Museumsdorf Hösseringen

Das Freilichtmuseum am Landtagsplatz des ehemaligen Fürstentums Lüneburg zeigt auf 12 ha Fläche, in 27 Gebäuden und zahlreichen Veranstaltungen das ländliche Wohnen und Arbeiten in der Lüneburger Heide in den letzten 400 Jahren.

Dauerausstellungen zu Themen wie Imkerei, Schafhaltung und Antriebskräfte von Dreschmaschinen vermitteln Einblicke in typische Arbeitsbereiche. "Bauerngärten" der Zeit um 1900 und 1930 sowie kleinere Äcker mit Buchweizen, Roggen, Flachs u.a. werden bewirtschaftet, Geflügel, Schafe u.a. werden auf der Weide am Dorfteich gehalten.

In der großen Ausstellungshalle sind jährlich wechselnde Sonderausstellungen zu sehen. Übers Jahr finden viele abwechslungsreiche Veranstaltungen statt, z.B. Gartenmarkt, Museumstag, Kindertag, Erntedankfest, Apfelfest.

Infolyer mit aktuellem Veranstaltungsprogramm kostenlos im Shop bestellen

 

Öffnungszeiten:
15. März bis 31. Oktober
10:30-17:30 Uhr, montags an Werktagen geschlossen
Führungen für Gruppen ganzjährig, auch außerhalb der Öffnungszeiten, möglich.

Kontakt, Aktuelle Termine und weitere Infos:
Museumsdorf Hösseringen
Am Landtagsplatz
29556 Suderburg-Hösseringen

Tel.: +49 (0) 5826 / 17 74
Fax: +49 (0) 5826 / 83 92


http://www.museumsdorf-hoesseringen.de