Sammlung Himbergen

Eine privatkundliche Sammlung befindet sich im 1912 erbauten Wasserturm (seit 1979 außer Betrieb) in der Gemeinde Himbergen. Sie präsentiert Bilder und Objekte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts aus dem Kirchspiel Himbergen und Forst Göhrde.

Das von Klaus Dreyer liebevoll zusammengestellte kleine Museum ist nach Absprache zu besichtigen. Frau Elke Dreyer zeigt gerne das Werk ihres verstorbenen Mannes.
Tel.: 05828-2 06