Sonnenuhrgarten Bad Bevensen

Eine der größten Sonnenuhranlagen Europas ist im Bad Bevenser Kurpark an der Dahlenburger Straße zu finden. Der Schatten des 14 Meter langen, parallel zur Erdachse geneigten Mastes, fällt auf die Zeigersteine, von denen sich im Innenkreis die Sommerzeit und im Außenkreis die Mitteleuropäische Zeit ablesen lassen.

Die "kleine Sonnenuhr", am Fuß des Mastes, bietet dem interessierten Besucher die vielfältigsten Möglichkeiten, physikalische Beobachtungen über die Erdumdrehungen anzustellen. Daher wird die Sonnenuhr auch "Bad Bevenser Observatorium der Erdumdrehungen" genannt.

Weitere Informatioen zum Sonnenuhrgarten: hier klicken!