Radkarte zur ADFC-Radreiseregion Uelzen

Die topografische Karte im Maßstab von 1:100.000 bildet das gesamte, rund 900 Kilometer umfassende Radwegenetz der ADFC-Radreiseregion Uelzen ab. Sie bietet Informationen zu den drei Fernradwegen Ilmenauradweg, Weser-Harz-Heide-Radweg und Lüneburger Heide-Radweg, die den Landkreis durchqueren und zu 36 neuen, vollständig beschilderten Rundtouren. Auf den zwischen 20 und 70 Kilometer langen Strecken, z.B. der Sonntagstour, der Kartoffeltour oder der Cumulusschleife lässt sich die ganze landschaftliche und kulturelle Vielfalt der Region erleben. Eine Besonderheit sind die „Wege in die Natur“ – Radrouten, die vom NABU Uelzen erarbeitet wurden, um die attraktiven Landschaften und Naturschutzgebiete im Landkreis erlebbar zu machen, ohne die Tier- und Pflanzenwelt zu stören.

Neben Rastplätzen und Fahrradwerkstätten verzeichnet die Karte ein Netz von etwa 40 E-Bike-Ladestationen und gibt Informationen zu den Radwegekirchen in Bad Bodenteich, Holdenstedt und Suderburg und den vielfältigen Anreisemöglichkeiten per Bahn. Sportlich ambitionierte Radler finden Hinweise zum Stoppomat, einer in Norddeutschland einmaligen, fest installierten Zeitmessanlage am Ortsrand von Suderburg.

Bitte beachten Sie: innerhalb des Gebietes der Heideregion Uelzen ist die Karte nur kostenpflichtig in den Touristinformationen und im örtlichen Buchhandel erhältlich!

Prospekte & Shop: 
0,00 €