnaufpause, bevor es weitergeht, vielleicht zur historischen Innenstadt von Bleckede oder in die faszinierende Elbtalaue. Beides ist in nur wenigen Gehminuten vom Biosphaerium aus zu erreichen.
Sie liebäugeln mit der Anschaffung eines E-Fahrzeugs und haben noch Fragen?Vielleicht möchten Sie sich ein aktuelles E-Modell genauer von außen und innen anschauen?Oder möchten Sie ein E-Bike Probe fahren und testhalber auf einem Elektromotorrad sitzen?Möglicherweise benötigen Sie zunächst Informationen zum Thema Elektromobilität?Auf dem E-Day Uelzen präsentieren Ihnen die angehenden Automobilkaufleute der BBS 1 Uelzen gemeinsam mit dem Klimaschutzmanagement der Hansestadt Uelzen die aktuellen E-Autos der lokalen Autohäuser und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus zeigen örtliche Fahrradgeschäfte Ihre elektrisch betriebenen Zweiräder mit echten Hinguckern. Auch das Thema Wallbox, öffentliches Laden und die passenden Tarife sind Teil des umfassenden Informationsangebotes.Aus erster Hand berichten Ihnen E-Auto-Nutzer:innen aus ihrem Alltag und teilen mit Ihnen die persönlichen Erfahrungen zur neuen E-Mobilität:10 Uhr – Erfahrungsbericht (Alltagsauto Renault Zoe) 11 Uhr – ErfahrungsberichtOder reizt Sie eine Freizeittour mit einem Segway durch Uelzen? Ganz Mutige erproben das andere Fahrerlebnis direkt auf dem Segway-Parcours vor Ort.Der Eintritt für die E-Mobilitäts-Show vorm Uelzener Rathaus ist natürlich kostenfrei.-- Wir freuen uns auf Sie!

Exhibition event

29525 Uelzen, Herzogenplatz 

E-Day Uelzen - Tag der Elektromobilität

Sa., 11.06.2022

Im März und Oktober 2022 findet “Exklusiv & Schön” – der Markt für Kunst, Handwerk und Design im Kurhaus Bad Bevensen statt. Ausgesuchte Künstler, Kunsthandwerker und Designer präsentieren ihr Handwerk.Angeboten werden Schmuck, Textilen und schöne Dinge aus Keramik, Glas oder Holz. Die Auswahl reicht von wertvollem Geschmeide über Handgewebtes und Designermode, über Skulpturen, Leuchten, Geschirr und Gläser bis hin zu gedrechselten Unikaten und Schreibutensilien.Alle Aussteller haben ihr Handwerk von der Pike auf gelernt, betreiben es professionell und leben vom Verkauf ihrer selbst gefertigten Produkte.
Unsere Museumsschmiede Jürgen und Evelyn Neumann zeigen das Schmieden in der historischen Museumsschmiede. Erwachsene und Kinder sind eingeladen, vorbeizuschauen.

Exhibition event

29556 Suderburg, Landtagsplatz 2

Handwerksvorführung: Schmieden

So., 12.06.2022 und weitere

An diesem Sonntag sind die Traktoren in der Stadt!Historische landwirtschaftliche Maschinen und Traktoren verbreiten Nostalgie und lassen nicht nur Kinderaugen strahlen. Die Schätze wie Lanz Bulldog, Porsche, Hanomag und Deutz können auf dem Kirchplatz bestaunt und unter die Lupe genommen werden.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Lüneburger Straße 2

Sommer-Sonntage: Traktoren in der Stadt

So., 12.06.2022 und weitere

Auch in diesem Jahr zeigt das Museum Römstedthaus die Fotoausstellung
Die in Lüneburg lebende Malerin Shashikala Voegeli-Paranjpe stellt zum ersten Mal im Haus des Gastes in Salzhausen aus.Sie zeigt Landschaften, Stillleben, Akte in Techniken wie Acryl, Pastell, Aquarell und Öl.Am 30.April – 29.Mai 2022Veranstalter ist die Gemeinde Salzhausen im Auftrag der Dr. Gerhard-Denckmann Stiftung. Geöffnet ist die Ausstellung jeweils Samstag und Sonntag von 14:00-18:00 Uhr.Der Eintritt ist frei.

Exhibition event

21376 Salzhausen, Schützenstraße 1

Gelebte Zeiten- 30.04.2022 -29.05.2022

Sa., 28.05.2022 und weitere

Wir möchten Sie sehr herzlich zur Kunstausstellung „Honeymoon“ im neu gegründeten Kunstraum Tangente in Vasenthien einladen. Es stellen aus: Laura Franzmann, Mona Hermann, Stephanie Jacobs, Sofus Keiding Agger, Jil Lahr, Matthew Muir, Goscha Steinhauer, Daniel Vier, Prateek Vijan, Emma Wilson, Chenxi Zhong, und im Studio: Susann Karsthof und Thomas Ritter Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag, 12 bis 18 Uhr und zusätzlich vom 26. Mai bis 5. Juni, 11 bis 18 Uhr. Wir hören die Vögel zwitschern. Wir sehen die Nachbarn tanzen. Der Mond lacht uns zu. Der Sanddorn wächst. Die Felgen der Traktoren glänzen. Sicherlich werden sich einige hinter Büschen küssen. Wir errichten unsere Zelte und schlagen Wurzeln. 11 Künstler*innen aus 9 Ländern besuchen uns. Sie bringen ihre Werke mit: Zeichnung, Skulptur, Video, Performance, Malerei. Wir sollten die Beziehungen pflegen. Wir wollen in Beziehungen leben. Die Umgebung lebt. Kuratiert von Chenxi Zhong und Camillo Ritter.

Exhibition event

29494 Trebel, Lindenallee 17

HONEYMOON / GRUPPENAUSSTELLUNG

Sa., 28.05.2022 und weitere

Teil1: Metallskulpturen, Teil2:
Unter dem Motto „Abstrakte Malerei“ stellen Heike Engler & Christoph Fuchs ihre Bilder vom 28. August bis 05. Oktober 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.Heike Engler & Christoph Fuchs zeigen Ihnen Werk aus dem letzten Jahr. Ob Farbexplosion oder ein feiner Pinselstrich in Öl oder Acryl: Es gibt keine Vorgaben in der Abstraktion. Malen inspiriert die Sinne, nicht erst beim Betrachten der Bilder, sondern auch schon im Entstehungsprozess.Farben und Formen fließen beim Entstehen der Bilder und sorgen mitunter für Überraschungen, die viel Raum für Interpretationen bieten, die wir persönlich immer sehr spannend finden.Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 28. August 2022, endet am 05. Oktober 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

Exhibition event

29549 Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1

Bilderausstellung von Heike Engler & Christoph Fuchs

So., 28.08.2022 und weitere

Gezeigt werden verschiedene textile Objekte und Techniken – gefärbt, gedruckt, genähtGezeigt werden verschiedene textile Objekte und Techniken. Handgefärbte und –gedruckte Stoffe, Patchwork, Applikationen und Upcycling.Öffnungszeiten zu PfingstenSamstag, Sonntag und Montag jeweils von 11 bis 17 Uhr

Exhibition event

19273 Amt Neuhaus, Mittelstraße 3

Café Quilt - Textiles - alt und neu

Sa., 04.06.2022 und weitere

EigenART und CreArtive

Exhibition event

21376 Salzhausen, Schützenstraße 1

EigenART und CreArtive

Sa., 17.09.2022 bis So., 25.09.2022

Kunst als Dialog in der Kombination von Objekten und Materialien aus Vergangenheit und Gegenwart als Skulptur und Collage - FamilienausstellungIm Skulpturengarten präsentiert die Künstlerfamilie das Experiment Kunst als Dialog. Die Ausstellung ist geprägt durch die Vielfalt der individuellen Ausdrucksformen im Bereich der bildenden und angewandten Kunst. Die Skulpturen von Veronika Nitzsche-Dietrich, in denen teilweise Fundstücke verarbeitet werden, bilden den Rahmen. Viktoria Dietrich, Patricia Ulrike Dietrich, Olivia Dietrich und Arno Dietrich zeigen thematische Collagen und Farb- und Objektkombinationen.Öffnungszeiten: Sonntag von 11 bis 17 Uhr  

Exhibition event

19273 Tripkau, Hauptstraße 18

Kunst im Skulpturengarten Tripkau

So., 05.06.2022

Zur Langen Nacht der Museen am Samstag, den 17.09.2022, öffnen Lüneburgs acht Museen von 17.00 bis 23.00 Uhr Ihre Pforten. Erleben Sie ein ganz besonderes Programm mit Live Musik, Vorträgen, Mitmachaktionen, historischen Inszenierungen und vieles mehr für Groß und Klein in Lüneburgs vielfältigen Kultureinrichtungen wie das Museum Lüneburg, das Deutsche Salzmuseum, das Ostpreußische Landesmuseum, das Brauereimuseum, der Wasserturm, das Feuerwehrmuseum, das Kloster Lüneburg und das Alte Rfathaus. Programmdetails folgen. Alle Informationen entnehmen Sie aktuell unserer Website www.museumsnachtlueneburg.de. Abgerundet wird das Programm durch einen kostenfreien Busshuttle, der Sie zu allen Veranstaltungspunkten bringt. 

Exhibition event

21335 Lüneburg, Am Markt 

Lange Nacht der Museen in Lüneburg

Sa., 17.09.2022

buchen