Entdecker-Bus 2018

Eine überraschende Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, schönen Naturplätzen und anderen Freizeitzielen findet sich rings um die Heidestädte Uelzen und Bad Bevensen. Wer sie erkunden möchte,, kann das eigene Auto getrost in der Garage lassen. An den Wochenenden und Feiertagen zwischen dem 1. Juni und 30. September durchqueren drei mit Fahrradanhängern ausgestattete „Entdecker-Busse“ die rund 1.500 km2 große Urlaubsregion. Die Linien starten nahezu im 2-Stunden-Takt vom malerischen „Hundertwaser-Bahnhof“ Uelzen. Fahrkarten werden nicht benötigt, denn die Benutzung ist kostenfrei.

Radwanderer profitieren von dem komplett beschilderten, über 900 km großen Routennetz mit 36 gekennzeichneten Rundtouren, das sich in Kombination mit Bus und Bahn perfekt nutzen lässt.

Einziger Wehmutstropfen des tollen Angebots: die Plätze in den kostenlosen Reisebussen und ihren Fahrradanhängern sind begrenzt, Reservierungen nicht möglich.

Aktuelle Fahrplanauskünfte zum Entdecker-Bus erhalten Sie unter 05 81 / 97 62 80.

Prospekte & Shop: 
0,00 €