Radtouren nach Themen

In der ADFC-Radreiseregion Uelzen finden Radurlauber eine große Palette an Tages- und Mehrtagestouren. Ausgehend von den wichtigsten Übernachtungsorten des Landkreises haben wir jeweils zwischen vier und elf Rundstrecken beschildert. Gemeinsam mit den Fernradwegen und den straßenbegleitenden Radwegen an Kreis-, Landes und Bundesstraßen bilden sie ein rund 900 km großes Netz.

Spezielle Thementouren richten sich zum Beispiel an Naturliebhaber, Familien oder Genuss-Radler. Angebote für E-Bike-Nutzer oder Rennradfahrer ergänzen das Angebot. 

Kultur-Radtouren

Kirchen und Klöster, die Tradition und Moderne verbinden, Zeitspuren vergangener Kulturen, herrliche Gartenanlagen, Museen und Mühlen, die aus der Vergangenheit erzählen. Die Heideregion Uelzen steckt voller Kultur und Geschichte(n). Und unsere Radrouten bringen Sie vor Ort!

Wege in die Natur

Nach dem Grundsatz „Natur erleben ohne zu stören“ hat der Naturschutzbund (Nabu) mehrere Rundtouren entwickelt, die die interessantesten Naturschutzgebiete verbinden. Diese Strecken werden durch weitere Rundtouren mit besonderem Naturbezug und durch den Ilmenauradweg ergänzt.

Familientouren

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, sondern sehen die Welt mit ihren eigenen Augen und haben gänzlich andere Bedürfnisse. Bademöglichkeiten, schöne Picknick- oder Spielplätze, kleine Bäche, Tiere und hier und da eine Eisdiele oder ein Café machen eine Radtour interessant für Groß und Klein.

Genuss-Radtouren

Radeln Sie auf verkehrsarmen Straßen und Feld- und Waldwegen zu kleinen Hofläden, gemütlichen Cafés und Restaurants mir regionalen Spezialitäten. Das Erleben der Landschaft und das Genießen der Produkte aus der heimischen Landwirtschaft oder von anderen Lebensmittelherstellern steht im Vordergrund der Touren.